Reisehinweise Jordanien | Corona Einreisebeschränkungen

Neueste Informationen über Jordanien, Coronavirus, COVID-19 und geltende Einreisebeschränkungen

Reisehinweise Jordanien aufgrund des Coronavirus (Covid-19)

Lesen Sie hier die neuesten Reisehinweise zu Reisen nach Jordanien und Corona, Reisebeschränkungen, einem möglichen Einreiseverbot, PCR-Test, Impfrichtlinien und Quarantänemaßnahmen in Jordanien.

Werden jetzt Reisen nach Jordanien durchgeführt:
ja
Müssen Sie bei der Rückkehr in Quarantäne (vollständig geimpft):
nein

Einreise
Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei offiziellen Stellen Jordaniens.

Alle Einreisenden auf dem Land- oder Luftweg, die älter als fünf Jahre sind, müssen zwingend vor der Reise
- einen QR-Code über die Webseite der jordanischen Regierung beantragen: https://www.gateway2jordan.gov.jo/index.html
- Alle Passagiere müssen bereits bei Beginn der Reise eine ausgefüllte Gesundheitserklärung vorlegen: https://hdf.rj.com/HealthDeclarationForm
- ebenfalls verlangen die jordanischen Behörden einen Nachweis einer Auslandskrankenversicherung, der bereits beim Check-in vor dem Abflug vorzuweisen ist.

Durch- und Weiterreise
Die folgenden jordanischen Landgrenzen sind unter Auflagen (z.B. Begrenzung der Personenzahl) derzeit geöffnet: Al-Omari und Al-Mudawwarah (mit Saudi-Arabien), Sheikh Hussein und King Hussein Brücke (mit dem Westjordanland und Israel) und Jaber (mit Syrien). Kommerzieller LKW-Transport über die Landgrenzen ist weiterhin erlaubt. Weitere Informationen erteilen die örtlichen Behörden. Transitpassagiere, deren Transitzeit zehn Stunden nicht überschreitet, müssen einen PCR-Test vorweisen, der bei Abflug vom ersten Flughafen nicht älter als 72 Stunden sein darf.

Reiseverbindungen
Der Queen Alia International Airport in Amman und der King Hussein Airport in Aqaba sind geöffnet.

Beschränkungen im Land

Zum Betreten von öffentlichen Einrichtungen wie Kinos, Sportanlagen, Shopping Malls, Flughäfen und verschiedener touristischer Ziele, sowie der Aqaba Economic Free Zone und der Grenzübergänge zum Westjordanland und nach Israel ist die Vorlage eines Impfnachweises in englischer oder arabischer Sprache (gelber Impfausweis wird akzeptiert) erforderlich. Ungeimpfte Personen benötigen einen maximal 72 Stunden alten negativen PCR-Test.

Hygieneregeln
Zum Betreten von öffentlichen Einrichtungen wie Kinos, Sportanlagen, Einkaufszentren, Flughäfen und verschiedener touristischer Ziele, sowie der Aqaba Economic Free Zone und der Grenzübergänge zum Westjordanland und nach Israel ist die Vorlage eines Impfnachweises in englischer oder arabischer Sprache (gelber Impfausweis wird akzeptiert) erforderlich. Ungeimpfte benötigen einen maximal 72 Stunden alten negativen PCR-Test.

Unbeschwert nach Jordanien reisen?
Unbeschwert nach Jordanien reisen? Kontaktieren Sie unseren Reisespezialisten

Rundreisen Jordanien

Reisen nach Jordanien nach Corona

In der Zwischenzeit bauen wir unser Angebot an Rundreisen und Reise-Bausteinen nach Jordanien aus und können es kaum erwarten, Ihnen unsere Möglichkeiten für einen Urlaub in Jordanien zu präsentieren. Selbstverständlich passen wir Ihre Reise individuell an und überraschen Sie gerne mit unseren vielen originellen Erlebnis-Ausflügen. Unsere Reisespezialisten helfen Ihnen gerne und erledigen alles für Sie.

Unser Reisespezialistin über Jordanien:

Der Nahe Osten fasziniert mich seit Jahren, und ich hatte die Möglichkeit, einen Teil der Länder zu besuchen. Während einer Selbstfahrer-Reise durch Jordanien lernte ich dieses Land auch auf abenteuerliche Weise kennen und war sofort beeindruckt. Meine Reise begann in der Hauptstadt Amman mit den Sehenswürdigkeiten in der Stadt und den Ausflügen zu den Ruinen im Norden des Landes. Zusammen mit einheimischen Beduinen ritt ich auf Kamelen durch die Wüste von Wadi Rum zum Zeltlager für eine Übernachtung in einem authentischen Zelt unter den Sternen. Und natürlich - als Höhepunkt - besuchte ich Petra! Eines der sieben neuen Weltwunder und ein fantastischer Ort, um einen Tag lang umherzuwandern und zu erkunden."

Elske Spanjerberg - Reisespezialistin Jordanien

Bereit nach Jordanien zu reisen? Unsere Reisespezialisten erstellen Ihre Reise 100% maßgeschneidert!

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps