Eine Reise ins Kamikochi Tal in Japan | Dimsum Privat Reisen

Einzigartige Japan Bausteine für eine Individualreise nach Japan ins Kamikochi Tal | Dimsum Reisen

Wandern im Kamikochi Tal

Das Kamikochi Tal, das auf einer Höhe von etwa 1500 Metern im National Park Chubu Sangaku liegt, durchschneidet die japanischen Alpen westlich von Matsumoto. Die Gipfel erreichen eine Höhe von etwa 3.000 Metern und sind damit die höchsten im Land. Die besten Monate für längere Wanderungen sind Juli, August,September und Oktober. In den Sommermonaten steht der Berg in voller Blüte und die Landschaft sieht aus wie ein riesiger Blumenteppich. Ab Anfang Oktober ändern sich die Farben und es wirkt, als stünde der Berg Flammen. Kamikochi ist zwischen November und Ende April geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass die Unterkünfte hier weit im Voraus gebucht werden müssen. Kamikochi ist leicht erreichbar mit dem Bus von Takayama und Matsumoto aus. Von Takayama fahren Sie eine Stunde nach Hirayu Onsen und dann 30 Minuten bis Kamikochi Hirayu.

Eine Alternative ist es, einen Ausflug ab Matsumoto zum Kamikochi Tal zu machen, das ist eine Fahrt mit dem Bus von etwa 1½ Stunden

In vielen Orten bieten wir weitere interessante Touren, mit denen Sie Ihre Reise persönlich ausgestalten können. Diese finden Sie unter der Rubrik Ausflüge. Möchten Sie beispielsweise Ihr Urlaubsziel aus der Perspektive Ihrer Gastgeber kennen lernen oder erfahren, wie man das dortige Nationalgericht zubereitet? Mit unserer "Meet a local" Option haben Sie in vielen Orten die Möglichkeit dazu. In einigen Zielgebieten ist es zudem möglich, anstatt eines Mittelklassehotels ein komfortableres Hotel zu buchen. Unter der Rubrik Hotels sehen Sie, wo das möglich ist und wie hoch die entsprechenden Preisdifferenzen sind.
So können Sie Ihre Reise völlig nach Ihrem Wunsch zusammenstellen!

Mehr lesen

Wandern im Kamikochi Tal

Das Kamikochi Tal, das auf einer Höhe von etwa 1500 Metern im National Park Chubu Sangaku liegt, durchschneidet die japanischen Alpen westlich von Matsumoto. Die Gipfel erreichen eine Höhe von etwa 3.000 Metern und sind damit die höchsten im Land. Die besten Monate für längere Wanderungen sind Juli, August,September und Oktober. In den Sommermonaten steht der Berg in voller Blüte und die Landschaft sieht aus wie ein riesiger Blumenteppich. Ab Anfang Oktober ändern sich die Farben und es wirkt, als stünde der Berg Flammen. Kamikochi ist zwischen November und Ende April geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass die Unterkünfte hier weit im Voraus gebucht werden müssen. Kamikochi ist leicht erreichbar mit dem Bus von Takayama und Matsumoto aus. Von Takayama fahren Sie eine Stunde nach Hirayu Onsen und dann 30 Minuten bis Kamikochi Hirayu.

Eine Alternative ist es, einen Ausflug ab Matsumoto zum Kamikochi Tal zu machen, das ist eine Fahrt mit dem Bus von etwa 1½ Stunden

In vielen Orten bieten wir weitere interessante Touren, mit denen Sie Ihre Reise persönlich ausgestalten können. Diese finden Sie unter der Rubrik Ausflüge. Möchten Sie beispielsweise Ihr Urlaubsziel aus der Perspektive Ihrer Gastgeber kennen lernen oder erfahren, wie man das dortige Nationalgericht zubereitet? Mit unserer "Meet a local" Option haben Sie in vielen Orten die Möglichkeit dazu. In einigen Zielgebieten ist es zudem möglich, anstatt eines Mittelklassehotels ein komfortableres Hotel zu buchen. Unter der Rubrik Hotels sehen Sie, wo das möglich ist und wie hoch die entsprechenden Preisdifferenzen sind.
So können Sie Ihre Reise völlig nach Ihrem Wunsch zusammenstellen!

Reiseplan (3 Tag / 2 Nächte)

1.Tag Ankunft Kamikochi
2.Tag Kamikochi
3.Tag Abreise Kamikochi

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

1.Tag Ankunft Kamikochi

1.Tag Ankunft Kamikochi

Viele Wanderer kommen nur für einen Tag, aber der beste Weg, Kamikochi zu genießen, ist es hier die Nacht zu verbringen, so können Sie die Wanderung früh am Morgen beginnen. Im Zentrum von Kamikochi, nur einen kurzen Spaziergang von der Bushaltestelle und Ihrer Unterkunft entfernt liegt die Kappabashi (Kappa-Brücke). Von hier führen Wanderwege zum Tal und den Gipfeln der umliegenden Berge.

2.Tag Kamikochi

2.Tag Kamikochi

Machen Sie eine schöne, relativ einfache Tageswanderung entlang des Azusa-Flusses und rund um das Taisho Pfund. Die Reflexionen der Berge Hotaka und Yakedake auf der Oberfläche des Teiches sind wunderschön. Es ist ein überwiegend flaches Gelände und erfordert keine Wandererfahrung. Sie sind insgesamt ein paar Stunden unterwegs. Die Anstiege auf die umliegenden Gipfel sind schwieriger und werden nur zwischen Mitte Juni und Mitte September empfohlen.

3.Tag Abreise Kamikochi

Ausflüge in Japan

Tanekura: Historisches Bergdorf in den Alpen

Der Hektik entfliehen in Tanekura
  • 3 Tage
  • €260 pro Person

Tor zu den japanischen Alpen: Matsumoto

Burgstadt am Rande der japanische Alpen
  • 4 Tage
  • €375 pro Person

Iiyama - Best kept secret of Japan

Bergdorf in der Präfektur Nagano, japanische Alpen mit Tempel-Pfad und Shugendo Kosuge-Schrein
  • 3 Tage
  • €390 pro Person

Preis

Japanische Alpen - Wandern im Kamikochi-Tal

3 Tage
ab €495,-

ab € 495,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Arrangement beinhaltet:
- 2 Übernachtungen in einem Ryokan, inklusive Frühstück und Abendessen

Nicht beinhaltet:
- nicht erwähnte Mahlzeiten

Hinzufügen

Preis

Japanische Alpen - Wandern im Kamikochi-Tal

ohne internationale Flüge

ab € 495,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Arrangement beinhaltet:
- 2 Übernachtungen in einem Ryokan, inklusive Frühstück und Abendessen

Nicht beinhaltet:
- nicht erwähnte Mahlzeiten

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Japan?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Japanische Alpen - Wandern im Kamikochi-Tal

3 Tage

Wandern inmitten der höchsten Berge des Landes

€ 495 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Japan Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Iiyama - Best kept secret of Japan

    Bergdorf in der Präfektur Nagano, japanische Alpen mit Tempel-Pfad und Shugendo Kosuge-Schrein
    • 3 Tage
    • €390 pro Person

    Tor zu den japanischen Alpen: Matsumoto

    Burgstadt am Rande der japanische Alpen
    • 4 Tage
    • €375 pro Person

    Shibu Onsen Resort in den japanischen Alpen

    Heiße Quellen und Schneeaffen im Jigokudani Tal-
    • 3 Tage
    • €520 pro Person

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps