Homestay-Aufenthalt bei einer japanischen Gastfamilie mit Aktivitäten in Kameoka bei Kyoto

Homestay-Aufenthalt auf dem Land in Kameoka, in der Nähe von Kyoto: Abseits des Massentourismus. Entdecken Sie die "7 lucky temple hiking route", machen Sie Soba-Nudeln, springen Sie auf das Boot über das wilde Wasser nach Arashiyama, lachen Sie, kochen Sie, genießen Sie und entdecken Sie alles, was diese unbekannte Gegend zu bieten hat.

Aufenthalt bei einer japanischen Familie nahe Kyoto

Entdecken Sie dieses neue "bestgehütete Geheimnis" in der Nähe von Kyoto. Wie in vielen kleineren Städten Japans ist es Kameoka weitgehend gelungen, seinen einzigartigen Sinn für das Erbe zu bewahren. Viele Tempel und Schreine in Kameoka sind in ihrer wunderschönen natürlichen Umgebung bis heute in ausgezeichnetem Zustand. Diese Schreine ziehen das ganze Jahr über japanische Besucher an, die nach Glück, Hoffnung und Liebe suchen.

Neben der Spiritualität finden Sie hier auch Spannung und Energie während einer erfrischenden Bootsfahrt auf dem Hozukudari. Oder entspannen Sie einfach in einer der natürlichen heißen Quellen in der Umgebung. Ihre Gastfamilie ist sich aller Möglichkeiten und Elemente bewusst, die diese Umgebung so einzigartig machen. Sie erzählen Ihnen leidenschaftlich mehr darüber und bringen Sie zu Ihren gewünschten Aktivitäten.

Sie erreichen Kameoka in etwa 20 Minuten von Kyoto aus mit Ihrem Japan Rail Pass.


Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Mehr lesen

Aufenthalt bei einer japanischen Familie nahe Kyoto

Entdecken Sie dieses neue "bestgehütete Geheimnis" in der Nähe von Kyoto. Wie in vielen kleineren Städten Japans ist es Kameoka weitgehend gelungen, seinen einzigartigen Sinn für das Erbe zu bewahren. Viele Tempel und Schreine in Kameoka sind in ihrer wunderschönen natürlichen Umgebung bis heute in ausgezeichnetem Zustand. Diese Schreine ziehen das ganze Jahr über japanische Besucher an, die nach Glück, Hoffnung und Liebe suchen.

Neben der Spiritualität finden Sie hier auch Spannung und Energie während einer erfrischenden Bootsfahrt auf dem Hozukudari. Oder entspannen Sie einfach in einer der natürlichen heißen Quellen in der Umgebung. Ihre Gastfamilie ist sich aller Möglichkeiten und Elemente bewusst, die diese Umgebung so einzigartig machen. Sie erzählen Ihnen leidenschaftlich mehr darüber und bringen Sie zu Ihren gewünschten Aktivitäten.

Sie erreichen Kameoka in etwa 20 Minuten von Kyoto aus mit Ihrem Japan Rail Pass.


Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Reiseplan (3 Tage / 2 Nächte)

Tag 1 - Ankunft Kameoka / Transfer Homestay
Tag 2 - Kameoka -Homsteay / Aktivitäten
Tag 3 - Homestay / Transfer Kameoka Station & Fortsetzung der Reise

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Ankunft Kameoka

Tag 1 - Ankunft Kameoka

Sie nehmen den Zug von Kyoto und kommen etwa 20 Minuten später am Bahnhof Kameoka an. Ihr Gastgeber Christian kennt die Zeit Ihrer Ankunft und wartet in der Bahnhofshalle auf Sie. Nach einem herzlichen Empfang wird er Sie zu dem Haus fahren, in dem er mit seiner japanischen FrauTsuzumi und zwei Kindern in den Hügeln von Kameoka lebt. Hier wohnen Sie in einem wunderschönen 150 Jahre alten japanischen Haus auf dem Land, wo das geschäftige Stadtleben kilometerweit entfernt zu sein scheint!

Ihr Gastgeber weiß, wie man hier unzählige Aktivitäten unternimmt und Sie werden mit Liebe überall hingefahren. Tzusumi ist in dieser Gegend aufgewachsen und kennt den Charme dieses malerischen Ortes wie kein anderer. Christian spricht auch gerne mit Leidenschaft über sein neues Zuhause. Da beide gut Englisch sprechen, können Sie alles über diese wunderschöne Gegend und ihre Bewohner erfahren.

Tag 2 - Kameoka / Aktivitäten nach Absprache

Tag 2 - Kameoka / Aktivitäten nach Absprache

Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, diese besondere Umgebung zu entdecken. Christian erzählt Ihnen gerne (voller italienischer Begeisterung) über alle Möglichkeiten. Er war früher ein Fahrer und kann (zum Glück) immer noch Glück und Vergnügen darin finden, den Gästen die schönsten Orte in der Gegend zu zeigen. Was möchten Sie heute machen?

Active and Rough
7 Lucky Temples-Wanderung - In der japanischen Mythologie gibt es 7 Glücksgötter. Jeder dieser sieben Tempel ehrt einen von ihnen. Während dieser Wanderung wandern Sie in wenigen Stunden an allen Tempeln und ihren Göttern vorbei. Japaner kommen hierher, um um Glück zu beten, wo immer sie es brauchen, zum Beispiel in der Liebe und Ehe (Kichij?ten) oder Glück bei Reichtum und Wohlstand (Daikokuten).

Hozugawa River Boat Trip - Für die Mutigen unter uns ist eine Bootsfahrt durch die Stromschnellen des Arashiyama-Flusses möglich. Jede Stunde fährt ein Boot vom Bahnhof Kameoka ab. Das Boot wird nicht mit einem Motor angetrieben, sondern mit Paddeln, und das ist sehr beeindruckend zu sehen. Mühsam, aber mit einem hypnotischen Rhythmus rennt der eine Bootsmann von vorne nach hinten, während der andere rudert und ein dritter steuert. In der Vergangenheit, als es noch keine Züge gab, wurden auf diese Weise Holz und Waren nach Kyoto transportiert. Eine Stromschnelle nach dem anderen wird von den Bootsmännern gekonnt kontrolliert und überwunden. Wann immer Sie denken, dass Sie gegen die Felsen krachen, werden Sie die Bootsfahrer von den Felsen weglenken. Währenddessen können Sie die überwältigende Natur von Kameoka / Kyoto genießen: die Wälder und Berge reichen weit über Ihren Kopf und der Fluss ist wunderschön klar und blau. Die Fahrt dauert ca. 1,5 Stunden.

Mindful
Die heißen Quellen von Hiyoshi liegen etwa 20 Fahrminuten vom Bishamon House entfernt. Hier können Sie nach einem aktiven Tag entspannen oder einfach nur den Moment für sich genießen. Für den ultimativen Genuss können Sie auch eine einstündige Shiatsu-Massage in der Nähe Ihres Homestays genießen.

Foodies für Feinschmecker
Neugierig auf die Kaiseiki-Künste Japans? Sie können sich von Christian zu seinem Lieblings-Kaiseiki-Restaurant bringen lassen. Hier können Sie ein ausgezeichnetes 4-Gänge-Mittagessen genießen. Sie haben wahrscheinlich keine Ahnung, was Sie essen, aber es spielt keine Rolle. Das Kaiseiki-Mittagessen wirkt wie ein Kunstwerk. Bitten Sie um einen Platz an der Bar, um dem Koch bei der Arbeit zusehen zu können. Der Koch spricht nicht viel Englisch, tut aber sein Bestes, um dies zu lernen. Oishi!

Bevorzugen Sie mehr frischen Fisch? Ihr Gastgeber bringt Sie gerne in ein idyllisches kleines Küstendorf, in dem Sie essen können. Für die aktiven Feinschmecker kann auch ein echter Soba-Noodlel-Workshop arrangiert werden. Sie lernen die subtile Kunst dahinter kennen und können natürlich auch daran arbeiten, diese wunderbaren Fäden zu kreieren.

Nach diesem zweifellos aktiven Tag können Sie abends mit Ihrer Gastfamilie ein köstliches Abendessen genießen.

Tag 3 - Abreise Kameoka

Tag 3 - Abreise Kameoka

Heute geht Ihr Aufenthalt in diesem schönen Homestay leider zu Ende. Sie werden von Christian zu Ihrer festgelegten Zeit zum Bahnhof Kameoka gebracht. Hier steigen Sie für den Rest Ihrer Reise in den Zug zurück nach Kyoto.

Unsere Hotel-Auswahl in Japan

Unser Japan wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Japan, Kameoka, Homestay

    Dieses besondere, traditionsreiche Haus ist rund 150 Jahre alt und wird von Christian und seiner Frau Tzuzumi geführt. Sie kauften das Haus und renovierten es vollständig, während sie alle schönen, authentischen japanischen Merkmale beibehielten und jetzt mit ihren zwei kleinen Kindern dort leben. 2018 haben sie endlich dieses Homestay für  Gäste eröffnet. Sowohl Ihr Gastgeber als auch Ihre Gastgeberin sprechen gut Englisch, sodass Sie leicht viel über das einzigartige, unentdeckte Kameoka lernen können. Die Gastfreundschaft liegt ihnen im Blut und Sie werden sich bei diesen herzlichen, interessanten Menschen sofort wie zu Hause fühlen.

    Sie können zwischen westlichen und japanischen Zimmern wählen.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Japan, Kameoka, Homestay

    Dieses besondere, traditionsreiche Haus ist rund 150 Jahre alt und wird von Christian und seiner Frau Tzuzumi geführt. Sie kauften das Haus und renovierten es vollständig, während sie alle schönen, authentischen japanischen Merkmale beibehielten und jetzt mit ihren zwei kleinen Kindern dort leben. 2018 haben sie endlich dieses Homestay für  Gäste eröffnet. Sowohl Ihr Gastgeber als auch Ihre Gastgeberin sprechen gut Englisch, sodass Sie leicht viel über das einzigartige, unentdeckte Kameoka lernen können. Die Gastfreundschaft liegt ihnen im Blut und Sie werden sich bei diesen herzlichen, interessanten Menschen sofort wie zu Hause fühlen.

    Sie können zwischen westlichen und japanischen Zimmern wählen.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Japan

Ausflüge in Japan

Weitere Inspirationen für Ihre Baustein

Unser Japan Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Ausflüge

Mit unseren fünf Arten von Erlebnisaktivitäten wird Ihre Tour garantiert nach Ihrem Geschmack arrangiert.

Die versteckten Sanddünen von Tottori

Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und entdecken Sie diese Region!
  • 3 Tage
  • €300 pro Person

Fähre Busan - Fukuoka

Eben von Südkorea nach Japan oder umgekehrt
  • 2 Tage
  • €235 pro Person (Startpreis)

Nord-Honshu: wenig besucht!

Tokyo - Nikko - Ouchiyuku - Matsushima - Tono - Nyutu Onsen - Mt. Komagatake - Yamagata
  • 8 Tage
  • €2075 pro Person

Preis

Japan, Kameoka, Homestay

Tage
ab €,-

ab € ,- pro Person, bei 2 Personen in einem Zweibettzimmer.

Im Preis enthalten:
- 2 Nächte in einem 150 Jahre alten traditionellen japanischen Haus
- Frühstück
- private Transfers für Aktivitäten sowie bei An- und Abreise

Nicht enthalten:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge

Hinzufügen

Preis

Japan, Kameoka, Homestay

ohne internationale Flüge

ab € ,- pro Person, bei 2 Personen in einem Zweibettzimmer.

Im Preis enthalten:
- 2 Nächte in einem 150 Jahre alten traditionellen japanischen Haus
- Frühstück
- private Transfers für Aktivitäten sowie bei An- und Abreise

Nicht enthalten:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Japan?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Japan, Kameoka, Homestay

Tage

Aufenthalt in einem traditionellen Haus einer japanischen Familie im ruhigen Kameoka

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Japan Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Wandern über den Shin-etsu Trail

    Wandern Sie durch die Berge und Täler des Shin-etsu-Pfades zwischen zwei Präfekturen
    • 3 Tage
    • €425 pro Person

    Skifahren auf Hokkaido (oder Honshu)

    Lange Skipisten und perfekter Pulverschnee
    • 5 Tage
    • €1225 pro Person

    Südkorea Stopover Seoul

    Trend und Tradition in der Metropole
    • 3 Tage
    • €225 pro Person

Ausflüge

    Japan, Kyoto, Bootsfahrt in Arashiyama

    € 85 pro Person

    Eine Bootsfahrt durch die Stromschnellen des Flusses Arashiyama. Erleben Sie die aufregenden Stromschnellen und geheimnisvollen tiefen Pools durch die Schlucht in einer wunderschönen, saisonalen Landschaft. Jede Stunde fährt ein Boot vom Bahnhof Kameoka ab. Das Boot wird nicht mit einem Motor gefahren, sondern mit Paddeln, und das ist sehr beeindruckend zu sehen. Mit einem hypnotischen Rhythmus rennt der eine Bootsmann von vorne nach hinten, um das Boot anzutreiben. Ein anderer Bootsmann rudert, und ein dritter steuert das Boot. Früher, als es noch keine Züge gab, wurden auf diesem Weg Holz und Waren nach Kyoto transportiert. Eine Stromschnelle nach der anderen wird von den Bootsführern geschickt umlenkt und bezwungen. Jedes Mal, wenn Sie glauben zu crashen, steuern die Bootsführer Sie geschickt von den Felsen weg. Währenddessen können Sie die überwältigende Natur von Kameoka/Kyoto genießen, die Wälder und Berge reichen weit über Ihren Kopf hinaus, und der Fluss ist wunderschön klar und blau. Die Fahrt dauert etwa 1,5 Stunden.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps