Klassisches Poon Hill Trekking | Nepal Individualreisen mit Dimsum

Trekking Reisen anch Nepal | Lassen Sie sich während des Poon Hill Trekkings von spektakulären Bergen und ethnischen Dörfern verzaubern | Individuelle Trekkingreisen nach Asien buchen Sie bei Ihrem Reisespezialisten Dimsum Reisen

Leichte Trekking-Tour entlang der Annapurnas

Ein relativ leichtes und interessantes Trekking, das in Pokhara beginnt. Die Wanderung führt Sie vorbei an wunderschönen Berglandschaften, Wäldern voller Rhododendren und kleinen Dörfern, in denen verschiedene Bevölkerungsgruppen leben. Vom Ausgangspunkt am Naya Pul aus wandern Sie langsam terrassenförmig die Hänge hinauf zu den Dörfern der Gurung und Chhetri. Sie haben Ausblicke auf den Annapurna I (8091 Meter), den Dhaulagiri (8172 Meter) und den charakteristischen Maccapuchhara (der "Fischschwanz"). Die Aussicht vom Poon Hill bei Sonnenaufgang ist atemberaubend!
Unterwegs übernachten Sie in einfachen Gasthäusern/Wanderhütten.

Beste Reisezeit: Januar - Juni / September - Dezember.

Mehr lesen

Leichte Trekking-Tour entlang der Annapurnas

Ein relativ leichtes und interessantes Trekking, das in Pokhara beginnt. Die Wanderung führt Sie vorbei an wunderschönen Berglandschaften, Wäldern voller Rhododendren und kleinen Dörfern, in denen verschiedene Bevölkerungsgruppen leben. Vom Ausgangspunkt am Naya Pul aus wandern Sie langsam terrassenförmig die Hänge hinauf zu den Dörfern der Gurung und Chhetri. Sie haben Ausblicke auf den Annapurna I (8091 Meter), den Dhaulagiri (8172 Meter) und den charakteristischen Maccapuchhara (der "Fischschwanz"). Die Aussicht vom Poon Hill bei Sonnenaufgang ist atemberaubend!
Unterwegs übernachten Sie in einfachen Gasthäusern/Wanderhütten.

Beste Reisezeit: Januar - Juni / September - Dezember.

Übersicht des Trekkings (7 Tage / 6 Nächte)

Tag 1 - Fahrt von Pokhara nach Nayapul / Trekking nach Tirkhedhunga
Tag 2 - Trekking von Tirkhedhunga nach Ghorepani
Tag 3 - Ausflug nach Poon Hill und Trekking nach Tadapani
Tag 4 - Trekking von Tadapani nach Ghandruk
Tag 5 - Trekking von Ghandruk nach Dhampus
Tag 6 - Trekking von Dhampus nach Phedi / Fahrt nach Pokhara
Tag 7 - Abreise Pokhara

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Fahrt Pokhara - Nayapul / Trekking nach Tirkhedhunga

Tag 1 - Fahrt Pokhara - Nayapul / Trekking nach Tirkhedhunga

Einer der schönsten Orte Nepals ist Pokhara, wunderschön am Phewa-See gelegen. Hinter dem See sieht man die Gipfel des Annapurna-Massivs mit dem charakteristischen "Fischschwanz", dem Machapuchara. In Pokhara selbst finden Sie viele Geschäfte und Restaurants. Suchen Sie lieber Ruhe und Frieden? Dann mieten Sie ein Fahrrad oder machen Sie eine Bootsfahrt auf dem See.

Bis Nayapul (1070 Meter), dem Ausgangspunkt des Trekkings, sind es ein bis zwei Stunden Fahrt. Von hier aus steigt man allmählich über Birethani (1080 Meter), Hille (1520 Meter) hinauf, bis man in Tirkedunga auf 1540 Metern ankommt.

Sie werden heute insgesamt etwa 4 Stunden wandern.

Tag 2 - Thirkedhunga - Ghorepani

Tag 2 - Thirkedhunga - Ghorepani

Heute ist der härteste Tag des Trekkings, wenn man bedenkt, dass Sie einen anständigen Aufstieg machen müssen. Viele Stufen führen hinauf zum Dorf Ulleri (2080 Meter). Die Gipfel des Annapurna-Massivs werden mehr und mehr sichtbar. Sie wandern auf einem Weg, der auch von Maultierkarawanen benutzt wird. In den Dörfern entlang des Weges leben unterschiedliche Völker wie die Gurung, die Chettri's und die Magar.

Nach 6 Stunden Fußmarsch erreichen Sie das Dorf Ghorepani (2987 Meter).

Tag 3 - Ghorepani / Ausflug Poon Hill - Tadapani

Tag 3 - Ghorepani / Ausflug Poon Hill - Tadapani

Sie stehen früh auf, um zum Poon Hill (3190 Meter) zu gehen, von wo aus Sie die Sonne über dem Himalaya aufgehen sehen. Der Aufstieg dauert anderthalb Stunden.

Nach Sonnenaufgang kehren Sie nach Ghorepani zurück, frühstücken dort und wandern in etwa fünf Stunden nach Tadapani (2590 Meter). Der Name bedeutet "heißes Wasser"; da ist es nicht überraschend, dass es hier heiße Quellen gibt.

Tag 4 - Tadapani - Ghandruk

Tag 4 - Tadapani - Ghandruk

Der Tag beginnt mit einem anständigen Aufstieg, bis Sie wieder über 3000 Meter Höhe sind und einen wahnsinnigen Ausblick auf die Annapurnas haben. Dann geht es durch einen Wald voller Rhododendronbüsche hinunter nach Bhanthani (2520 Meter). Der Abstieg geht weiter, während die Vegetation zunimmt. Viele Affen verstecken sich in den Wäldern.

Schließlich erreichen Sie nach etwa 4 bis 5 Stunden Fußmarsch Ghandruk (1930 Meter).

Tag 5 - Ghandruk - Dhampus

Tag 5 - Ghandruk - Dhampus

Eine anständige 6-stündige Wanderung bringt Sie nach Dhampus (1650 Meter hoch). Dhampus ist ein ziemlich großes Dorf, in dem sowohl Gurung als auch Magar leben.

Tag 6 - Dhampus - Phedi / Fahrt nach Pokhara

Tag 6 - Dhampus - Phedi / Fahrt nach Pokhara

Heute ist der letzte Tag des Trekkings. In etwa drei Stunden wandern Sie bergab zurück nach Phedi. Hier werden Sie abgeholt und per Privattransfer in etwa 40 Minuten nach Pokhara zurückgebracht.

Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung, um ihn im stimmungsvollen Pokhara zu verbringen. Erkunden Sie das gemütliche Zentrum oder setzen Sie sich auf eine der Terrassen in der Nähe des Phewa-Sees, um sich vom aktiven Trekking zu erholen.

Tag 7 - Abreise Pokhara

Tag 7 - Abreise Pokhara

Nach dem Frühstück im Hotel ist es Zeit, auszuchecken und Pokhara zu verlassen.

Unsere Hotel-Auswahl in Nepal

Unser Nepal wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Nepal, Pokhara, Hotel Landmark

    Schönes Hotel am See, mit Restaurants und Geschäften vor der Haustür. Traditionelle, geräumige, saubere Zimmer.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Nepal, Pokhara, Hotel Landmark

    Schönes Hotel am See, mit Restaurants und Geschäften vor der Haustür. Traditionelle, geräumige, saubere Zimmer.

    Nepal, Pokhara, Kailash Resort

    Der Berg Das Kailash Resort liegt zentral in Pokhara, gegenüber dem Fewa-See und nur wenige Gehminuten von vielen Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Hotel ist geräumig und verfügt über einen schönen Außenpool. Die Zimmer sind modern und komplett ausgestattet. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich. Kostenloses WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Nepal, Pokhara, Kailash Resort

    Der Berg Das Kailash Resort liegt zentral in Pokhara, gegenüber dem Fewa-See und nur wenige Gehminuten von vielen Sehenswürdigkeiten entfernt. Das Hotel ist geräumig und verfügt über einen schönen Außenpool. Die Zimmer sind modern und komplett ausgestattet. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich. Kostenloses WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Nepal

Ausflüge in Nepal

Great Himalaya Trail - Dolpa Trek

Trekkingtour über den Great Himalaya Trail
  • 12 Tage
  • €1555 pro Person

Annapurna Mardi Himal Trekking

Die ikonischsten Berglandschaften der Welt!
  • 8 Tage
  • €510 pro Person

Kathmandu

Idealer Start- oder Endpunkt Ihrer Reise durch Nepal, Tibet oder Indien
  • 4 Tage
  • €250 per persoon

Preis

Annapurna Poon Hill Trekking

7 Tage
ab €400,-

ab € 400,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:

- 5 Nächte in einer einfachen Trekking-Lodge (exkl. Frühstück!)
- 1 Nacht im Mt. Kailash Resort in Pokhara, inkl. Frühstück
- lokaler englischsprachiger Trekkingführer
- 1 Träger während des Trekkings
- privater Transfer zum / vom Startpunkt des Trekking
- Trekkinggenehmigung TIMS
- Annapurna-Nationalpark-Gebühr

Nicht enthalten:
- Internationaler Flug
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben
- optionale Ausflüge

Hinzufügen

Preis

Annapurna Poon Hill Trekking

ohne internationale Flüge

ab € 400,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:

- 5 Nächte in einer einfachen Trekking-Lodge (exkl. Frühstück!)
- 1 Nacht im Mt. Kailash Resort in Pokhara, inkl. Frühstück
- lokaler englischsprachiger Trekkingführer
- 1 Träger während des Trekkings
- privater Transfer zum / vom Startpunkt des Trekking
- Trekkinggenehmigung TIMS
- Annapurna-Nationalpark-Gebühr

Nicht enthalten:
- Internationaler Flug
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben
- optionale Ausflüge

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Nepal?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Annapurna Poon Hill Trekking

7 Tage

Spekatakuläre Berge und ländliche ethnische Dörfer

€ 400 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Nepal Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Great Himalaya Trail - Humla Trek

    Trekkingtour über den Great Himalaya Trail
    • 7 Tage
    • €2715 pro Person

    Annapurna Poon Hill Trekking

    Spekatakuläre Berge und ländliche ethnische Dörfer
    • 7 Tage
    • €400 pro Person

    Annapurna Community Trek

    Trekking durch überwältigende Natur und vorbei an charmanten Dörfern
    • 5 Tage
    • €455 pro Person

Ausflüge

    Nepal, Pokhara, Meet a Local! Momos zubereiten!

    € 35 pro Person

    Wenn Sie in Nepal unterwegs sind, werden Sie sicherlich immer wieder die köstliche nepalesische Version eines Knödel, Momo, essen!
    Offensichtlich schmeckt ein lokales Gericht immer am besten, wenn es von einem Einheimischen im eigenen Land zubereitet wird und da ist Nepal keine Ausnahme! Aber wer weiß, entdecken Sie die Geheimnisse der nepalesischen Küche selbst und machen Sie bald zu Hause Ihre eigenen Momos! Denn Sie werden während des Kochkurses lernen, wie Sie Ihre eigenen leckeren Momos zubereiten.
    Zunächst besuchen Sie den lokalen Markt, wo Sie die notwendigen Zutaten kaufen. Danach, gehen Sie in die Küche und lernen Schritt für Schritt, wie man Momos macht. Zuerst wird der Teig, dann die Gemüsefüllung gemacht und schließlich lernen Sie die perfekte Technik des Ausrollens des Teiges in einer Sichelform. Sobald die Momos fertig sind, können Sie  Ihre eigene Kreation ausprobieren!

    Inklusive: Kochkurs, Salat, Getränk, Dessert.
    Exklusiv: Transport vom und zum Ort.

    Nepal, Pokhara, Devis-Wasserfälle, Gupteshwar-Höhle, Seti-Fluss und Bootsfahrt auf dem Phewa-See

    Heute werden Sie zusammen mit einem Guide die Umgebung von Pokhara erkunden! Zuerst geht es zu den wunderschönen Devi's Falls. Unter dem Wasserfall befindet sich ein unterirdischer Tunnel von 150 Metern Länge und 100 Metern Tiefe! Nachdem das Wasser aus dem Wasserfall durch den Tunnel geflossen ist, erreicht es die Höhle Gupteshwor Mahadev. Auch hier werfen Sie einen Blick darauf.
    Danach gehen Sie zur Schlucht des Seti-Flusses. Diese beeindruckende Flussschlucht ist eng, aber 35 Meter tief! An einigen Stellen ist die Schlucht nur 1,5 Meter breit. Die Schlucht endet in einem Tunnelsystem. Diese Tunnel wurden 1982 von den Chinesen gebaut und werden zur Stromerzeugung genutzt. Sie können die Flussschlucht von der großen Brücke am Fluss aus sehen.
    Als letzte Station fahren Sie weiter zum Phewa-See, wo Sie eine Bootsfahrt auf dem wunderschönen See unternehmen. Umgeben von der atemberaubenden Bergwelt können Sie die fantastische Aussicht genießen!

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps