Persönliche Begegungen Kambodscha | Dimsum Reisen

Machen Sie lokale Erfahrungen und persönliche Begegnungen in Kambodscha. Treffen Sie Einheimische während Streetfood-Touren, in Homestays, beim gemeinsamen Kochen oder Stadt erkunden.

Meet a Local in Kamboscha

Treffen Sie den lokalen Bevölkerung in Kamboscha

Unsere Meet a local - Aktivitäten für Individualreisende sind auf jeden Fall empfehlenswert! Denn das, was nach einer Reise durch ein fremdes Land wirklich bleibt, ist oft der persönliche Kontakt, nicht wahr? Ein Gespräch mit jemandem über das wahre Leben. Ein schöner Abend mit jemandem der gerne in Kontakt mit Ihnen tritt und neugierig auf Sie ist! Gehen Sie mit einem Einheimischen zum gemeinsamen kochen, essen und Tee trinken in dessen Haus. Oder Sie machen eine unserer “streetfood“ Tours. Gehen Sie mit einem Ortsansässigen spazieren und treffen die Leute auf der Straße. Während Sie gemütlich sitzen, unterhalten Sie sich mit jemandem, der Geruch und Geschmack mit Ihnen teilt. Und bevor Sie es bemerken, wird dies zu einer Begegnung, an die Sie sich ein Leben lang erinnern werden!

Kambodscha - Meet a Local - Chambok, Homestay Tour

Während dieser Chambok Homestay Tour besuchen Sie authentische Chambok Dörfer und
übernachten bei einer kambodschanischen Familie zu Hause. Sie machen zusammen mit einem Förster eine Trekkingtour in einer imposanten Kulisse, entlang schöner Wasserfälle in Chambok. 1.Tag Ein Fahrer holt Sie um 10:00 Uhr im Hotel ab und fährt Sie nach Chambok. Hier kommen Sie nach einer dreistündigen Fahrt an und werden von einem englischsprachigen Guide im Informationszentrum begrüßt. Sie werden informiert über die Geschichte der Chambok Dörfer und das einheimische Leben. Danach genießen Sie das Mittagessen mit der Gemeinde. Anschließend fahren Sie mit dem Traktor zum nahe gelegenen Along Rorth, von wo Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Dörfer haben. Nach der Wanderung zurück im Dorf, haben Sie noch die Gelegenheit im Fluss zu schwimmen. Zu Beginn des Abends kehren Sie zum Informationszentrum zurück, wo lokale Kinder einen traditionellen Khmer Tanz aufführen. Bevor Sie zu Ihrer Gastfamilie zurückkehren, essen Sie zusammen mit der Gemeinde im Speisesaal. Vor dem Schlafengehen haben Sie noch die Gelegenheit, die Familie besser kennen zu lernen. 2.Tag. Nach dem Frühstück fahren Sie mit der Ochsenkarre 1½ km durch den Wald. Danach machen Sie eine etwa dreistündige Wanderung. Der lokale Guide führt Sie zu drei Wasserfällen und einer Fledermaushöhle. Sie werden mehr über die lokalen Pflanzen und Tiere lernen. Am Ende der Wanderung kehren Sie mit der Ochsenkarre für ein wohlverdientes Mittagessen zurück zum Dorf. Danach fahren Sie wieder nach Phnom Penh. Beinhaltet ist die Unterkunft, Ausflüge, der Transport nach und von Chambok mit einem privaten Taxi, der englischsprachige Guide in Chambok, Mahlzeiten wie beschrieben, einschließlich Getränken und Eintrittsgelder.

Kambodscha - Meet a local - Siem Reap - Kochen bei einer einheimischen Familie

Sind Sie einen Liebhaber von Essen und die Zubereitung Davon gute? Dann
ist this-Tour das richtige für Sie. Sie sind zu Gast bei einer Familie und Räumlichkeiten bereiten gemeinsam ein zu herrliches Lokales konzentriert. Haben keinen Einfluss auf Gehen Sie zusammen auf den Markt Räumlichkeiten, wo Sie kaufen Zutaten sterben. Dann Wird sterben prepared Mahlzeit. Ein wirklich Einmaliges Erlebnis! Sie haben sterben Wahl between-DM Mittagessen (Startzeit 14:00 Uhr) oder DM Abendessen (Startzeit 20.00 Uhr). Die Fahrt mit der öffentlichen Verkehrsmitteln zum / vom Hotel ist im Preis inbegriffen.

Kambodscha - Meet a local - Siem Reap - Radtour mit einem Einheimischen

Erkunden Sie
die Landschaft auf dem Fahrrad, in Begleitung eines Einheimischen. Auf diese Art lernen Sie Siem Reap von einer ganz anderen Seite kennen. Sie fahren vorbei an Reisfeldern und Dörfern und kommen in Kontakt mit den Einheimischen. Sie können beim Pflanzen des Reis helfen, mit den Kindern spielen und versuchen ihnen ein paar Worte Englisch beizubringen. Optional können Sie eine Fahrt auf einem Ochsenkarren machen.  Den armen Dorfbewohner wird durch die Buchung dieses Ausfluges geholfen, da sie einen Anteil des Kostenbetrages erhalten und Sie lernen das wirkliche Leben des Kambodschaners kennen.

Kambodscha - Meet a local! - Phnom Penh - Städtetour inklusive Streetfood Tour

Während dieses Meet-a-local Ausfluges führt Chenda Sie durch Phnom Penh und Sie lernen
das kambodschanische Streetfood kennen. Mit einem traditionellen Tuktuk besuchen Sie einige Märkte von Phnom Penh. Auf diesen Märkten werden jeweils verschiedene Gerichte gekocht und die verlockenden Gerüche werden Sie verführen. Der Markt ist voller Gemüse, Obst, Fleisch und Fisch. Der Guide Chenda zeigt Ihnen alles und lässt Sie natürlich auch manches probieren; öffnen Sie sich und genießen Sie die Geschmackssensation! In der Modernen Markthalle finden Sie Schmuck und Elektrogeräte, aber gibt es zusätzlich auch zu Essen. Rund um Wat Phnom besuchen Sie das alte französische Viertel, mit mehreren alten französischen Kolonialgebäuden. Die Tour endet auf dem russischen Markt. In diesem Labyrinth der Gassen und Stände sind Sie an der richtigen Stelle für Souvenirs und andere Schnäppchen. In einem Wirtshaus trinken Sie noch etwas mit Chenda. Sie können (auf eigene Kosten) ein köstliches Mittagessen vor Ort, bei Tom Yum Koung, genießen, aber Sie können natürlich auch anderweitig essen gehen. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Königspalast.