Homestay im Kathmandutal | Nepal hautnah | Dimsum Reisen

Fühlen Sie sich wie zu Hause während Ihres Aufenthalts bei einer nepalesischen Familie im Kathmandu Tal, die auch für Sie kochen wird. Vollständig massgeschneidert nach RNepal mit Dimsum Reisen

Gemeindebasierter-Tourismus im Kathmandutal

Aufenthalt in Homestays in Panauti, die von den Frauen des Dorfes geleitet werden:
Tragen Sie zu dieser Initiative bei, um die Position der nepalesischen Frauen zu stärken.
Erleben Sie den authentischen Lebensstil der Nepalesen von innen heraus.
Treffen Sie die einheimischen Familien in der charmanten historischen Stadt Panauti.
Atmen Sie die frische Bergluft der grünen Landschaft.
Kochen, Wandern und Begegnungen: Tauchen Sie ein in die lokalen Traditionen.


Diese Initiative im Dorf Panauti, das am Fuße des Himalaja im Kathmandutal liegt, heißt Reisende in 17 verschiedenen Homestays im Dorf willkommen. Alle Homestays werden von Frauen geleitet, deren Philosophie lautet: "von Frauen, für Frauen". Aber natürlich sind hier auch Männer willkommen.

Sie gründeten diese Initiative im Jahr 2013, um die Position der lokalen nepalesischen Frauen zu stärken, indem sie Beschäftigungsmöglichkeiten für sie schaffen. Weil die Frauen ihr eigenes Einkommen verdienen, sind sie unabhängiger und können sich weiterentwickeln. Die Initiatoren wollten die fast selbstverständliche Rolle der Frau als Hausfrau mit anderen Möglichkeiten verändern. Und es ist hier gelungen! Es gibt bereits 17 Frauen, die ihre Häuser für Reisende aus der ganzen Welt öffnen. Dank der Ankunft der internationalen Gäste sprechen sie nun recht gutes Englisch und haben einen Weg gefunden, ein stabiles Einkommen zu verdienen. In einem der Häuser wird nun sogar wöchentlich Englischunterricht für Frauen aus der Gemeinde erteilt, um ihre Sprachkenntnisse weiter zu entwickeln. Dies wird durch den Erlös ihrer Initiative ermöglicht und ist ein perfektes Beispiel für das Empowerment von Frauen!

Die Zimmer in den Homestays sind einfach, aber gemütlich eingerichtet. Ihre Gastfamilie wird die Mahlzeiten für Sie zubereiten und Sie können gerne in der Küche mithelfen. In den detaillierten Beschreibungen des Tages finden Sie weitere Einzelheiten über alles, was es in und um das Dorf herum zu tun gibt!

Lesen Sie hier unsere Reiseblogs über das Übernachten in Community Homestays in Nepal!

Mehr lesen

Gemeindebasierter-Tourismus im Kathmandutal

Aufenthalt in Homestays in Panauti, die von den Frauen des Dorfes geleitet werden:
Tragen Sie zu dieser Initiative bei, um die Position der nepalesischen Frauen zu stärken.
Erleben Sie den authentischen Lebensstil der Nepalesen von innen heraus.
Treffen Sie die einheimischen Familien in der charmanten historischen Stadt Panauti.
Atmen Sie die frische Bergluft der grünen Landschaft.
Kochen, Wandern und Begegnungen: Tauchen Sie ein in die lokalen Traditionen.


Diese Initiative im Dorf Panauti, das am Fuße des Himalaja im Kathmandutal liegt, heißt Reisende in 17 verschiedenen Homestays im Dorf willkommen. Alle Homestays werden von Frauen geleitet, deren Philosophie lautet: "von Frauen, für Frauen". Aber natürlich sind hier auch Männer willkommen.

Sie gründeten diese Initiative im Jahr 2013, um die Position der lokalen nepalesischen Frauen zu stärken, indem sie Beschäftigungsmöglichkeiten für sie schaffen. Weil die Frauen ihr eigenes Einkommen verdienen, sind sie unabhängiger und können sich weiterentwickeln. Die Initiatoren wollten die fast selbstverständliche Rolle der Frau als Hausfrau mit anderen Möglichkeiten verändern. Und es ist hier gelungen! Es gibt bereits 17 Frauen, die ihre Häuser für Reisende aus der ganzen Welt öffnen. Dank der Ankunft der internationalen Gäste sprechen sie nun recht gutes Englisch und haben einen Weg gefunden, ein stabiles Einkommen zu verdienen. In einem der Häuser wird nun sogar wöchentlich Englischunterricht für Frauen aus der Gemeinde erteilt, um ihre Sprachkenntnisse weiter zu entwickeln. Dies wird durch den Erlös ihrer Initiative ermöglicht und ist ein perfektes Beispiel für das Empowerment von Frauen!

Die Zimmer in den Homestays sind einfach, aber gemütlich eingerichtet. Ihre Gastfamilie wird die Mahlzeiten für Sie zubereiten und Sie können gerne in der Küche mithelfen. In den detaillierten Beschreibungen des Tages finden Sie weitere Einzelheiten über alles, was es in und um das Dorf herum zu tun gibt!

Lesen Sie hier unsere Reiseblogs über das Übernachten in Community Homestays in Nepal!

Reiseplan (2 Tage / 1 Nacht)

Tag 1 - Transfer Kathmandu - Panauti
Tag 2 - Transfer Panauti - Kathmandu

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Transfer Kathmandu - Panauti

Tag 1 - Transfer Kathmandu - Panauti

Von Frauen, für Frauen! Im Dorf Panauti im Kathmandutal (Nepal) führen 17 einheimische Frauen eine besondere Initiative zur Stärkung der Stellung der einheimischen nepalesischen Frauen. Seit 2013 öffnen sie ihr Heim als Homestay für internationale Reisende und schaffen so Arbeitsplätze, um sich ein eigenes Einkommen zu sichern. Und das bedeutet: mehr Eigenständigkeit, Unabhängigkeit und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.

Mit einem privaten Auto mit Fahrer werden Sie von Kathmandu zu Ihrem Community Homestay in Panauti gebracht.

Panauti war einst der Schnittpunkt einer Reihe wichtiger Handelsrouten, und auf dem zentralen Platz befand sich ein beeindruckender Königspalast. Heute ist dem nicht mehr so, aber Panauti hat es sicherlich geschafft, viel von seinem ursprünglichen Charme zu bewahren. Die Architektur der Häuser ist immer noch sehr bewundernswert, und Sie werden auch einen der ältesten Tempel des Landes finden.

Heute können Sie mit einem herzlichen Empfang durch Ihre Gastfamilie rechnen, und Sie können den Ort auf eigene Faust oder zusammen mit Ihrem Gastgeber erkunden. Sie können den authentischen Indreshwor-Tempel besuchen, der wunderschön am Fluss liegt. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an einigen anderen Dorftempeln vorbei.

Es gibt alle Arten von unterhaltsamen Aktivitäten, die Sie - in Absprache mit Ihrem Gastgeber - unternehmen können. Es gibt saisonale Aktivitäten wie das Pflanzen oder Ernten von Reis. Im Dorf werden auch mehrere lokale Feste gefeiert, an denen Sie möglicherweise teilnehmen können. Es gibt zahlreiche Wandermöglichkeiten - leichte und anstrengende Touren -, die Sie unter der Führung eines einheimischen Guides unternehmen können.

Abends können Sie sich in der Küche in die Geheimnisse der nepalesischen Küche einweihen lassen und gemeinsam ein ausgiebiges Abendessen zubereiten. Eher nicht? Auch kein Problem! Gönnen Sie sich ein kühles Getränk, entspannen Sie und lassen Sie sich von all den Leckereien überraschen, die für Sie (und natürlich auch für Ihre Gastfamilie) zubereitet werden.

Tag 2 - Transfer Panauti - Kathmandu

Tag 2 - Transfer Panauti - Kathmandu

Wenn Sie heute eine Wanderung unternehmen möchten, besprechen Sie dies am besten am Vortag mit Ihrem Gastgeber. Wir empfehlen die beeindruckende Tour zum Pilgerberg des Namo Buddha, die Sie durch verschiedene Gebirgstäler und Dörfer nach oben führt. Es ist aber auch eine kleinere Tour im und um das Dorf oder ein halber Tag auf dem Land Ihrer Gastfamilie möglich. Es ist Ihre Entscheidung!

Im Laufe des Tages bringt Sie Ihr Fahrer zurück nach Kathmandu oder zu Ihrem nächsten Ziel.

Unsere Hotel-Auswahl in Nepal

Unser Nepal wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Nepal, Panauti, Panauti Community Homestay

    Dieses Panauti Community Homestay folgt einer eigenen Philosophie: "Von Frauen für Frauen geführt". Frauen aus der Gemeinde besitzen Einzelhäuser für Homestays, wo die Gäste gut betreut werden und Gelegenheit haben, den typischen Lebensstil einer nepalesischen Familie zu erleben.
    Die Zimmer sind einfach eingerichtet. Die Bäder verfügen über eine Warmwasseranlage. Die Mahlzeiten werden von Ihrer Gastfamilie gekocht und wenn Sie daran interessiert sind, sind Sie herzlich eingeladen mit der Gastfamilie zu kochen.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Nepal, Panauti, Panauti Community Homestay

    Dieses Panauti Community Homestay folgt einer eigenen Philosophie: "Von Frauen für Frauen geführt". Frauen aus der Gemeinde besitzen Einzelhäuser für Homestays, wo die Gäste gut betreut werden und Gelegenheit haben, den typischen Lebensstil einer nepalesischen Familie zu erleben.
    Die Zimmer sind einfach eingerichtet. Die Bäder verfügen über eine Warmwasseranlage. Die Mahlzeiten werden von Ihrer Gastfamilie gekocht und wenn Sie daran interessiert sind, sind Sie herzlich eingeladen mit der Gastfamilie zu kochen.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Nepal

Ausflüge in Nepal

Weitere Inspirationen für Ihre Baustein

Unser Nepal Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Kathmandutal: Buddhist Monastery Trail

zweitägige Tour entlang buddhistischer Klöster
  • 2 Tage
  • €125 pro Person

Kathmandu Valley Trekking

Mehrtägige Wanderung durch das Kathmandutal
  • 5 Tage
  • €500 pro Person

Community Hike

Interessante Tageswanderung im Kathmandutal
  • 1 Tage
  • €75 pro Person

Preis

Orte mit Seele: Panauti im Kathmandutal

2 Tage
ab €95,-

ab € 85,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- privater Transfer von Kathmandu nach Panauti und zurück
- Übernachtung in einem Homestay (Panauti), inklusive aller Mahlzeiten

Nicht enthalten:
- Reiseleiter
- Sightseeing
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben

Hinzufügen

Preis

Orte mit Seele: Panauti im Kathmandutal

ohne internationale Flüge

ab € 85,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- privater Transfer von Kathmandu nach Panauti und zurück
- Übernachtung in einem Homestay (Panauti), inklusive aller Mahlzeiten

Nicht enthalten:
- Reiseleiter
- Sightseeing
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten, sofern nicht anders angegeben

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Nepal?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Orte mit Seele: Panauti im Kathmandutal

2 Tage

Gemeindebasierter Tourismus - Aufenthalt in Community Homestays, die von Frauen geführt werden

€ 95 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Nepal Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Chitwan-Nationalpark & Barauli-Homestay

    Nashörner im riesigen Chitwan-Nationalpark entdecken
    • 3 Tage
    • €165 pro Person

    Annapurna Poon Hill Trekking

    Spekatakuläre Berge und ländliche ethnische Dörfer
    • 7 Tage
    • €400 pro Person

    Annapurna Mardi Himal Trekking

    Die ikonischsten Berglandschaften der Welt!
    • 8 Tage
    • €510 pro Person

Ausflüge

    Nepal, Pokhara, Meet a Local! Momos zubereiten!

    € 35 pro Person

    Wenn Sie in Nepal unterwegs sind, werden Sie sicherlich immer wieder die köstliche nepalesische Version eines Knödel, Momo, essen!
    Offensichtlich schmeckt ein lokales Gericht immer am besten, wenn es von einem Einheimischen im eigenen Land zubereitet wird und da ist Nepal keine Ausnahme! Aber wer weiß, entdecken Sie die Geheimnisse der nepalesischen Küche selbst und machen Sie bald zu Hause Ihre eigenen Momos! Denn Sie werden während des Kochkurses lernen, wie Sie Ihre eigenen leckeren Momos zubereiten.
    Zunächst besuchen Sie den lokalen Markt, wo Sie die notwendigen Zutaten kaufen. Danach, gehen Sie in die Küche und lernen Schritt für Schritt, wie man Momos macht. Zuerst wird der Teig, dann die Gemüsefüllung gemacht und schließlich lernen Sie die perfekte Technik des Ausrollens des Teiges in einer Sichelform. Sobald die Momos fertig sind, können Sie  Ihre eigene Kreation ausprobieren!

    Inklusive: Kochkurs, Salat, Getränk, Dessert.
    Exklusiv: Transport vom und zum Ort.

    Nepal, Kathmandu, Stadtrundfahrt

    € 50 pro Person

    In und um Kathmandu gibt es viel zu tun. Heute erkunden Sie zusammen mit einem lokalen englischsprachigen Guide die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der nepalesischen Hauptstadt.

    Sie beginnen den Tag am Swayabhunath. Dies ist der berühmte Stupa mit den charakteristischen Augen, der sowohl buddhistische als auch hinduistische Merkmale aufweist. Vom "Affentempel", wie der Stupa auch genannt wird, haben Sie einen tollen Blick über die Stadt und das Tal! Der Komplex besteht aus mehreren Stupas und es gibt einen kleinen Platz mit einigen Souvenirläden.

    Danach fahren Sie nach Pashupatinath, etwas außerhalb von Kathmandu. Dieser Shiva gewidmete Tempel ist einer der heiligsten Hindu-Tempel des Landes und vergleichbar mit Varanasi in Indien. Jedes Jahr besuchen viele Zehntausende Pilger diesen Tempel. In der Nähe des Tempels befinden sich die Ghats (die Stufen zum Wasser), wo die Menschen den Toten ihren letzten Respekt erweisen und die Toten nach einem alten Ritual eingeäschert werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie eine solche Einäscherung während Ihres Besuchs aus der Ferne betrachten können.
    Nicht weit von hier liegt Bodnath, ein Ort, an dem viele tibetische Flüchtlinge leben. Dieser Stupa ist einer der größten Stupas der Welt. Im Laufe des Nachmittags kommen immer mehr fromme Tibeter hierher, drehen ihre Gebetsmühlen und gehen die Kora. Rund um Bodnath gibt es viele Cafés und Geschäfte, in denen Sie eine Pause machen und die Atmosphäre genießen können.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps