Persönliche Begegnungen Vietnam | Dimsum Reisen

Machen Sie lokale Erfahrungen und persönliche Begegnungen in Vietnam. Treffen Sie Einheimische während Streetfood-Touren, in Homestays, beim gemeinsamen Kochen oder Stadt erkunden.

Meet a Local in Vietnam

Treffen Sie den lokalen Bevölkerung in Vietnam

Unsere Meet a local - Aktivitäten für Individualreisende sind auf jeden Fall empfehlenswert! Denn das, was nach einer Reise durch ein fremdes Land wirklich bleibt, ist oft der persönliche Kontakt, nicht wahr? Ein Gespräch mit jemandem über das wahre Leben. Ein schöner Abend mit jemandem der gerne in Kontakt mit Ihnen tritt und neugierig auf Sie ist! Gehen Sie mit einem Einheimischen zum gemeinsamen kochen, essen und Tee trinken in dessen Haus. Oder Sie machen eine unserer “streetfood“ Tours. Gehen Sie mit einem Ortsansässigen spazieren und treffen die Leute auf der Straße. Während Sie gemütlich sitzen, unterhalten Sie sich mit jemandem, der Geruch und Geschmack mit Ihnen teilt. Und bevor Sie es bemerken, wird dies zu einer Begegnung, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden!

Meet a local in Vietnam; Streetfoodtour Hanoi

Vietnam, Hanoi, Meet a local 'Streetfood Tour'

Machen Sie mit einem sachkundigen Guide einen Spaziergang entlang der köstlichen Essstände und über die Märkte in der
Altstadt von Hanoi! So machen Sie Bekanntschaft mit authentischen lokalen Gerichten und Snacks, die Sie alleine nicht so schnell kosten würden. Um 16:30 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt. Dann gehen Sie durch die Altstadt. Während der Wanderung besuchen Sie auch den Bach Ma Tempel und das Quan Truong Gate. Sie besuchen lokale Märkte wie den Cau Dong Markt. Schließlich machen Sie Halt beim „Lebensmittelmarkt“, wo Sie sich zwischen die Einheimischen mischen und  zusammen mit Ihrem Guide die lokalen Spezialitäten ausprobieren. Man wird Ihnen erklären, wie diese Köstlichkeiten zubereitet werden und welche Zutaten verwendet werden. Dann gehen Sie in die Hang Than Street, wo Sie die traditionellen jungen grünen klebrigen Reiskuchen kosten. Dieser Kuchen wird nur während traditioneller Zeremonien wie einer Hochzeit gegessen. Sie gehen dann durch den Hoan Kiem nach Hang Vai, wo Sie das lokale Bier von Hanoi „Bia Hoi“ ausprobieren. Dieses Bier ist für alle gemacht, denn es ist billig, so dass jeder (reich und arm) es sich leisten kann. Das Bier wird hier aus dem Fass serviert. Sie finden hier lediglich Anwohner. Sie brauchen Ihr Portmonee nicht mitnehmen, denn das Essen und Bier (zwei Gläser) während dieses Ausfluges sind enthalten.

Vietnam, Ho Chi Minh - Meet-a-local 'Streetfood Tour'

Ein einmaliges Erlebnis! Sie lernen die Ho Chi Minh Küche in den zahlreichen geschäftigen
Gassen der lebendigen Stadt kennen. Sie machen eine Entdeckungstour auf dem lokalen Markt mit köstlichem vietnamesischem Streetfood! Um halb fünf werden Sie von Ihrem Guide im Hotel abgeholt und dann gehen Sie durch die belebten Straßen von Ho Chi Minh Stadt. Während des Spazierganges wird Ihnen von den köstlichen Duften der lokalen Bäcker und Essständen das Wasser im Munde zusammen laufen. Lassen Sie Ihren Gaumen staunen, indem Sie das lokale Com Tam, ein vietnamesisches Gericht aus sogenanntem Bruchreis, ausprobieren. Auf dem lokalen überdachten Ben Thanh Markt können Sie sich auf die Suche nach handgemachten Souvenirs und Kleidung, aber auch frischen (in Größe einer ganzen Hand) Avocados und bunten tropischen Früchten machen. Tauchen Sie ein in die Farben und Aromen der vietnamesischen Küche bzw. genauer, die von Ho Chi Minh! Lassen Sie sich von den Gerüchen der Fische, Garnelen oder vielleicht auch Schlangen leiten. Die Marktbesucher sowie die Marktverkäufer machen gerne Bekanntschaft mit Ihnen und der Guide kann ebenfalls dabei helfen. Nach einem Häppchen und einem Gespräch endet die Tour in einer lokalen Kneipe, um dort zusammen mit Ihrem Guide ein lokales Bier, 333 oder Bia Siagon, zu genießen! Ein erfrischender Durstlöscher nach dieser sehr beeindruckenden Streetfood Tour!

Vietnam - Meet a local - Esstour und Abendessen bei einer vietnamesischen Familie in Hanoi

Dieses Food-Abenteuer beginnt am Nachmittag, wenn Sie von
Thom, Ihrem Guide für heut, in Ihrem Hotel abgeholt werden. Zusammen mit ihm machen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt, wo viele Straßen nach den Produkten, die sie auf der Straße verkaufen, benannt sind. Sie gehen über den Dong Xuan Markt und überqueren dann die große Dormer Steels Bridge (auch Long Bien Brücke genannt) über den Roten Fluss. Hier ist es ganz schön ruhig, viel besser als in der Altstadt! Auf einem lokalen Markt führt Thom Sie ein in die verschiedenen Produkte und die Zubereitung von vietnamesischem Essen. Dannach ist die Zeit gekommen, an der Sie zu Ihrer Gastfamilie gehen. Dort werden Sie gemeinsam einige leckere Gerichte zubereiten, die heute auf der Speisekarte stehen. Schließlich genießen Sie eine herrliche Mahlzeit! Ob Sie es mögen oder nicht: die vietnamesischen Tischmanieren werden Ihnen mit Begeisterung beigebracht werden!

Vietnam - Meet a Local - Essen bei einer vietnamesischen Familie in Ho Chi Minh

Ein einmaliges Erlebnis! Sie werden um 16:00 Uhr am Hotel abgeholt und gehen dann zu
Fuß mit Ihrem Guide auf den lokalen Markt. Der Guide wird Ihnen über die verschiedenen Produkte und die Zubereitung von typisch vietnamesischem Essen erzählen. Danach gehen Sie zu der Familie, bei denen Sie eingeladen sind. Hier helfen Sie in der Küche mit der Zubereitung einer köstlichen vietnamesischen Mahlzeit. So machen Sie auf eine ganz einzigartige und persönliche Art und Weise Bekanntschaft mit der vietnamesischen Kultur und Küche. Eine Erfahrung, die Sie nie vergessen werden!

Vietnam - Meet a Local – Rad- & Ess Tour in Hue

Heute werden Sie die Hue Küche auf eine ganz besondere Art und Weise entdecken, nämlich auf
dem Fahrrad! Zusammen mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie am Nachmittag über die Trang Tien Brücke auf den Don Ba Markt. Sie fahren vorbei an schönen grünen Feldern, wo die Menschen je nach Saison säen oder ernten. Die erste Station auf dem Weg ist ein schöner lokaler Markt, wo es unbekanntes Blattgemüse, Knollen und exotische Früchte gibt. Informieren Sie sich mit Hilfe des Guides bei den Marktkaufleuten über ihre Produkte und was man damit machen kann. Hue ist berühmt für die vietnamesische Kaiserküche, mit süßen und salzigen Speisen und viel Fisch! Die Gerichte sind manchmal sehr kompliziert, aber heute werden Gerichte zubereitet, die relativ einfach und dennoch sehr schmackhaft sind. Während Sie die Gerichte ausprobieren werden Sie feststellen, dass viele Gerichte untrennbar mit einer langen vietnamesischen Geschichte verbunden sind. Die Vietnamesen lieben es davon zu erzählen. Um 16.00 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt.