Iki-Insel: Erschwingliches Strandziel Japan | Badeurlaub Japan | Strand Japan | Dimsum Reisen

Sie sind auf der Suche nach einem bezahlbaren Ort in Japan für ein paar Badetage am Strand? Nahe Fukuoka liegen weiße Sandstrände, spektakuläre Aussichtspunkte, frische Meeresfrüchte und jede Menge Spaß! Ihre ideale Japan Reise nach Maß buchen Sie bei Dimsum Reisen. Unsere Japan-Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Sie zu beraten.

Sandstrände, Aussichtspunkte, Meeresfrüchte und Spaß!

Nach etwas mehr als einer Stunde auf dem Meer sind Sie von Fukuoka aus auf der Insel Iki. Hier können Sie einige Tage dem Trubel der Stadt entfliegen und die natürliche Schönheit dieser Insel und die köstlichen Fischgerichte genießen. Die weißen Sandstrände mit dem kristallklaren Wasser und die vielen Möglichkeiten für Wassersport machen es zu einem großartigen Ziel für Jung und Alt.
Die Insel erstreckt sich über 17 Kilometer von Nord nach Süd und 14 Kilometer von Ost nach West.

Der Legende nach war die kleine Insel Iki vor vielen Jahren nicht mit dem Meeresboden verbunden. Stattdessen schwebte es zwischen Japan, China und Korea herum. Am Ende beschlossen die Götter, die Insel mit 8 riesigen Säulen zu verankern.

Auf der Ostseite der Insel Iki, an der Spitze der Halbinsel Yawata, liegt Sakyobana. Von hier aus erstreckt sich eine kilometerlange Meeresklippe entlang des Genkai-Meeres und bietet spektakuläre Aussichten. Aus dem Wasser ragt eine 20 Meter hohe unregelmäßige Spitze hervor, die als eine der acht Säulen gilt, die die Insel Iki nach ihrem eigenen lokalen Mythos trägt.

Im westlichen Teil der Insel befinden sich Saruiwa oder Monkey Rock, eine der anderen 8 Säulen. Der Felsen ragt aus einer Felswand heraus und ähnelt zweifellos einem Affen, der besonders im Profil zu erknnen ist, vom kleinen Parkplatz und dem Souvenirladen. Dennoch zeigen die Einheimischen auf die besonders markanten Augenbrauen des Felsens und spekulieren, dass sie bald ins Meer fallen könnten, was die Ähnlichkeit etwas verringert.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Aktivitäten an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active(Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful(Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Mehr lesen

Sandstrände, Aussichtspunkte, Meeresfrüchte und Spaß!

Nach etwas mehr als einer Stunde auf dem Meer sind Sie von Fukuoka aus auf der Insel Iki. Hier können Sie einige Tage dem Trubel der Stadt entfliegen und die natürliche Schönheit dieser Insel und die köstlichen Fischgerichte genießen. Die weißen Sandstrände mit dem kristallklaren Wasser und die vielen Möglichkeiten für Wassersport machen es zu einem großartigen Ziel für Jung und Alt.
Die Insel erstreckt sich über 17 Kilometer von Nord nach Süd und 14 Kilometer von Ost nach West.

Der Legende nach war die kleine Insel Iki vor vielen Jahren nicht mit dem Meeresboden verbunden. Stattdessen schwebte es zwischen Japan, China und Korea herum. Am Ende beschlossen die Götter, die Insel mit 8 riesigen Säulen zu verankern.

Auf der Ostseite der Insel Iki, an der Spitze der Halbinsel Yawata, liegt Sakyobana. Von hier aus erstreckt sich eine kilometerlange Meeresklippe entlang des Genkai-Meeres und bietet spektakuläre Aussichten. Aus dem Wasser ragt eine 20 Meter hohe unregelmäßige Spitze hervor, die als eine der acht Säulen gilt, die die Insel Iki nach ihrem eigenen lokalen Mythos trägt.

Im westlichen Teil der Insel befinden sich Saruiwa oder Monkey Rock, eine der anderen 8 Säulen. Der Felsen ragt aus einer Felswand heraus und ähnelt zweifellos einem Affen, der besonders im Profil zu erknnen ist, vom kleinen Parkplatz und dem Souvenirladen. Dennoch zeigen die Einheimischen auf die besonders markanten Augenbrauen des Felsens und spekulieren, dass sie bald ins Meer fallen könnten, was die Ähnlichkeit etwas verringert.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Aktivitäten an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active(Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful(Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) und Foodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Reiseplan (3 Tage / 2 Nächte)

Tag 1 - Fähre/Jetfoil Fukuoka - Iki
Tag 2 - Iki
Tag 3 - Fähre/Jetfoil Iki - Fukuoka

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Fähre/Jetfoil Fukuoka - Iki

Tag 1 - Fähre/Jetfoil Fukuoka - Iki

Vom Hafen Hakata (Fukuoka) segeln Sie mit dem Tragflügelboot in 70 Minuten zur Insel Iki mit ihren unberührten Sandstränden, dramatischen Klippen und tiefen Buchten. Das Innere der Insel ist fast vollständig grün und wird nur durch die wenigen Straßen getrennt, die die Insel durchqueren.

Iki ist nicht so groß, in 2 Stunden fährt man mit dem Auto um die ganze Insel. Daher kann die Insel auch gut mit dem Roller oder (Elektro-)Fahrrad erkundet werden. Wenn Sie Ihren Mietwagen vom Festland mitnehmen möchten, ist dies auf den meisten Fährverbindungen möglich.

Tag 2 - Iki

Tag 2 - Iki

Iki ist bereits sehr abgelegen, aber für diejenigen, die wirklich dem Alltag entfliehen wollen, empfehlen wir, ein paar Stunden auf der unbewohnten Insel Tatsunoshima zu verbringen. Die spektakulären Felsformationen hier sind legendär, und für beeindruckende Aussichten sollten Sie unbedingt die Jagatani-Klippe besteigen.    

Nach all dem Radfahren, Klettern, Wandern und Schwimmen haben Sie sich einen Drink verdient!
Iki ist, wie sich herausstellt, der Geburtsort von mugi-shochu (gebrannte Gerste). Bereits im 16. Jahrhundert begannen die Einheimischen, Gerste zur Herstellung von Shochu zu verwenden. Heute gibt es sieben Brauereien auf der Insel.

Neben dieser Spezialität haben die lokal gezüchteten Kälber auch einen nationalen Ruf auf dem japanischen Fleischmarkt. Das Kuroge Wagyu ist für die ausgezeichnete Qualität und Zartheit bekannt. Das Geheimnis des Iki-Rindfleischs besteht darin, dass die salzige Meeresbrise, die für die Insel charakteristisch ist, dem Gras, auf dem die Rinder grasen, eine mäßige Menge Salz hinzufügt.

Iki liegt an der Kreuzung der Meeresströmungen von Kuroshio und Oyashio und ist als großes Angelgebiet bekannt. Probieren Sie den Seeigel!

Tag 3 - Fähre/Jetfoil Iki - Fukuoka

Heute steigen Sie wieder auf die Fähre zum Festland. Sie können die Reise hier beenden und von Fukuoka zurück nach Hause fliegen oder Ihre Reise fortsetzen.

Unsere Hotel-Auswahl in Japan

Unser Japan wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Japan

    Japan, Iki, Glamping

    Glamping am Meer ist in Japan selten, aber hier auf der Insel Iki ist es möglich (bis zu 4 Personen in einem Zelt). Die robusten Zelte stehen auf Holzdecks im Schatten von Kiefern und sind mit Betten und sogar Strom ausgestattet. Duschen und Toiletten sind nur wenige Schritte entfernt. Wachen Sie mit einem wunderschönen Sonnenaufgang am Strand auf, gefolgt von einem reichhaltigen Frühstück, das auf Ihrer privaten Terrasse serviert wird! Was will ein Mensch mehr?

    + € pro Person

    Japan, Iki, Glamping

    + € pro Person

    Glamping am Meer ist in Japan selten, aber hier auf der Insel Iki ist es möglich (bis zu 4 Personen in einem Zelt). Die robusten Zelte stehen auf Holzdecks im Schatten von Kiefern und sind mit Betten und sogar Strom ausgestattet. Duschen und Toiletten sind nur wenige Schritte entfernt. Wachen Sie mit einem wunderschönen Sonnenaufgang am Strand auf, gefolgt von einem reichhaltigen Frühstück, das auf Ihrer privaten Terrasse serviert wird! Was will ein Mensch mehr?

Ausflüge in Japan

Die versteckten Sanddünen von Tottori

Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und entdecken Sie diese Region!
  • 3 Tage
  • €300 pro Person

Selfdrive durch das verborgene Iya-Tal auf Shikoku

Off the beaten track: Mit dem Mietwagen durch die Berge und Übernachtung im Luxus-Ryokan
  • 4 Tage
  • €1040 pro Person

Selfdrive in Japan: Reisen mit dem Mietwagen

Tauschen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel gegen ein privates Mietauto
  • 1 Tage
  • €0

Preis

Iki-Insel, Strandziel von Fukuoka

3 Tage
ab €,-

ab € ,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- 2 Übernachtungen in Dimsums Standardauswahl
- Fähre Fukuoka - Insel Iki (RT)

Nicht enthalten:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Unterkunft

Hinzufügen

Preis

Iki-Insel, Strandziel von Fukuoka

ohne internationale Flüge

ab € ,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- 2 Übernachtungen in Dimsums Standardauswahl
- Fähre Fukuoka - Insel Iki (RT)

Nicht enthalten:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Unterkunft

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Japan?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Iki-Insel, Strandziel von Fukuoka

3 Tage

Weiße Sandstrände, spektakuläre Aussichtspunkte, frische Meeresfrüchte und jede Menge Spaß!

€ pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Japan Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Kyushu - Fukuoka Original! & Farmstay Asakura

    Lebhafte Stadt am Meer & aktiv sein in der Natur (in der Nähe)
    • 4 Tage
    • €970 pro Person

    Südliches Kyushu: Selfdrive auf Yakushima

    Die mystischen Wälder der Yakushima-Insel
    • 6 Tage
    • €1785 pro Person

    Okinawa: Strandverlängerung Naha

    Sonne, Meer und Strand als schöner Abschluss Ihrer Reise
    • 4 Tage
    • €455 pro Person

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps