Xinjiang Reise | China Rundreise | Dimsum Reisen

Privatreise nach Xinjiang. Ihre ideale China Individualreise buchen Sie bei Dimsum Reisen.

Abenteuerliches Xinjiang: durch die Tien Shan Berge und das Altai-Gebirge

Ein Ausflug für wahre Forscher. Sie reisen durch eine Welt, von der China weit entfernt zu sein scheint. Eine abenteuerliche Reise durch die Tien Shan Berge und das Altai-Gebirge führt Sie entlang verschiedener Bevölkerungsgruppen, wie die Kasachen, Uiguren, Mongolen und Tuwaner. Sie übernachten in Jurten, an schönen Seen, reisen durch Wüsten und weite Grasländer.

In vielen Orten bieten wir weitere interessante Touren, mit denen Sie Ihre Reise persönlich ausgestalten können. Diese finden Sie unter der Rubrik Ausflüge. Möchten Sie beispielsweise Ihr Urlaubsziel aus der Perspektive Ihrer Gastgeber kennen lernen oder erfahren, wie man das dortige Nationalgericht zubereitet? Mit unserer "Meet a local" Option haben Sie in vielen Orten die Möglichkeit dazu. In einigen Zielgebieten ist es zudem möglich, anstatt eines Mittelklassehotels ein komfortableres Hotel zu buchen. Unter der Rubrik Hotels sehen Sie, wo das möglich ist und wie hoch die entsprechenden Preisdifferenzen sind.
So können Sie Ihre Reise völlig nach Ihrem Wunsch zusammenstellen!

Mehr lesen

Abenteuerliches Xinjiang: durch die Tien Shan Berge und das Altai-Gebirge

Ein Ausflug für wahre Forscher. Sie reisen durch eine Welt, von der China weit entfernt zu sein scheint. Eine abenteuerliche Reise durch die Tien Shan Berge und das Altai-Gebirge führt Sie entlang verschiedener Bevölkerungsgruppen, wie die Kasachen, Uiguren, Mongolen und Tuwaner. Sie übernachten in Jurten, an schönen Seen, reisen durch Wüsten und weite Grasländer.

In vielen Orten bieten wir weitere interessante Touren, mit denen Sie Ihre Reise persönlich ausgestalten können. Diese finden Sie unter der Rubrik Ausflüge. Möchten Sie beispielsweise Ihr Urlaubsziel aus der Perspektive Ihrer Gastgeber kennen lernen oder erfahren, wie man das dortige Nationalgericht zubereitet? Mit unserer "Meet a local" Option haben Sie in vielen Orten die Möglichkeit dazu. In einigen Zielgebieten ist es zudem möglich, anstatt eines Mittelklassehotels ein komfortableres Hotel zu buchen. Unter der Rubrik Hotels sehen Sie, wo das möglich ist und wie hoch die entsprechenden Preisdifferenzen sind.
So können Sie Ihre Reise völlig nach Ihrem Wunsch zusammenstellen!

Reiseplan China Xinjiang Individualreise (11 Tage / 10 Nächte)

1.Tag Ankunft Urumqi
2.Tag Urumqi - Fuyun über den Himmlischen See
3.Tag Fuyun - Burqin
4.Tag Burqin - Khanas See
5.Tag Khanas See
6.Tag Khanas See - Karamay
7.Tag Karamay - Bole
8.Tag Bole - Sayram See
9.Tag Sayram See - Yining
10.Tag Yining - Urumqi
11.Tag Abreise Urumqi

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

1.Tag Ankunft Urumqi

Sie kommen an in der Hauptstadt von Xinjiang. Urumqi ist das Verwaltungszentrum mit einer überwiegend chinesischen Bevölkerung. Aber hier gibt es auch viele Uiguren. Gehen Sie mal auf die Suche nach einer der vielen Essstuben und genießen Sie die frisch zubereiteten Nudeln.

2.Tag Urumqi - Fuyun über Himmlisches Meer

2.Tag Urumqi - Fuyun über Himmlisches Meer

Sie fahren zum Himmlischen See (Tianchi). Ein schöner See inmitten von Kiefernwäldern des Tien Shan-Gebirges. Hier leben viele kasachischen Nomaden, die ihre Jurten rund um den See aufbauen.
Nach dem Besuch des Sees fahren Sie in die Stadt Fuyun. Dies ist eine lange Reise von 400 Kilometern.

3.Tag Fuyun - Burqin

Sie sind jetzt in der Altai-Region, eine Region rund um das Altai-Gebirge, die sich
über China, die Mongolei, Kasachstan und Russland erstreckt. Unterwegs besuchen Sie eine schöne Bucht, bekannt aus dem Film Crouching Tiger, Hidden Dragon. Über Junggar Bassi und die Kalakungai Ebene erreichen Sie die Stadt Burqin.

4.Tag Burqin - Khanas See

4.Tag Burqin - Khanas See

Heute fahren Sie zum Khanas See. Dieser schöne See ist einer der Höhepunkte eines Besuchs in der Altai Region. Der See ist umgeben von Pinienwäldern und kleinen Dörfern mit Holzhäusern. Es ist hier, als wären Sie in Sibirien statt in China. Sie können Bootsfahrten über den See machen. Die Übernachtung findet im Dorf Jiadengyu statt.

5.Tag Khanas See

5.Tag Khanas See

Sie können den ganzen Tag den Khanas See und die Umgebung genießen. Es gibt mehrere Aussichtpunkte. Sie können Bootsausflüge machen und das Dorf Kanas besuchen, ein traditionelles tuwanisches Dorf.

6.Tag Khanas See - Karamay

Sie verlassen das Altai-Gebirge und fahren in die Stadt Karamay. Unterwegs besuchen Sie eine zerklüftete Felsformation, die von den Kasachen 'Stadt des Ungeheuers' genannt wird.

7.Tag Karamay - Bole

Sie fahren in Richtung der kasachischen Grenze in die Stadt Bole. Hier leben viele Mongolen.

8.Tag Bole - Sayram See

8.Tag Bole - Sayram See

Von Bole fahren Sie zum schönen Sayram See. Sie sind nun im Tien Shan-Gebirge, Umgebung vieler kasachischer Nomaden. Sie übernachten am See und können hier Wandern oder Reiten.

9.Tag Sayram See - Yining

Eine wunderbare Reise durch die Berge bringt Sie nach Yining, größte Stadt im Ili Tal. Unterwegs kommen Sie vorbei an den Nalati Grasländern.

10.Tag Yining - Urumqi

Nach einer wunderbaren, abenteuerlichen Reise kehren Sie nach Urumqi zurück.

11.Tag Abreise Urumqi

Ausflüge in China

Südchina: Hongkong

Hongkong - Toparchitektur auf kleinstem Raum
  • 3 Tage
  • €225 pro Person

Nordchina: Peking

Als Anfang oder Ende Ihrer Chinareise
  • 4 Tage
  • €250 pro Person

Südchina: Shangri La (Zhongdian)

Tibetische Kulturregion in der Provinz Yunnan
  • 3 Tage
  • €115 pro Person

Preis

Westchina: Seidenstraßenreise nach Xinjiang

11 Tage
ab €2195,-

ab € 2195,- prp Person (bei 2 Personen).

Das Arrangement beinhaltet:
- Unterkunft in Hotels der Mittelklasse (aber meistens sehr einfach) inkl. Frühstück
- eine Übernachtung im einem Yurt am Sayram See
- privater Transfer mit Fahrer und englischsprachigem Reiseführer während der ganzen Reise
- Transfers bei Ankunft in und Abreise ab Urumqi
  
Nicht beinhaltet:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- Hochsaisonzuschlag
- Eintrittsgelder (es sei denn diese sind erwähnt)
- Zuschlag für komfortablere Hotels

Hinzufügen

Preis

Westchina: Seidenstraßenreise nach Xinjiang

ohne internationale Flüge

ab € 2195,- prp Person (bei 2 Personen).

Das Arrangement beinhaltet:
- Unterkunft in Hotels der Mittelklasse (aber meistens sehr einfach) inkl. Frühstück
- eine Übernachtung im einem Yurt am Sayram See
- privater Transfer mit Fahrer und englischsprachigem Reiseführer während der ganzen Reise
- Transfers bei Ankunft in und Abreise ab Urumqi
  
Nicht beinhaltet:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- Hochsaisonzuschlag
- Eintrittsgelder (es sei denn diese sind erwähnt)
- Zuschlag für komfortablere Hotels

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach China?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Westchina: Seidenstraßenreise nach Xinjiang

11 Tage

Abenteuerliches Xinjiang: durch das Tien Shan- und Altai-Gebirge

€ 2195 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne China Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Südchina: Wumu, authentisches Naxi-Bergdorf

    Zwischen den Naxi in Wumu (ab Lijiang)
    • 4 Tage
    • €250 pro Person

    Südchina: Xizhou (in der Nähe von Dali)

    Alte Haupstadt von Yunnan und Heimat der Bai-Bevälkerung
    • 3 Tage
    • €220 pro Person

    Südchina: Heijing - Weishan - Xizhou

    über unbekannte Städtchen entlang der alten Salz- und Teeroute
    • 3 Tage
    • €675 pro Person

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps