Iran Nomadenreise | Iran Reise | Dimsum Reisen

Iran Nomadenreise. Ihre ideale Iran Privatreise buchen Sie bei Dimsum Reisen.

Einzigartige Reise entlang Bakhtiari und Ghasga'i Nomaden

Auf dieser Reise machen Sie in einer Woche Bekanntschaft mit verschiedenen nomadischen Völkern im Iran. Es ist eine abenteuerliche Tour in der Gegend zwischen Isfahan und Shiraz, eine schöne alternative Route, die sich wunderbar in Rundreisen integrieren lässt. Im Zagros-Gebirge gehen Sie auf die Suche nach den Bakhtiari und Ghasga'i Nomaden. Diese Reise sollte nur in der Zeit von Mai - September durchgeführt werden. In den anderen Monaten ist die Chance, dass Ihnen Nomaden begegnen sehr gering.

Für die restlichen Monate können wir Ihnen jedoch ein alternatives Programm zusammenstellen, in dem Sie die Winterquartiere der Nomaden besuchen. Diese liegen weiter von Shiraz und Isfahan entfernt.

Hinweis: Wenn Sie länger bei den Nomaden verbleiben und / oder (mehrtägige) Wanderungen machen möchten, ist das sicherlich möglich. Bitte kontaktieren Sie uns wegen der Möglichkeiten.

Mehr lesen

Einzigartige Reise entlang Bakhtiari und Ghasga'i Nomaden

Auf dieser Reise machen Sie in einer Woche Bekanntschaft mit verschiedenen nomadischen Völkern im Iran. Es ist eine abenteuerliche Tour in der Gegend zwischen Isfahan und Shiraz, eine schöne alternative Route, die sich wunderbar in Rundreisen integrieren lässt. Im Zagros-Gebirge gehen Sie auf die Suche nach den Bakhtiari und Ghasga'i Nomaden. Diese Reise sollte nur in der Zeit von Mai - September durchgeführt werden. In den anderen Monaten ist die Chance, dass Ihnen Nomaden begegnen sehr gering.

Für die restlichen Monate können wir Ihnen jedoch ein alternatives Programm zusammenstellen, in dem Sie die Winterquartiere der Nomaden besuchen. Diese liegen weiter von Shiraz und Isfahan entfernt.

Hinweis: Wenn Sie länger bei den Nomaden verbleiben und / oder (mehrtägige) Wanderungen machen möchten, ist das sicherlich möglich. Bitte kontaktieren Sie uns wegen der Möglichkeiten.

Reiseplan (5 Tage / 4 Nächte)

1.Tag Shiraz - Yasuj, via Ghasga'i Nomaden
2.Tag Yasuj / Wanderung Dena Naturpark
3.Tag Semirom - Yasuj, über Semirom
4.Tag Khoorang
5.Tag Khoorang - Isfahan

Erleben Sie Europa auf unsere Art!!

100 % maßgeschneidert, persönlich und fachkundig organisiert, abseits vom Massentourismus, kleinmaßstäbig und nachhaltig, wo es möglich ist.

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

1.Tag Shiraz - Yasuj via Ghasga'i Nomaden

1.Tag Shiraz - Yasuj via Ghasga'i Nomaden

Von Shiraz beginnen Sie Ihre Reise durch das Zagros-Gebirge. Abhängig von der Jahreszeit fahren Sie in Richtung Firuzabad oder Sepidan und begeben sich auf die Suche nach den Ghasga'i Nomaden, die hier ihre Zelte  aufgebaut haben. Die Ghasga'i Familien leben sehr verbreitet und Sie werden deshalb nie mehr als 2 bis 4 Zelte zusammen sehen. Einige Familien leben noch in den traditionellen schwarzen Zelten aus Ziegenhaar, aber mehr und mehr Familien entscheiden sich für modernere Zelte. Einmal in ein Zelt eingeladen, sitzen Sie bald inmitten des Alltags der Nomaden; Schafe und Ziegen werden gehütet, gemolken und manchmal geschlachtet oder rasiert. Es wird auf traditionelle Art und Weise Dough hergestellt, ein Joghurtgetränk, das durch kräftiges Schütteln in einer Tasche von Schafhaut entsteht. Es wird auf einfache Art und Weise gekocht, vielleicht wird ein Teppich oder Kelim gefertigt und natürlich wird endlos Tee getrunken. Die meisten Nomaden sind sehr gastfreundlich und begrüßen Sie gerne in ihrem Zelt.

Über eine wunderbare Strecke fahren Sie durch die Berge, wobei Sie selber bestimmen wann und wo Sie anhalten um eventuell die Nomaden zu besuchen, oder einfach nur die Beine mal strecken möchten. Am Ende des Tages erreichen Sie die Stadt Yasuj, keineswegs eine besondere Stadt, aber die einzige Stadt in der Umgebung mit ein paar Hotels.

2.Tag Yasuj / Wanderung Mt. Dena Naturpark

2.Tag Yasuj / Wanderung Mt. Dena Naturpark

Nicht weit von Yasuj liegt die Mt. Dena Conservation Area. Dies ist eine schöne Gegend um den Mt. Dena, mit seinen 4409 Metern einer der höchsten Berge des Iran und beliebt bei Bergsteigern. Sie fahren nach Sisakht, ein kleines Städtchen am Rande der Berge und von hier aus in den Park zu einem Bergfluss mit einer Quelle. Jetzt können Sie eine schöne Wanderung machen. Im Sommer gibt es hier Zelte der Ghasga'i Nomaden, die ihre Herden hier grasen lassen.

Es gibt einige Restaurants, wo unter anderem frisch gefangener Fisch angeboten wird.

3.Tag Yasuj - Khoorang über Chogsakor

3.Tag Yasuj - Khoorang über Chogsakor

Sie verlassen Yasuj und fahren über eine landschaftlich schöne Strecke (vor allem im Frühjahr) in Richtung Semirom. Hier finden Sie viele Ghasga'i Nomaden. Dann werden Sie am Chogsakor See ankommen. Hier gibt es die ersten Bachtiar Nomaden. Besonders im Frühling ist es ein schöner Anblick; der blaue See, mit Mohnblumen bewachsene Felder, umgeben von schneebedeckten Gipfeln. Ein idealer Ort für ein Picknick. Die Bakhtiari leben oft zusammen in Gruppen. Die Männer sind erkennbar an ihrer Kleidung mit schwarzen und weißen Streifen. Viele Bakhtiari ziehen noch auf traditionelle Art und Weise, zu Fuß, mit ihren Herden zwischen Winter und Sommer Unterkunft.
Nach Chogsakor wird die Landschaft noch schöner und langsam fahren Sie in die Khoorang Region. Hier liegt nicht nur die Stadt Chelgerd ein iranischer Skiort, sondern es ist vor allem die Gegend, wo die meisten Bakhtiari im Sommer ihre Zelte aufschlagen. Ein schönes Almgebiet das einlädt zu längeren Spaziergängen.
Sie übernachten in einem Zeltlager (einfach, aber mit schöner Aussicht), können aber auch auf Wunsch in einem Hotel in Chelgerd übernachten.

4.Tag Khoorang

Ein ganzer Tag in dieser einzigartigen Umgebung. Sie können eine schöne Fahrt zu einem Gletscher machen,unterwegs werden Ihnen mehrere Bakhtiari Nomaden begegnen. Sie können auf den Gletscher steigen (es ist aber ein steiler Aufstieg und ein sehr steiler Abstieg), können aber auch in den Tälern wandern. Lieber Reiten? Auch das ist möglich.

5.Tag Khoorang - Isfahan

5.Tag Khoorang - Isfahan

Über Shahr-e Kord, Hauptstadt der Chahar e-Mahal Bakhtiari (die schönste Provinz im Iran), fahren Sie nach Isfahan, wo Sie Ihre Reise fortsetzen können.

Unsere Hotel-Auswahl in Iran

Unser Iran wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Iran, Shiraz, Hotel Arg

    Gutes Hotel mit geräumigen Zimmern und komfortablen Betten in der Nähe des Nordeingangs vom Vakil Basars. Das Hotelrestaurant wird als gut beurteilt.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Iran, Shiraz, Hotel Arg

    Gutes Hotel mit geräumigen Zimmern und komfortablen Betten in der Nähe des Nordeingangs vom Vakil Basars. Das Hotelrestaurant wird als gut beurteilt.

    Iran, Yasuj, Parsian Azadi

    Im Herzen des Zagros Gebirges liegt dieses komfortable Hotel auf einem Hügel mit schöner Aussicht. Die geräumigen, klimatisierten Zimmer mit Balkon sind mit den notwendigen Einrichtungen ausgestattet und bieten einen Blick auf die (schneebedeckten) Gipfel des Zagros-Gebirges.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Iran, Yasuj, Parsian Azadi

    Im Herzen des Zagros Gebirges liegt dieses komfortable Hotel auf einem Hügel mit schöner Aussicht. Die geräumigen, klimatisierten Zimmer mit Balkon sind mit den notwendigen Einrichtungen ausgestattet und bieten einen Blick auf die (schneebedeckten) Gipfel des Zagros-Gebirges.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Iran

Ausflüge in Iran

Kurdistan

Charakteristische Bergdörfer im iranischen Kurdistan
  • 6 Tage
  • €740 pro Person

Wanderung durch das Zagros-Gebirge

Wanderung durch die Zagros-Berge zwischen Isfahan und Shiraz
  • 5 Tage
  • €745 pro Person

Wanderung über die Südseite des Mt. Dena

Trekking zum Dorf Boz Kosh & Bijan Pass
  • 4 Tage
  • €630 pro Person

Preis

Nomadenreise Iran

5 Tage
ab €740,-

ab € 740,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Arrangement beinhaltet:
- Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse, inklusive Frühstück
- 2 Nächte in einem Zelt in der Gegend von Chelgerd
- Auto mit Fahrer während der Reise
- Einladungsschreiben Iran

Nicht beinhaltet:
- internationale Flüge
- nicht erwähnte Mahlzeiten
- Trinkgelder
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- Zuschlag für komfortablere Hotels (optional)

Hinzufügen

Preis

Nomadenreise Iran

ohne internationale Flüge

ab € 740,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Arrangement beinhaltet:
- Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse, inklusive Frühstück
- 2 Nächte in einem Zelt in der Gegend von Chelgerd
- Auto mit Fahrer während der Reise
- Einladungsschreiben Iran

Nicht beinhaltet:
- internationale Flüge
- nicht erwähnte Mahlzeiten
- Trinkgelder
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- Zuschlag für komfortablere Hotels (optional)

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Iran?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Nomadenreise Iran

5 Tage

Shiraz - Isfahan entlang der Bakhtiari und Ghasga'i Nomaden

€ 740 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Iran Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Kurdistan

    Charakteristische Bergdörfer im iranischen Kurdistan
    • 6 Tage
    • €740 pro Person

    Wanderung über die Südseite des Mt. Dena

    Trekking zum Dorf Boz Kosh & Bijan Pass
    • 4 Tage
    • €630 pro Person

    Wanderung durch das Zagros-Gebirge

    Wanderung durch die Zagros-Berge zwischen Isfahan und Shiraz
    • 5 Tage
    • €745 pro Person

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps