Secret Hideaway in den Bergen von Vietnam (bei Sapa) - Anfang

Von dieser Ecolodge aus können Sie die Berge, Märkte, Dörfer und Bergvölker in Nordvietnam besuchen. Dieser Vietnam-Baustein kann zu all unseren Vietnam-Rundreisen im Norden Vietnams hinzugefügt werden. Weitere Informationen erhalten Sie von Dimsums Reiseexperten. Ihre individuelle Vietnam Rundreise buchen Sie bei Dimsum Reisen.

Nordvietnam: Ecolodge in den Bergen nahe Sapa

Diese Ecolodge befindet sich in einer atemberaubenden Lage in den Bergen um Sapa. Sapa ist aufgrund seiner wunderschönen Lage zwischen den Bergen, den Reisfeldern, den bunten Wochenmärkten der Bergstämme und den Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren eines der beliebtesten Ziele in Vietnam. Diese Ecolodge bietet auch all dies, jedoch abseits vom Trubel von Sapa, dafür mitten in der Natur mit herrlichem Ausblick .

Die Lodge besteht aus 33 Bungalows, alle mit Aussicht, einem schönen Infinity-Pool und einem Wellnessbereich. Denken Sie daran, dass die Lodge eine 45-minütige Fahrt außerhalb von Sapa liegt und dass Sie hier auf die Lodge angewiesen sind.

Entdecken Sie den unbekannten Sonntagsmarkt Muong Hum, auf dem viele farbenfrohe Völker zu sehen sind. Sie machen auch eine schöne Wanderung, um entdecken dabei grüne Reisfelder, Wasserfälle und verschiedene farbenfrohe Dörfer ethnischer Minderheiten. Sie erkunden die Gegend ebenfalls mit dem Fahrrad.

Die Lodge wird von jungen Vertretern der hier lebenden ethnischen Völker betrieben.

Mehr lesen Angebotsanfrage Hinzufügen

Geheimes Refugium in den Bergen um Sapa

Diese Ecolodge befindet sich in einer atemberaubenden Lage in den Bergen um Sapa. Sapa ist aufgrund seiner wunderschönen Lage zwischen den Bergen, den Reisfeldern, den bunten Wochenmärkten der Bergstämme und den Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren eines der beliebtesten Ziele in Vietnam. Diese Ecolodge bietet auch all dies, jedoch abseits vom Trubel von Sapa, dafür mitten in der Natur mit herrlichem Ausblick .

Die Lodge besteht aus 33 Bungalows, alle mit Aussicht, einem schönen Infinity-Pool und einem Wellnessbereich. Denken Sie daran, dass die Lodge eine 45-minütige Fahrt außerhalb von Sapa liegt und dass Sie hier auf die Lodge angewiesen sind.

Entdecken Sie den unbekannten Sonntagsmarkt Muong Hum, auf dem viele farbenfrohe Völker zu sehen sind. Sie machen auch eine schöne Wanderung, um entdecken dabei grüne Reisfelder, Wasserfälle und verschiedene farbenfrohe Dörfer ethnischer Minderheiten. Sie erkunden die Gegend ebenfalls mit dem Fahrrad.

Die Lodge wird von jungen Vertretern der hier lebenden ethnischen Völker betrieben.

Reiseplan (4 Tage/3 Nächte)

Tag 1 - Hanoi - Lao Cai / Nachtzug
Tag 2 - Ankunft Lao Cai - Topas Ecolodge
Tag 3 - Topas Ecolodge
Tag 4 - Topas Ecolodge - Hanoi

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag 1 - Hanoi - Lao Cai / Nachtzug

Am Abend werden Sie in Ihrem Hotel in Hanoi abgeholt und fahren zum Bahnhof. Hier steigen Sie in den Nachtzug Richtung Lao Cai im Norden Vietnams. Der Zug fährt um 21:30 Uhr ab und kommt am nächsten Morgen in Lao Cai an. Sie schlafen in einer geteilten Schlafkabine mit 4 Betten.

Tag 2 - Ankunft Lao Cai - Topas Ecolodge

Sie erreichen den Bahnhof in Lao Cai am frühen Morgen und werden dort von Ihrem lokalen Reiseleiter und Fahrer abgeholt. Für Ihr Frühstück fahren Sie in ein lokales Restaurant.

Ankunft an einem Sonntag: Besuch des unbekannten Muong Hum Marktes und Wanderung

Wenn Sie an einem Sonntag ankommen, fahren Sie nach dem Frühstück nach Muong Hum, das 60 km nordwestlich von Lao Cai und nur 35 km von der chinesischen Grenze entfernt liegt. Am Sonntag gibt es immer einen lokalen Markt, der viele bunte ethnische Minderheiten wie Ha Nhi, Phu La, Tu Di, Black Dao, Giay, Red H'mong und Black H'mong anzieht. Diese ethnischen Minderheiten kommen auf den Markt, um lokale Produkte wie Nahrungsmittel und Materialien für die Landwirtschaft sowie Textilien zu kaufen und zu verkaufen. Sie haben den ganzen Morgen Zeit, um diesen besonderen und farbenfrohen Markt zu genießen!
Nach dem Besuch des Marktes essen Sie in einem lokalen Restaurant zu Mittag (Mittagessen ist inbegriffen). Anschließend besuchen Sie das nahe gelegene Dorf Nam Pung, ein Dorf der Minderheit Ha Nhi, das für seine aus Lehm gebauten Häuser berühmt ist. Im Dorf Ta Giang Phin machen Sie eine etwa zweistündige Wanderung, bei der Sie durch ein wunderschönes Tal, in dem die Black Hmong leben laufen. Nach der Wanderung fahren Sie zur Topas Ecolodge.

Ankunft an einem anderen Tag: Wanderung nach Nam Cang (2,5 Std.)
Nach dem Frühstück fahren Sie tiefer in den Hoang Lien Nationalpark, wo Sie Ihre Wanderung in der Nähe des Dorfes Sin Chai beginnen. Sie sind jetzt "abseits der ausgetretenen Pfade". Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die hohen Berge, Wasserfälle und tiefe Täler. Der Wanderweg führt Sie schnell zum Dorf Da Nhiu der Red Dao. Hier treffen Sie Dorfbewohner, genießen eine Tasse grünen Tee in deren Haus und erleben das tägliche Leben der Bauern vor Ort. Wenn Sie das Dorf verlassen, verwandelt sich der Weg in eine kleine, nicht asphaltierte Straße und Sie werden bald die schöne Aussicht auf das Tal genießen, das von Bambushütten umgeben ist, die von Landwirten während der Erntezeit als Aufenthaltsort genutzt werden. Nachdem Sie die Reisterrassen und einen Fluss passiert haben, wandern Sie eine Weile auf einer ruhigen Straße, bevor Sie das charmante Dorf Nam Cang erreichen. Ihr Mittagessen wird in der Nam Cang Riverside Lodge serviert, direkt hinter dem Dschungel und durch eine eigene Hängebrücke mit dem Dorf verbunden. Nam Cang liegt am Ende des Sapa-Tals und die Frauen der Red Dao sind an ihren farbenfrohen Kostümen zu erkennen. Sie sind auch berühmt für ihre Kräuterbäder, die lokale Medizin und die Stickerei. Unter der Anleitung Ihres Guides erkunden Sie das Dorf und erfahren, wie die Dorfbewohner mit Reis, Silberschmuck und bunten Stickereien Papier herstellen. Sie können auch ein Bad im Fluss nehmen, bevor Sie in Ihre Ecolodge gebracht werden. lokale Medizin und Stickerei. Unter der Anleitung Ihres Führers erkunden Sie das Dorf und erfahren, wie die Dorfbewohner mit Reis, Silberschmuck und bunten Stickereien Papier herstellen. Sie können auch ein Bad im Fluss nehmen, bevor Sie in Ihre Ecolodge gebracht werden. lokale Medizin und Stickerei. Unter der Anleitung Ihres Führers erkunden Sie das Dorf und erfahren, wie die Dorfbewohner mit Reis, Silberschmuck und bunten Stickereien Papier herstellen. Sie können auch ein Bad im Fluss nehmen, bevor Sie in Ihre Ecolodge gebracht werden.

Dann erreichen Sie die Topas Ecolodge, ein kleines Hotel, das sich auf einem schönen Hügel tief in den Bergen des Hoang Lien Nationalparks befindet, nur 45 Minuten außerhalb von Sapa. Die Lodge verfügt über 33 Bungalows.

Tag 3 - Topas Ecolodge / Radfahren

Sie radeln entlang Muong Hai, einem der schönsten Täler dieser Gegend. Genießen Sie die fantastische Landschaft, umgeben von Bergen und Reisfeldern!
Heute radeln Sie insgesamt ca. 22 km und sind etwa 3 Stunden unterwegs. Nach 7 km fahren Sie auf einer unbefestigten Straße, die durch die Reisfelder führt, um die Dörfer Lao Chai und Ta Van zu besuchen. In diesen Dörfern leben die Bergstämme der Black H'mong und Giay. Sie haben Zeit, ein Haus zu besuchen und die schöne Aussicht über die Reisfelder zu genießen. Von Ta Van radeln Sie zurück in Richtung Topas Ecolodge. Auf dem Weg haben Sie eine herrliche Aussicht über das Tal und können durch verschiedene Dörfer radeln. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Tag 4 - Topas Ecolodge - Hanoi

Der Morgen steht zur freien Verfügung, allerdings müssen Sie vor 12:00 Uhr auschecken. Am Nachmittag fahren Sie mit einer Express-Limousine (vom Hotel) zurück nach Hanoi. Dies ist kein privater Transfer, sodass mehrere Reisende mit Ihnen reisen können.
Der Transfer beginnt um 15:00 Uhr und endet um 20:00 Uhr bis 20:30 Uhr in Hanoi.

Angebotsanfrage

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Unsere Hotel-Auswahl

Unser Vietnam wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

Wir haben diese Hotels für Sie selektiert.

Sehen Sie hier unsere erste Wahl, Hotels der Mittelklasse, womöglich Boutique Hotels, in ausgezeigneter Lage. Unsere komfortableren Hotels zur Upgrade finden Sie hier

Weitere komfortablen Optionen

Komfortables Hotel

Vietnam, Sapa, Topas Ökolodge

+ €65 | pro Person und Nacht

Upgrade auf ein Suite-Bunglow

Wunderschöne Ecolodge, ungefährt eine dreiviertel Stunde von Sapa entfernt. Die 33 Bungalows befinden sich auf einem Hügel und bieten daher einen herrlichen Ausblick über die Reisfelder und die Berge. Es gibt einen Infinity-Pool, einen Spa und viele Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Kein Internet verfügbar!

Übersicht Ihrer Reise

Erlebe Vietnam mit Dimsum Reisen

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Bausteine, Ausflüge und komfortablere Hotels. Unsere Reisespezialisten gestalten Ihre Rundreise persönlich und zu 100% individuell.

Persönliche Begegnungen auf nichtkommerzieller Basis.

Meet-a-local

Meet-a-local

Gaumenfreude für Feinschmecker: Streetfood-Touren, Kochkurse, Spitzenrestaurants usw.

Foodies

Foodies

Abenteuerlich und Off the beaten Track

Rough

Rough

Hike, bike, raft etc.

Active

Active

Massagen, Yoga, Zen, Hot Stone, Slow-Travel

Mindful

Mindful

Weitere Tipps für Ihre Vietnam Reise

Meet-a-local

Foodies

Rough

Active

Mindful

Unberührte Insel vor der Küste von Süd- Vietnam

  • Baustein
  • 4 Tage
  • €450 pro Person

Geheimes Resort im ländlichen Vietnam

  • Baustein
  • 3 Tage
  • €410 pro Person

PU LUONG - BAN HIEU - TAM COC - LAN HA BUCHT

  • Baustein
  • 5 Tage
  • €985 pro Person

Preis

4 Tage | ab €550,-

ab € 550,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- privater Transfer vom Hotel in Hanoi zum Bahnhof
- Zugtickets für Hanoi - Lao Cai-Nachtzug in einer geteilten 4-Personen-Kabine (Schlafwagen)
- privates Auto, inklusive Fahrer am zweiten Tag
- englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 2 & 3
- Mittagessen an Tag 2
- Wanderung am zweiten Tag (Sonntagsbesuch des lokalen Marktes Muong Hum)
- Radtour an Tag 3
- 2 Nächte in der Topas Ecolodge in einem Premium Executive-Bungalow, inklusive Frühstück
- Alle Eintrittsgelder
- Transfer mit der Topas Mountain Express-Limousine von der Lodge nach Hanoi (Join-In)

Nicht enthalten:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- früher Check-in und später Check-out
- Hochsaison-Aufschlag
- Unterkunft in Hanoi
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Optionen

Angebotsanfrage Hinzufügen

Preis

Nordvietnam: Ecolodge in den Bergen nahe Sapa

ohne internationale Flüge

ab € 550,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- privater Transfer vom Hotel in Hanoi zum Bahnhof
- Zugtickets für Hanoi - Lao Cai-Nachtzug in einer geteilten 4-Personen-Kabine (Schlafwagen)
- privates Auto, inklusive Fahrer am zweiten Tag
- englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 2 & 3
- Mittagessen an Tag 2
- Wanderung am zweiten Tag (Sonntagsbesuch des lokalen Marktes Muong Hum)
- Radtour an Tag 3
- 2 Nächte in der Topas Ecolodge in einem Premium Executive-Bungalow, inklusive Frühstück
- Alle Eintrittsgelder
- Transfer mit der Topas Mountain Express-Limousine von der Lodge nach Hanoi (Join-In)

Nicht enthalten:
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- früher Check-in und später Check-out
- Hochsaison-Aufschlag
- Unterkunft in Hanoi
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Optionen

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Vietnam?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Angebotsanfrage Hinzufügen

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips