Dhofar, die grüne Region des Oman | Dimsum Travel

Besuchen Sie die Goldene Küste des Omans, die Dhofar-Region um Salalah. Ideale Strandverlängerung Ihrer Oman-Reise. Fragen Sie den Oman-Spezialisten für weitere Informationen.

Die grüne Überraschung des Oman

Im Süden des Omans liegt die Dhofar-Region, eine völlig andere Landschaft als der Rest des Omans. Diese Region ist subtropisch, hat mit einem Monsun zu tun, der die Landschaft im Sommer dank der Regenfälle völlig grün macht. Es liegt auch an der jahrhundertealten Weihrauchstraße und rund um Salalah finden Sie endlose weiße Sandstrände. Die Region eignet sich daher sehr gut, um einige Tage in einem Badeort zu verbringen, von wo aus man Ausflüge in die Umgebung unternehmen und einen Strandurlaub genießen kann.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Ausflüge an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful (Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden. Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Eine Anpassung der Route und der Anzahl der Tage ist selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Es ist auch möglich, statt nach Maskat direkt nach Salala zu fliegen und/oder von Salala aus nach Hause zu fliegen.

Mehr lesen

Die grüne Überraschung des Oman

Im Süden des Omans liegt die Dhofar-Region, eine völlig andere Landschaft als der Rest des Omans. Diese Region ist subtropisch, hat mit einem Monsun zu tun, der die Landschaft im Sommer dank der Regenfälle völlig grün macht. Es liegt auch an der jahrhundertealten Weihrauchstraße und rund um Salalah finden Sie endlose weiße Sandstrände. Die Region eignet sich daher sehr gut, um einige Tage in einem Badeort zu verbringen, von wo aus man Ausflüge in die Umgebung unternehmen und einen Strandurlaub genießen kann.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Ausflüge an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful (Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden. Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Eine Anpassung der Route und der Anzahl der Tage ist selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Es ist auch möglich, statt nach Maskat direkt nach Salala zu fliegen und/oder von Salala aus nach Hause zu fliegen.

Reiseplan (5 Tage / 4 Nächte)

Tag 1 - Maskat - Salala
Tag 2 - Salala / Jebel Safari, Wadi Darbat und Mirbat
Tag 3 - Salala / Wüste- und Weihrauch-Ausflug
Tag 4 - Salala / freier Tag
Tag 5 - Abreise Salala

Erleben Sie Europa auf unsere Art!!

100 % maßgeschneidert, persönlich und fachkundig organisiert, abseits vom Massentourismus, kleinmaßstäbig und nachhaltig, wo es möglich ist.

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Maskat - Salala

Tag 1 - Maskat - Salala

Sie fliegen in die Hauptstadt von Dhofar, die Stadt Salala. Sie werden in einem Strandresort wohnen. Den Rest des Tages können Sie am Pool entspannen, zum Strand gehen oder die Stadt erkunden.

Tag 2 - Salala / Jebel Safari, Wadi Darbat und Mirbat

Tag 2 - Salala / Jebel Safari, Wadi Darbat und Mirbat

Sie machen einen Ausflug in die Berge und besuchen die Hafenstadt Mirbat.
Sie fahren entlang der Küste und besuchen die Ausgrabungen alter Häfen entlang des Weges. Von hier aus segelten Schiffe mit Weihrauchladungen nach Indien und Afrika.

Sie besuchen das Fischerdorf Taqa, eine alte Stadt mit einer interessanten Burg, umgeben von Wachtürmen und Taqa-Steinhäusern. Weiter geht es zum Khor Rori Creek, dem Ort der Ruinenstadt Samhuram und der Hauptstadt des alten arabischen Weihrauchhandels. Ausgrabungen haben Beweise für eine antike Stadt mit Handelsverbindungen auf dem Seeweg zu Zielen im Fernen Osten und sogar bis ins ferne Griechenland erbracht.
In Taqa liegen Fischer und Vögel am Strand und warten darauf, dass sich die Sardinenschwärme nähern. Die Stadt ist für ihren Fischfang bekannt. Sobald sich große Sardinenschwärme der Küste nähern, stechen die Fischer in See und große Vogelschwärme versuchen, einen Fisch zu fangen.

Dann fahren Sie von der Küste auf das Plateau des Jebel Samhan. Dies ist ein Naturschutzgebiet, in dem der seltene arabische Leopard umherwandert. Sie werden ihn wohl nicht sehen, dafür aber viele weidende Kamele und Kühe. Und in der trockenen Landschaft gibt es ein paar verirrte Affenbrotbäume, und mit etwas Glück blüht die schöne Wüstenrose. Oben auf dem Plateau angekommen, hat man einen schönen Blick über die Berge und die Küste. Im Sommer ist hier alles grün, während des Kareefs. Das ist der Monsun, der die ganze Landschaft grün macht.

Schließlich steigen Sie hinab ins Wadi Darbat, eines der berühmtesten Wadis des Landes. Kamele weiden an den Ufern und laufen langsam durch das Wasser. Ein schöner Ort zum Abkühlen. Verliebte können Spaziergänge durch das Wadi unternehmen.

Dann werden Sie Mirbat besuchen. Diese heruntergekommene Hafenstadt könnte eine große Attraktion sein. Jahrhunderte alte Häuser, eine alte Festung, eine reiche Vergangenheit, ein schöner Hafen und ein schöner Strand. Aber die Stadt ist baufällig, die Häuser sind in einem Zustand des Verfalls. Aber was wäre es sonst, wenn die Häuser renoviert würden?! Ein Boutique-Hotel, ein Restaurant, ein Café. Es wäre der Anziehungspunkt von Dhofar. Nun ruht sie mit all ihrem Charme in der reichen Vergangenheit des Weihrauchhandels.

Tag 3 - Salala / Wüsten- und Weihrauch-Exkursion

Tag 3 - Salala / Wüsten- und Weihrauch-Exkursion

Heute reisen Sie entlang der legendären Weihrauchstraße, einer jahrhundertealten Handelsroute vom Oman nach Jemen und Saudi-Arabien. Der Oman ist für seinen Weihrauch bekannt, der von den Weihrauchbäumen stammt, die in dieser Region häufig zu finden sind. Im Wadi Dawka sehen Sie viele Weihrauchbäume.

Anschließend fahren Sie weiter in die einst verlorene Stadt. Jahrhunderte lang gab es Geschichten über eine verlorene Stadt in der Wüste, einem Zentrum des Weihrauchhandels. Aber sie wurde vom Sand vergraben. Letztendlich wurde diese Stadt in den 1970er Jahren mithilfe von Satellitenbildern gefunden. Jetzt können Sie die Ruinen von Ubar am Rande der Sandwüste besuchen.

Dann fahren Sie in die Wüste Rub al-Chali. Dies ist die größte Sandwüste der Welt mit den höchsten Sanddünen. Sie beginnt im Oman und erstreckt sich hauptsächlich über Saudi-Arabien und ein bisschen über die Emiraten. Legendär gemacht wurde sie durch das Buch von Wilfred Thesiger, der als einer der ersten Westler diese Wüste durchquerte und mit den Beduinen lebte.

Ihr Fahrer fährt Sie in die Sanddünen, wo Sie den Sonnenuntergang über der Wüste genießen können. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Hotel in Salala zurück.

Tag 4 - Salala / freier Tag

Tag 4 - Salala / freier Tag

Ein freier Tag am Strand oder am Pool. Natürlich können Sie auch Salala erkunden. Besuchen Sie das Weihrauchmuseum, die Ruinen des alten Weihrauchhafens oder den Weihrauchsuq im Zentrum.

Tag 5 - Abreise Salalah

Sie werden zum Flughafen gebracht und reisen dann zurück nach Maskat und weiter nach Hause oder zu Ihrem nächsten Ziel.

Unsere Hotel-Auswahl in Oman

Unser Oman wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Oman, Salala, Beach Resort

    Gut gelegenes 3-Sterne-Hotel am Strand. Einfache Zimmer, Pool und ein schöner Strand vor der Haustür. Das Hotel hat keine Alkohollizenz, aber das Crowne Plaza nebenan hat eine. Wenn Sie möchten, können Sie für einen "Sundowner" dorthin gehen.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Oman, Salala, Beach Resort

    Gut gelegenes 3-Sterne-Hotel am Strand. Einfache Zimmer, Pool und ein schöner Strand vor der Haustür. Das Hotel hat keine Alkohollizenz, aber das Crowne Plaza nebenan hat eine. Wenn Sie möchten, können Sie für einen "Sundowner" dorthin gehen.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Oman

    Oman, Salala, Crowne Plaza Hotel

    Komfortables 5-Sterne-Hotel am Strand von Salala. Dieses Hotel verfügt über  alleEinrichtungen, darunter mehrere Swimmingpools, einen schönen Strand und ein gutes Restaurant, wo Sie den Sonnenuntergang genießen können.
    Es gibt auch einen Tennisplatz und ein Fitnesszentrum.

    + €75 pro Person pro Nacht

    Oman, Salala, Crowne Plaza Hotel

    + €75 pro Person pro Nacht

    Komfortables 5-Sterne-Hotel am Strand von Salala. Dieses Hotel verfügt über  alleEinrichtungen, darunter mehrere Swimmingpools, einen schönen Strand und ein gutes Restaurant, wo Sie den Sonnenuntergang genießen können.
    Es gibt auch einen Tennisplatz und ein Fitnesszentrum.

Ausflüge in Oman

Weitere Inspirationen für Ihre Rundreise

Unser Oman Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Wüstentour Rub al-Chali

Camping im "Empty Quarter"
  • 2 Tage
  • €295 Pro Person

Wüstentour und Strand durch Rub al-Chali

Camping in der Wüste und am verlassenen Strand
  • 3 Tage
  • €675 pro Person

Wüstenausflug "Leeres Viertel"

4-Tagestour in der Wüste
  • 4 Tage
  • €945 pro Person

Preis

Dhofar Reise

5 Tage
ab €645,-

Reisepreis ab € 825,- pro Person, basierend auf zwei Personen im Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- Unterkunft in Dimsums Standardhotels, einschließlich Frühstück
- private Flughafentransfers
- 2 Tagesausflüge laut Programm mit englischsprachigem Fahrer

Nicht enthalten:
- Flug nach / von Salalah
- internationaler Flug
- andere nicht erwähnte Speisen und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, wenn nicht anders angegeben
- optional zu buchende Ausflüge (siehe Registerkarte Ausflüge)
- Zuschlag für komfortablere Hotels (siehe Registerkarte Hotels)

Hinzufügen

Preis

Dhofar Reise

ohne internationale Flüge

Reisepreis ab € 825,- pro Person, basierend auf zwei Personen im Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- Unterkunft in Dimsums Standardhotels, einschließlich Frühstück
- private Flughafentransfers
- 2 Tagesausflüge laut Programm mit englischsprachigem Fahrer

Nicht enthalten:
- Flug nach / von Salalah
- internationaler Flug
- andere nicht erwähnte Speisen und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, wenn nicht anders angegeben
- optional zu buchende Ausflüge (siehe Registerkarte Ausflüge)
- Zuschlag für komfortablere Hotels (siehe Registerkarte Hotels)

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Oman?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Dhofar Reise

5 Tage

Salala - Strände und Weihrauchroute

€ 645 Pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Oman Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Wüstentour Rub al-Chali

    Camping im "Empty Quarter"
    • 2 Tage
    • €295 Pro Person

    Musandam-Erweiterung

    Khasab - Dhau-Kreuzfahrt
    • 3 Tage
    • €750 Pro Person

    Wüstenausflug "Leeres Viertel"

    4-Tagestour in der Wüste
    • 4 Tage
    • €945 pro Person

Ausflüge

    Oman, Salala, Rub al-Chali

    € 195 pro Person

    Entdecken Sie die größte Sanddünenwüste der Welt, die Rub al-Chali, oder "Emty Charter". Am Nachmittag machen Sie mit einem Landcruiser einen Tagesausflug von Salala in die Wüste. Unterwegs besuchen Sie auch Wadi Dawka, wo Weihrauchbäume wachsen und die alte "verlorene" Stadt Ubar. In der Nähe von Gaddaf fahren Sie die Sanddünen hinauf, wo Sie einen herrlichen Blick über die Wüste haben. Nach Sonnenuntergang werden Sie nach Salalah zurückkehren.

    Oman, Dhofar, Jebel Safari, Wadi Darbat und Mirbat

    € 175 pro Person

    Sie machen einen Ausflug in die Berge und besuchen die Hafenstadt Mirbat.
    Sie fahren entlang der Küste und besuchen die Ausgrabungen alter Häfen entlang des Weges. Von hier aus segelten Schiffe mit Weihrauchladungen nach Indien und Afrika.

    Sie besuchen das Fischerdorf Taqa, eine alte Stadt mit einer interessanten Burg, umgeben von Wachtürmen und Taqa-Steinhäusern. Weiter geht es zum Khor Rori Creek, dem Ort der Ruinenstadt Samhuram und der Hauptstadt des alten arabischen Weihrauchhandels. Ausgrabungen haben Beweise für eine antike Stadt mit Handelsverbindungen auf dem Seeweg zu Zielen im Fernen Osten und sogar bis ins ferne Griechenland erbracht.
    In Taqa liegen Fischer und Vögel am Strand und warten darauf, dass sich die Sardinenschwärme nähern. Die Stadt ist für ihren Fischfang bekannt. Sobald sich große Sardinenschwärme der Küste nähern, stechen die Fischer in See und große Vogelschwärme versuchen, einen Fisch zu fangen.

    Dann fahren Sie von der Küste auf das Plateau des Jebel Samhan. Dies ist ein Naturschutzgebiet, in dem der seltene arabische Leopard umherwandert. Sie werden ihn wohl nicht sehen, dafür aber viele weidende Kamele und Kühe. Und in der trockenen Landschaft gibt es ein paar verirrte Affenbrotbäume, und mit etwas Glück blüht die schöne Wüstenrose. Oben auf dem Plateau angekommen, hat man einen schönen Blick über die Berge und die Küste. Im Sommer ist hier alles grün, während des Kareefs. Das ist der Monsun, der die ganze Landschaft grün macht.

    Schließlich steigen Sie hinab ins Wadi Darbat, eines der berühmtesten Wadis des Landes. Kamele weiden an den Ufern und laufen langsam durch das Wasser. Ein schöner Ort zum Abkühlen. Verliebte können Spaziergänge durch das Wadi unternehmen.

    Dann werden Sie Mirbat besuchen. Diese heruntergekommene Hafenstadt könnte eine große Attraktion sein. Jahrhunderte alte Häuser, eine alte Festung, eine reiche Vergangenheit, ein schöner Hafen und ein schöner Strand. Aber die Stadt ist baufällig, die Häuser sind in einem Zustand des Verfalls. Aber was wäre es sonst, wenn die Häuser renoviert würden?! Ein Boutique-Hotel, ein Restaurant, ein Café. Es wäre der Anziehungspunkt von Dhofar. Nun ruht sie mit all ihrem Charme in der reichen Vergangenheit des Weihrauchhandels.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps