Sulawesi Individualreise | Dimsum Privatreisen Indonesien

Entdecken Sie den unbekannten Südosten von Sulawesi. Sie buchen Ihre ideale Indonesien-Tour bei Dimsum Reizen.

Bunte Koralriffen, viel Kontakt mit der örtlichen Bajo Bevölkerung und wunderschöne Natur!

Der Südosten von Sulawesi wird nur sehr wenig von Touristen besucht. Nur eine Flugstunde von Makassar entfernt liegt die Insel Buton. Hier finden Sie bunte Korallenriffe, viele Wildtiere und eine freundliche Bajo Bevölkerung, die Sie mit offenen Armen willkommen heißt!

Im Labundo Reservat machen Sie einen Spaziergang und haben eine gute Chance schwarze Aras, Nashörner und Couscous (Beuteltiere) zu beobachten! Währenddessen sammeln Sie hier und dort Gemüse, was Sie später in der Küche zusammen mit der lokalen Familie für eine Mahlzeit verwenden. Schnorcheln und bunte Korallen beobachten Sie an der Ostküste.

Dieser Teil von Buton ist auch die Heimat der 'Bajo', See Zigeuner, die ihre Dörfer von Korallen Abfällen auf dem Wasser bauen. Lokale Frauen zeigen ihre selbstgemachten Brillen, die sie im Wasser benutzen um nach Meergurken zu suchen. Sie verbringen die Nacht in einem der Bajo-Dörfer und sammeln zusammen mit den Frauen die Zutaten für die Mahlzeiten.

Mehr lesen

Bunte Koralriffen, viel Kontakt mit der örtlichen Bajo Bevölkerung und wunderschöne Natur!

Der Südosten von Sulawesi wird nur sehr wenig von Touristen besucht. Nur eine Flugstunde von Makassar entfernt liegt die Insel Buton. Hier finden Sie bunte Korallenriffe, viele Wildtiere und eine freundliche Bajo Bevölkerung, die Sie mit offenen Armen willkommen heißt!

Im Labundo Reservat machen Sie einen Spaziergang und haben eine gute Chance schwarze Aras, Nashörner und Couscous (Beuteltiere) zu beobachten! Währenddessen sammeln Sie hier und dort Gemüse, was Sie später in der Küche zusammen mit der lokalen Familie für eine Mahlzeit verwenden. Schnorcheln und bunte Korallen beobachten Sie an der Ostküste.

Dieser Teil von Buton ist auch die Heimat der 'Bajo', See Zigeuner, die ihre Dörfer von Korallen Abfällen auf dem Wasser bauen. Lokale Frauen zeigen ihre selbstgemachten Brillen, die sie im Wasser benutzen um nach Meergurken zu suchen. Sie verbringen die Nacht in einem der Bajo-Dörfer und sammeln zusammen mit den Frauen die Zutaten für die Mahlzeiten.

Reiseplan (7 Tage / 6 Nächte)

1.Tag Makassar - Baubau
2.Tag Baubau / Inseltour
3.Tag Baubau / Labundo Reservat
4.Tag Baubau - Wasuemba
5.Tag Wasuemba - Baubau
6.Tag Baubau / Schnorkelausflug
7.Tag Baubau - Makassar

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

1.Tag Makassar - Baubau

1.Tag Makassar - Baubau

Von Makassar fliegen Sie direkt nach Baubau, auf die Insel Buton im südöstlichen Sulawesi gelegen. Diese Provinz wird nur von sehr wenigen Touristen besucht. Am bekanntesten ist der Wakatobi-Archipel, wo man gut schnorcheln und tauchen kann. Aber auch in Buton, wohin diese Reise geht, gibt es wunderschöne Korallenriffe, die zum schnorcheln einladen. Hier gibt es auch gute Tauchmöglichkeiten.

Am Nachmittag werden Sie von einem Guide abgeholt und fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu einem zuverlässigen Fischrestaurant, ein gemütlicher Ort, den viele Einheimische besuchen. Genießen Sie den wunderschönen Sonnenuntergang.

2.Tag Baubau / Inseltour

2.Tag Baubau / Inseltour

Heute besichtigen Sie, zusammen mit einem örtlichen Guide und Fahrer eine Perlenfarm. Unterwegs genießen Sie das Mittagessen in einem einfachen, lokalen Restaurant zwischen Reisfeldern. Dann machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Baubau. Sie gehen durch den alten Teil der Stadt, der von stabilen Festungen umgeben ist und wo fast alle Häuser noch
traditionelle Stelzenhäuser sind. Von hier haben Sie eine schöne Aussicht. Schließlich besuchen Sie eine einheimische Familie, um einige lokale Gerichte zu probieren. Nach dem Abendessen werden Sie wieder in Ihr Hotel gebracht.

3.Tag Baubau / Labundo Reservat

3.Tag Baubau / Labundo Reservat

Ein schöner, aber voller Tag. Vor Tau und Tag fahren Sie mit dem Auto in das Labundo Forschungsreservat. Hier, in diesen Wäldern, sind die Chancen groß, dass Sie schwarze Aras, Nashornvögel und Couscous (Beuteltiere) zu sehen bekommen. Während Sie durch die Wälder gehen und sich auf die Suche nach diesen Tieren machen, sammeln Sie auch die notwendigen Zutaten, die Sie zum Kochen mit der lokalen Familie benötigen. Sie werden erstaunt sein, was alles essbar ist. Natürlich können Sie, wenn Sie möchten, beim Kochen helfen. Genießen Sie die entspannten Stunden bei der Gastfamilie. Am Ende des Nachmittags kehrt Sie nach Baubau zurück.

4.Tag Baubau - Wasuemba

4.Tag Baubau - Wasuemba

Heute und morgen machen Sie eine schöne Tour an die Ostküste der Insel. Hier finden Sie schöne Strände und die besten Korallengärten. Hier finden Sie auch das ehemals nomadische Bajo-Volk, das heutzutage ein halb nomadisches Leben führt und ein ständiges Dorf von Korallenabfällen auf dem Wasser gebaut hat.  Die Bajos sind oft für einige Monate auf dem Wasser zum Fischen.

Sie übernachten in dem kleinen Dorf Wasuemba. Es ist ein bemerkenswert sauberes Dorf direkt am Strand. Fast alle Häuser sind auf Stelzen gebaut. Ab und zu wird gewebt und hier und da wächst Baumwolle. Von dieser Baumwolle werden weiße Blätter hergestellt, in denen die Verstorbenen begraben werden. Das Leben dieser Menschen findet um und auf dem Wasser statt. Vereinzelt werden Zitrusfrüchte angebaut. Zusammen mit einigen der Frauen aus dem Dorf, gehen Sie an den trockenen Strand und begeben sich auf die Suche nach allem, was essbar ist. Seien Sie vorsichtig mit der Berührung von Meerestieren, das können Sie besser den Frauen überlassen, die sich damit auskennen. Selbstverständlich wird alles, was gefangen und gefunden wurde, zum Mittag- und Abendessen gekocht. Der Strand ist nicht zu jeder Zeit trocken, es kann sogar eine nächtliche Suche werden. Spezielle Schuhe erhalten Sie von Ihrem Guide.

Zusätzlich machen Sie einen Schnorchelausflug zu einem der schönsten Riffe bei Buton. Aufgrund besonderer Gesetze darf dieses Riff nicht angerührt werden und es darf nicht in der Nähe gefischt werden. Wenn Sie wollen, können Sie hier auch einen Tauchgang organisieren. Bei hohen Wellen ist es leider ist es nicht möglich zu schnorcheln. In diesem Fall suchen wir einen geschützten Schnorchel-Ort am nächsten Tag. Später gehen Sie auf die Suche nach der so genannten "Kokosnusskrabbe". Am Abend verlässt diese Krabbe ihren Schlafplatz. Manche haben leere Kokosnüsse auf dem Rücken wie ein Haus. Die Chance, eine Krabbe zu sehen, ist nicht sehr groß, aber es lohnt sich, diese geschützte Art zu entdecken.

Sie übernachten in einem lokalen Bugis Haus.

5.Tag Wasuemba - Baubau

5.Tag Wasuemba - Baubau

Am Morgen besuchen Sie eine glasklare Lagune und fahren in ein Bajo-Dorf. Ein Pfad, teilweise aus Korallen und Zement führt Sie in das Dorf, das vollständig im Wasser gebaut ist. Schmale
Gassen verbinden die verschiedenen Häuser miteinander. Die Frauen zeigen gerne ihre selbst gemachten Taucherbrillen, mit denen sie bis zu ein paar Metern in das Wasser eindringen können. Es gibt fast überall einen Kessel auf dem Feuer, wo Seegurken gekocht werden, wenn nicht, liegen sie zum Trocknen. Eine Wanderung durch das Dorf führt Sie vorbei an weiteren  typischen Meeresprodukten. Diese werden auf dem Markt verkauft oder gegen Obst und Gemüse getauscht, was fast immer Mangelware ist. Die Bajo Kinder hier sind viel glücklicher mit einer Mandarine als mit Süßigkeiten. Vom Bajo-Dorf fahren Sie dann zurück nach Baubau, wo Sie am Nachmittag ankommen. Ein einfaches Mittagessen im Speisesaal ist inbegriffen.

Sie übernachten nicht in der Stadt, sondern ca. 10 Minuten außerhalb, in der Nähe des schönen Nirwana Strandes.

6.Tag Baubau / Schnorkelausflug

6.Tag Baubau / Schnorkelausflug

Heute fahren Sie mit einem Boot und Schnorchelführer oder Tauchmeister zu einigen schönen Schnorchel und Tauchplätzen an der Küste. Es gibt auch einige Höhlen, die für Taucher interessant sind. Zum Mittagessen wird köstlicher Fisch an einem wunderschönen, verlassenen Strand, auf einer der kleinen Inseln gegrillt. Am Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. Wenn Sie heute tauchen möchten, vergessen Sie nicht das rechtzeitig zu erwähnen. Die zusätzlichen Kosten zahlen Sie vor Ort.

7.Tag Baubau - Makassar

Sie fliegen zurück nach Makassar.

Unsere Hotel-Auswahl in Indonesien

Unser Indonesien wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Indonesien, Sulawesi, Baubau, Hotel Nirwana

    Einfaches Hotel mit geräumigen Zimmern. Die Zimmer verfügen über gute Betten, Klimaanlage, eine Terrasse und ein Badezimmer mit einer Warmwasserdusche. Die Zimmer befinden sich auf einem höheren Felsen und auf der linken Seite vor dem Hotel befindet sich der wunderschöne Strand von Nirwana.

    in Ihrer Baustein enthalten

    Indonesien, Sulawesi, Baubau, Hotel Nirwana

    Einfaches Hotel mit geräumigen Zimmern. Die Zimmer verfügen über gute Betten, Klimaanlage, eine Terrasse und ein Badezimmer mit einer Warmwasserdusche. Die Zimmer befinden sich auf einem höheren Felsen und auf der linken Seite vor dem Hotel befindet sich der wunderschöne Strand von Nirwana.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Indonesien

Ausflüge in Indonesien

Bausteine

Weitere Tipps für Ihre Indonesien Reise

Ost-Bali: Spirituelles Paradies Sidemen

Balinesische Gerichte, Opfern in einem Tempel und Wandern durch die Reisfelder
  • 3 Tage
  • €425 pro Person

Kalimantan: Tanjung Puting

Kreuzfahrt durch Borneo auf der Suche nach Orang-Utans
  • 3 Tage
  • €450 pro Person

Kalimantan: Besuch des Dayak-Dorfes Lopus

Besuch bei den unbekannten Dayak Tomun
  • 3 Tage
  • €795 Pro Person

Preis

Südost-Sulawesi: die unbekannte Pulau Buton-Insel

7 Tage
ab €855,-

ab € 855,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Paket beinhaltet:
- Übernachtung in dieser Unterkunft inklusive Frühstück
- 1 Nacht mit Einheimischen zu Hause, ganz einfach!
- lokales Abendessen am ersten Tag
- lokales Mittagessen am 3. bis 5. Tag
- privater Transfer vom Flughafen Baubau
- Hotel (und umgekehrt)
- Auto inklusive Fahrer und englischsprachiger Reiseleiter an den Tagen 2 bis 6
- Tag 2: Inseltour und Baubauer Stadtrundfahrt inkl. Lokales Mittagessen und traditionelles Abendessen
- Tag 3: Ausflug Labundo Reserve und Besuch des Dorfes Bajo inkl. Mittagessen im Haus der Menschen
- Tag 4: Besuch des Dorfes Bajo
- Tag 5: Aktivitäten im Dorf
- Tag 6: ganztägiger Schnorchelgang inkl. BBQ-Lunch

Das Paket beinhaltet nicht:
- Inlandsflüge Makassar
- Baubau (und zum Beispiel)
- andere nicht aufgeführte Speisen und Getränke
- Trinkgeld
- persönliche Ausgaben
- Eintrittspreise und Genehmigungen
- Spenden
- Schnorchelausrüstung
- optionaler Schnorchelausflug an Tag 4

Hinzufügen

Preis

Südost-Sulawesi: die unbekannte Pulau Buton-Insel

ohne internationale Flüge

ab € 855,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer

Das Paket beinhaltet:
- Übernachtung in dieser Unterkunft inklusive Frühstück
- 1 Nacht mit Einheimischen zu Hause, ganz einfach!
- lokales Abendessen am ersten Tag
- lokales Mittagessen am 3. bis 5. Tag
- privater Transfer vom Flughafen Baubau
- Hotel (und umgekehrt)
- Auto inklusive Fahrer und englischsprachiger Reiseleiter an den Tagen 2 bis 6
- Tag 2: Inseltour und Baubauer Stadtrundfahrt inkl. Lokales Mittagessen und traditionelles Abendessen
- Tag 3: Ausflug Labundo Reserve und Besuch des Dorfes Bajo inkl. Mittagessen im Haus der Menschen
- Tag 4: Besuch des Dorfes Bajo
- Tag 5: Aktivitäten im Dorf
- Tag 6: ganztägiger Schnorchelgang inkl. BBQ-Lunch

Das Paket beinhaltet nicht:
- Inlandsflüge Makassar
- Baubau (und zum Beispiel)
- andere nicht aufgeführte Speisen und Getränke
- Trinkgeld
- persönliche Ausgaben
- Eintrittspreise und Genehmigungen
- Spenden
- Schnorchelausrüstung
- optionaler Schnorchelausflug an Tag 4

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Indonesien?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Südost-Sulawesi: die unbekannte Pulau Buton-Insel

7 Tage

vielfarbige Korallenriffe, viele Kontakte mit der lokalen Bajo-Bevölkerung und wunderschöne Natur!

€ 855 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Indonesien Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    West-Papua: Besondere Vögel und unberührte Natur

    Tierbeobachtung in Arfak, West-Papua
    • 5 Tage
    • €880 Pro Person

    Kalimantan: Über den mächtigen Mahakam River

    Segeln durch das Land der mystischen Dayak-Stämme
    • 4 Tage
    • €895 Pro Person

    Badeverlängerung Gili Air

    Aufenthalt auf der zweitkleinsten Insel der Gili's
    • 4 Tage
    • €285 Pro Person

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps