Entdecken Sie die Halbinsel Noto Japan | Japan-Reise | Dimsum

Genießen Sie die Freiheit, Authentizität und das Abenteuer der Halbinsel Noto. Lassen Sie sich von Dimsum Reisen Ihre ideale Japanreise zusammenstellen.

Selbstfahren auf der Noto-Halbinsel

Nervenkitzel beim Autofahren am Strand
Tausend kleine Reisfelder, die zum Meer hin abfallen
Baden in der Kurstadt Wakura Onsen
Verkosten von lokalen Produkten auf dem Morgenmarkt von Wajima


Die Halbinsel Noto mit dem Auto zu bereisen, bietet unendliche Möglichkeiten für Abenteuer und bringt weitere Sehenswürdigkeiten in Reichweite. Autofahren ist zweifellos der beste Weg, um die verschiedenen Landschaften und Küstenlinien dieser Region zu erkunden. Viele Orte hier sind voller natürlicher Schönheit und ländlicher Authentizität. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke von den kurvenreichen Bergstraßen, das klare blaue japanische Meer und die zerklüftete Westküste, wo Sie mit dem Auto an den Strand fahren können. Die Einwohner von Noto empfangen Besucher mit Wärme und Fürsorge, und hier können Sie einen ungefilterten Blick auf das Alltagsleben werfen.

Zu den natürlichen Attraktionen gehören Mitsukejima, das sich aus dem Meer erhebt, die außerirdische Felsformation Ganmon und die vielen Buchten der Tsukumo-Bucht. Folgen Sie der Noto Satoyama Kaido-Autobahn um die gesamte Halbinsel, um Aussichtspunkte mit Blick auf das Meer und bemerkenswerte Orte wie die Reisterrassen von Shiroyone Senmaida zu erreichen. Machen Sie Halt bei wichtigen kulturellen Sehenswürdigkeiten wie dem Keta-Taisha-Schrein, dem Myojoji-Tempel und dem Sojiji-Soin-Kloster.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Ausflüge an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren),Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful (Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind natürlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Mehr lesen

Selbstfahren auf der Noto-Halbinsel

Nervenkitzel beim Autofahren am Strand
Tausend kleine Reisfelder, die zum Meer hin abfallen
Baden in der Kurstadt Wakura Onsen
Verkosten von lokalen Produkten auf dem Morgenmarkt von Wajima


Die Halbinsel Noto mit dem Auto zu bereisen, bietet unendliche Möglichkeiten für Abenteuer und bringt weitere Sehenswürdigkeiten in Reichweite. Autofahren ist zweifellos der beste Weg, um die verschiedenen Landschaften und Küstenlinien dieser Region zu erkunden. Viele Orte hier sind voller natürlicher Schönheit und ländlicher Authentizität. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke von den kurvenreichen Bergstraßen, das klare blaue japanische Meer und die zerklüftete Westküste, wo Sie mit dem Auto an den Strand fahren können. Die Einwohner von Noto empfangen Besucher mit Wärme und Fürsorge, und hier können Sie einen ungefilterten Blick auf das Alltagsleben werfen.

Zu den natürlichen Attraktionen gehören Mitsukejima, das sich aus dem Meer erhebt, die außerirdische Felsformation Ganmon und die vielen Buchten der Tsukumo-Bucht. Folgen Sie der Noto Satoyama Kaido-Autobahn um die gesamte Halbinsel, um Aussichtspunkte mit Blick auf das Meer und bemerkenswerte Orte wie die Reisterrassen von Shiroyone Senmaida zu erreichen. Machen Sie Halt bei wichtigen kulturellen Sehenswürdigkeiten wie dem Keta-Taisha-Schrein, dem Myojoji-Tempel und dem Sojiji-Soin-Kloster.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Ausflüge an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren),Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful (Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind natürlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Reiseplan (3 Tage / 2 Nächte)

Tag 1 - Kanazawa - Wakura Onsen
Tag 2 - Wakura Onsen - Wajima
Tag 3 - Wajima - Kanazawa

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Kanazawa - Wakura Onsen

Tag 1 - Kanazawa - Wakura Onsen

Holen Sie Ihren Mietwagen zuerst morgens an einem Mietort in der Nähe Ihres Hotels ab, denn ein Auto hier gibt Ihnen Freiheit und bringt mehr Sehenswürdigkeiten in Reichweite. Die Noto-Halbinsel im Norden von Ishikawa (nördlich der Stadt Kanazawa) erstreckt sich über etwa 100 Kilometer in das Japanische Meer. Die Gegend beherbergt Küstenlandschaften, zerklüftete Küsten, blühende landwirtschaftliche Traditionen und alte Handwerkerkulturen.

Fahren Sie von Kanazawa aus entlang der Westküste auf der Chirihama Nagisa Driveway , einem 8 Kilometer langen Sandstrand, an dem Autoverkehr erlaubt ist. Haben Sie sich von dieser Sensation erholt und haben Sie Lust auf etwas Leckeres? Stellen Sie Ihr Auto in einem der Restaurants am Strand ab und genießen Sie einen Teller mit frisch gegrillten Meeresfrüchten.

Auf dem Weg nach Wakura sollten Sie unbedingt an dem Keta Taisha-Schrein anhalten, ein Shinto-Schrein aus mehr als 2000 Jahren. Beliebt bei Romantikern, da es dem Gott der wahren Liebe gewidmet ist. In der Nähe befindet sich der  Myojoji-Tempel auf einem weitläufigen grünen Gelände mit einer zentralen fünfstöckigen Pagode, die 1618 fertiggestellt wurde.

Der Tag endet in Wakura Onsen, einem stimmungsvollen Baderesort voller Geschichte und einer Reihe heißer Quellen.

Tag 2 - Wakura - Wajima

Nach einem ausgiebigen Frühstück setzen Sie die Reise weiter nach Norden in Richtung der zerklüfteten Westküste fort. Hier finden Sie schöne Ausblicke auf grüne Reisfelder auf Hügeln, die sich vom blauen Meer abheben. Dies zieht Fotografen aus der ganzen Welt zu den Shiroyone Senmaida-Reisterrassen an. Da die Reisfelder an einem steilen Hang gebaut und schmal und unregelmäßig geformt sind, können sie nicht mit Maschinen gepflegt werden. Stattdessen pflanzen und ernten lokale Bauern und Freiwillige den Reis von Hand.

Die Schönheit von Shiroyone Senmaida ändert sich dramatisch mit den Jahreszeiten. Zwischen Ende April und Juli erzeugt der Sonnenuntergang, der vom Wasser der überfluteten Reisfelder reflektiert wird, einen schönen Effekt. Im Sommer färben sich die Felder auffallend grün und im August und September gold. Von Mitte Oktober bis Mitte März, nachdem der Reis geerntet wurde, werden die Terrassen nachts mit 25.000 solarbetriebenen, farbwechselnden LED-Lichtern beleuchtet.

Das Tempo auf der Insel Noto ist langsam und Sie werden hier überall Frieden finden, selbst in der größten Stadt der Halbinsel, Wajima mit etwa 30.000 Einwohnern. Genießen Sie heute Abend ein köstliches Abendessen und genießen Sie anschließend die heiße Quellen (Onsen) Ihrer traditionellen Unterkunft.

Tag 3 - Wajima - Kanazawa

Die charmante Stadt Wajima ist ein Kulturzentrum auf der Noto-Halbinsel. Es ist bekannt für 500 Jahre alte Produktionsgeschichte von Lackprodukten und seinen pulsierenden Morgenmarkt. Wajimas Morgenmarkt besteht seit über 1.000 Jahren und bietet frische Meeresfrüchte, Produkte, Snacks und die berühmten Lackwaren. Nur einen kurzen Spaziergang vom Markt entfernt befindet sich das Wajima Lacquerware Museum, in dem Sie ein Gefühl für den Herstellungsprozess der hoch geschätzten Wajima-Lackwaren bekommen.

In Kanazawa geben Sie das Auto vor zwei Uhr zurück, damit Sie Ihre Reise in Richtung Kyoto, Takayama, Matsumoto oder Tokio fortsetzen können.

Unsere Hotel-Auswahl in Japan

Unser Japan wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Japan, Noto, Wakura Onsen, Ryokan Notoraku

    Das Notoraku Hotel ist ein wunderschönes Hotel mit ausgezeichnetem Onsen im Herzen von Wakura. Sie haben gute Zimmer mit atemberaubender Aussicht. Das Essen ist ausgezeichnet.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Japan, Noto, Wakura Onsen, Ryokan Notoraku

    Das Notoraku Hotel ist ein wunderschönes Hotel mit ausgezeichnetem Onsen im Herzen von Wakura. Sie haben gute Zimmer mit atemberaubender Aussicht. Das Essen ist ausgezeichnet.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Japan

Ausflüge in Japan

Erleben Sie Kyoto!

Wandern Sie durch das historische Gion und entdecken Sie die Kunst der japanischen Küche
  • 4 Tage
  • €455 pro Person

Takayama - Stadt im Herzen der japanischen Alpen

Ein kleiner Schritt zurück in der Zeit
  • 3 Tage
  • €390 pro Person

Tor zu den japanischen Alpen: Matsumoto

Burgstadt am Rande der japanische Alpen
  • 4 Tage
  • €375 pro Person

Preis

Roadtrip auf der Halbinsel Noto

3 Tage
ab €840,-

ab € 840,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- 2 Nächte in traditioneller Unterkunft, einschließlich Abendessen und Frühstück
- Mietwagen für 3 Tage ab Kanazawa (Toyota Corolla oder ähnliches)

Nicht enthalten:

- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Hotels

Hinzufügen

Preis

Roadtrip auf der Halbinsel Noto

ohne internationale Flüge

ab € 840,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- 2 Nächte in traditioneller Unterkunft, einschließlich Abendessen und Frühstück
- Mietwagen für 3 Tage ab Kanazawa (Toyota Corolla oder ähnliches)

Nicht enthalten:

- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Hotels

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Japan?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Roadtrip auf der Halbinsel Noto

3 Tage

Abenteuer und Freiheit auf der Insel Noto, nördlich von Kanazawa

€ 840 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Japan Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Takayama - Stadt im Herzen der japanischen Alpen

    Ein kleiner Schritt zurück in der Zeit
    • 3 Tage
    • €390 pro Person

    Wanderung im Kiso-Tal

    Von den alten Gasthöfen in Tsumgo bis zum aktiven Vulkan Mt. Ontake
    • 5 Tage
    • €670 pro Person

    Japanische Alpen - Wandern im Kamikochi-Tal

    Wandern inmitten der höchsten Berge des Landes
    • 3 Tage
    • €495 pro Person

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps