China Reise Landschaft und Natur mit dem Schnellzug | Nachhaltige China-Rundreise | Dimsum Reisen | Umweltfreundliche Zugreise durch China

Urlaub in China? Reisen Sie mit dem Schnellzug durch China, eine nachhaltige und verantwortungsbewusste Art des Reisens. Maßgeschneidert für Sie von den erfahrenen China-Reiseexperten von Dimsum Reisen.

Zentral-, Südwest- und Südost-China

Teehäuser und Pandas in Chengdu
Steinwald von Kunming
Naxi-Kultur am Fuße des Himalaya in der Nähe von Lijiang
Bai-Bevölkerung und Landschaft von Dali
Karstberge und Flusslandschaft von Yangshuo
moderne Architektur und angesagte Gebiete von Guangzhou oder Hongkong


Die chinesischen Expresszüge sind komfortabel, sauber, schnell, pünktlich und bieten Ihnen eine umweltfreundlichere Alternative zu Inlandsflügen. Neben dem grünen, nachhaltigen Aspekt sind Zugreisen auch viel billiger als Flugreisen. Und auch nicht unwichtig: Sie werden unterwegs etwas von dem Land sehen!

Wir haben zwei Expresszug-Routen zusammengestellt, die zusammen durch ganz China führen. Die Route dieser Landschafts- und Naturreise führt Sie von Zentralchina (Chengdu) über Südwestchina (Kunming, Lijiang und Dali in der Provinz Yunnan) nach Südchina (Yangshuo) und Südostchina (Guangzhou oder Hongkong).

Sie beginnen und enden in einer großen Stadt und erkunden zwischendurch verschiedene ländliche chinesische Regionen. Sie werden verschiedene chinesische Völker wie die Naxi und die Bai kennenlernen, die beeindruckenden Naturlandschaften wie die Hochgebirgslandschaften in Lijiang und die Flusslandschaft und Karstberge in Yangshuo genießen.

Diese Route kann gut mit folgender Zugreise kombiniert werden, die die obere Hälfte Chinas von Ostchina über Nordchina nach Zentralchina abdeckt: Städtereise China mit dem Schnellzug.

Wenn Sie möchten, können Sie beide Reisen auf unterschiedliche Weise kombinieren. Fragen Sie Ihren Reisespezialisten nach den Möglichkeiten!

In jüngster Zeit hat China ein gigantisches Netz von Hochgeschwindigkeitszügen geschaffen, die jede Provinz verbinden. Kein Land der Welt hat so viele Expresszüge wie China. Tatsächlich gibt es in China mehr Expresszüge als im Rest der Welt zusammen!

Lesen Sie mehr über die Vorteile chinesischer Expresszüge in unserem Reiseblog.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Aktivitäten an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful(Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) undFoodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Mehr lesen

Zentral-, Südwest- und Südost-China

Teehäuser und Pandas in Chengdu
Steinwald von Kunming
Naxi-Kultur am Fuße des Himalaya in der Nähe von Lijiang
Bai-Bevölkerung und Landschaft von Dali
Karstberge und Flusslandschaft von Yangshuo
moderne Architektur und angesagte Gebiete von Guangzhou oder Hongkong


Die chinesischen Expresszüge sind komfortabel, sauber, schnell, pünktlich und bieten Ihnen eine umweltfreundlichere Alternative zu Inlandsflügen. Neben dem grünen, nachhaltigen Aspekt sind Zugreisen auch viel billiger als Flugreisen. Und auch nicht unwichtig: Sie werden unterwegs etwas von dem Land sehen!

Wir haben zwei Expresszug-Routen zusammengestellt, die zusammen durch ganz China führen. Die Route dieser Landschafts- und Naturreise führt Sie von Zentralchina (Chengdu) über Südwestchina (Kunming, Lijiang und Dali in der Provinz Yunnan) nach Südchina (Yangshuo) und Südostchina (Guangzhou oder Hongkong).

Sie beginnen und enden in einer großen Stadt und erkunden zwischendurch verschiedene ländliche chinesische Regionen. Sie werden verschiedene chinesische Völker wie die Naxi und die Bai kennenlernen, die beeindruckenden Naturlandschaften wie die Hochgebirgslandschaften in Lijiang und die Flusslandschaft und Karstberge in Yangshuo genießen.

Diese Route kann gut mit folgender Zugreise kombiniert werden, die die obere Hälfte Chinas von Ostchina über Nordchina nach Zentralchina abdeckt: Städtereise China mit dem Schnellzug.

Wenn Sie möchten, können Sie beide Reisen auf unterschiedliche Weise kombinieren. Fragen Sie Ihren Reisespezialisten nach den Möglichkeiten!

In jüngster Zeit hat China ein gigantisches Netz von Hochgeschwindigkeitszügen geschaffen, die jede Provinz verbinden. Kein Land der Welt hat so viele Expresszüge wie China. Tatsächlich gibt es in China mehr Expresszüge als im Rest der Welt zusammen!

Lesen Sie mehr über die Vorteile chinesischer Expresszüge in unserem Reiseblog.

An vielen Orten bieten wir wunderschöne Aktivitäten an, die wir in 5 Arten von Erfahrungen eingeteilt haben und Ihre Reise noch einzigartiger machen: Active (Wandern und Radfahren, Floß- und Kajakfahren), Rough (abenteuerlustig, abseits der ausgetretenen Pfade), Mindful(Zen, Wellness, körperliches Wohlbefinden, Slow-Travel), Meet-a-local (persönliche Begegnungen) undFoodies für Feinschmecker. Sehen Sie sich die Ausflüge an und wählen Sie diejenigen, die Ihnen am meisten zusagen.

An vielen Orten können Sie sich für ein komfortableres Hotel entscheiden.
Im Folgenden finden Sie unsere Standard-Hotelauswahl (gute, kleine Mittelklassehotels in toller Lage, wo dies möglich ist) und darunter die Hotel-Upgrades, die wir mit dem entsprechenden Aufpreis versehen haben.

Anpassungen der Route und der Anzahl der Tage sind selbstverständlich möglich. Wir stellen Ihre Reise persönlich und zu 100% maßgeschneidert zusammen!

Reiseplan (14 Tage / 13 Nächte)

Tag 1   - Ankunft Chengdu
Tag 2   - Chengdu
Tag 3   - Hochgeschwindigkeitszug Chengdu - Kunming (5,5 Std.)
Tag 4   - Kunming
Tag 5   - Hochgeschwindigkeitszug Kunming - Lijiang (3 Std.
Tag 6   - Lijiang
Tag 7   - Hochgeschwindigkeitszug Lijiang - Dali (2,5 Std.)
Tag 8   - Dali
Tag 9   - Hochgeschwindigkeitszug Dali - Guilin (10 Std.), Transfer nach Yangshuo
Tag 10 - Yangshuo
Tag 11 - Yangshuo
Tag 12 - Transfer Yangshuo - Guilin, Hochgeschwindigkeitszug nach Guangzhou (3 Std.)
Tag 13 - Guangzhou*
Tag 14 - Abreise Guangzhou

* Guangzhou ist leicht gegen Hongkong auszutauschen, da die Städte eine halbe Stunde entfernt liegen. Es ist daher auch möglich, die Reise von Guangzhou nach Hongkong zu verlängern. Bitte geben Sie an, ob Sie daran interessiert sind und wir werden die Route für Sie anpassen!

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Ankunft Chengdu

Tag 1 - Ankunft Chengdu

Heute werden Sie in Chengdu ankommen, wo Sie vom Flughafen abgeholt und zum Hotel in der Stadt gebracht werden.

Sichuan ist die am dichtesten besiedelten Provinz Chinas und Sie befinden sich hier im einem der wichtigsten Wirtschaftszentren Chinas. Heute ist Chengdu eine moderne Metropole mit glänzenden Einkaufszentren, neonbeleuchteten Wolkenkratzern und breiten Autobahnen. Doch glücklicherweise sind auch alte Seitenstraßen erhalten, insbesondere entlang des Jin Jiang-Flusses. Hier gibt es immer noch kleine Nudel- und Teehäuser, in denen die traditionelle Sichuan-Oper aufgeführt wird, und morgens wird manchmal auf den Straßen getanzt oder Tai Chi praktiziert.

In Chengdu gibt es mehrere interessante Tempel zu besichtigen, wie z.B. das taoistische Qingyang-Gong-Kloster, in dem der legendäre chinesische Philosoph Laozi Unsterblichkeit erlangte. Der größte buddhistische Tempel ist der Wenshu-Tempel.

Tag 2 - Chengdu

Tag 2 - Chengdu

Heute gibt es viel zu tun. Sie können sich für einen Ausflug zum Panda-Zuchtzentrum oder zum größten Buddha der Welt in der Nähe der Stadt Leshan entscheiden. Auch eine Kombination aus beidem ist möglich! Schauen Sie sich die Möglichkeiten bei den Ausflügen unten an.

Wenn Sie es etwas langsamer angehen möchten, gehen Sie in einem der vielen Teehäuser mit Bambusstühlen, an denen Chengdu reich ist, einen Tee trinken. Zum Beispiel im großen Renmin-Park. Der Tempel des Markgrafen von Wu, besser: der Wuhou-Tempel, ist ebenso einen Besuch wert wie die Linli Food Street, wo man abends die köstlichsten Sichuan-Gerichte der Welt essen kann.

Tag 3 - Zug Chengdu - Kunming (5,5 Std.)

Tag 3 - Zug Chengdu - Kunming (5,5 Std.)

Sie werden zum Bahnhof gebracht und fahren mit dem Schnellzug in etwa 5,5 Stunden in die Stadt Kunming, die Hauptstadt der Provinz Yunnan im Südwesten Chinas. Sie erhalten die Zugfahrtkarten im Voraus und die Plätze sind bereits für Sie reserviert. Das Reisen mit dem Schnellzug in China ist absolut empfehlenswert und nicht kompliziert! Die Sitze sind bequem, die Züge sind sauber und sie fahren superschnell und pünktlich. Und die großen Bahnhöfe sind gut organisiert. Darüber hinaus ist die Reise mit der Bahn eine nachhaltige Alternative zu Inlandsflügen, die dank Chinas stetig wachsendem Schnellzugnetz zunehmend überflüssig werden.

Sie werden in Kunming abgeholt und zu Ihrem Hotel in der Stadt gebracht.
Kunming ist bekannt als die Stadt des ewigen Frühlings. In den letzten Jahren hat die Stadt eine Metamorphose durchgemacht. Ein Großteil der Altstadt wurde abgerissen und durch neue Gebäude ersetzt. Doch das Ergebnis ist überraschend positiv! Ein schöner alter Teil wurde restauriert, und um den Green Lake Park herum ist das Straßenbild auffallend grün, mit breiten Alleen, die von vielen Platanen flankiert werden. Außerdem ist der Himmel hier regelmäßig frisch blau, was in den meisten chinesischen Großstädten anders ist! Ein Besuch des Parks macht besonders abends Spaß. Alte Menschen kommen zusammen, um traditionelle Musik zu machen und zu singen.

Tag 4 - Kunming

Tag 4 - Kunming

Die bekannteste Attraktion in der Gegend von Kunming ist der Steinwald Shilin. Dieser Park mit seinen zerklüfteten Kalksteinfelsformationen ist nur 2 Autostunden vom Zentrum entfernt.

Nördlich der Stadt liegt der rustikale Goldene Pavillon (Jin Dian), der auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Der Pavillon ist eine große Touristenattraktion, aber wegen seiner schönen Lage mit alten und blumenreichen Gärten ist dies mehr als gerechtfertigt.

Es ist auch möglich, einen Tagesausflug in die westlichen Berge (Xi Shan) und an den Dian-Chi-See zu unternehmen. Diese Bergregion wird auch Dornröschen" genannt, weil die Hügel die Form einer schlafenden Frau auf dem Rücken haben. Auf dem Xi Shan können Sie zwei große und schöne Tempel besuchen: den Taihua-Tempel und den Hua Ting-Tempel. Die Tempel sind hervorragend restauriert, und beide liegen in schönen alten Gärten mit vielen Blumen.

In Kunming finden Sie viele gute Restaurants, in denen verschiedene traditionelle Gerichte aus der ganzen Provinz Yunnan auf der Speisekarte stehen. Das berühmteste Gericht dieser Region sind die "Crossing-the-bridge noodles", aber auch der typische Ananasreis der Dai, der geräucherte Tofu der Bai und der gebratene Hammel der Hui sind hier sicherlich zu finden.

Tag 5 - Zug Kunming - Lijiang (3 Std.

Tag 5 - Zug Kunming - Lijiang (3 Std.

In Kunming werden Sie am Bahnhof abgesetzt, um in etwa drei Stunden nach Lijiang zu fahren. Nach Ihrer Ankunft werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht.

Lijiang liegt auf einer Höhe von 2400 Metern in der Provinz Yunnan, in einer Landschaft, in der sich tausendjährige Gletscher allmählich in ein subtropisches Tal verwandeln. Lijiang ist das Wohngebiet der Naxi-Minderheit. Einige der älteren Menschen tragen noch immer die traditionelle Tracht aus Schafsfellmänteln und Stickereien mit Bienen und Schmetterlingen, den Symbolen der Industrie. Lijiang ist einer der wenigen Orte, an denen die ursprüngliche Kultur einer ethnischen Minderheit so gut erhalten ist. Hier geht die Blutlinie der Familie von Frau zu Frau über, und nach der Heirat zieht der Mann in die Familie der Frau ein. Eine solche matriarchalische Gesellschaft gibt es nach wie vor nur an wenigen Orten auf der Welt. Obwohl diese Tradition schwindet, bleibt in einer traditionellen Naxi-Familie die Frau immer an der Spitze.

Auch chinesische Touristen reisen in großer Zahl nach Lijiang, insbesondere an Wochenenden und Feiertagen. Erwarten Sie also nicht nur historische Kultur in der Altstadt von Lijiang zu schnuppern: Viele Souvenirläden, Tanzvorführungen und hippe Cafés zieren heute die Straßen und Sie werden sicher erleben, wie chinesischer Massentourismus aussieht. Es bedarf jedoch keiner großen Anstrengung, dem Touristenzentrum zu entfliehen und in die ruhigere, schöne Umgebung von Lijiang zu gehen oder mit dem Fahrrad zu fahren. Werfen Sie einen Blick auf unsere Ausflüge für alle Möglichkeiten.

Tag 6 - Lijiang

Tag 6 - Lijiang

Heute haben Sie den ganzen Tag die Gelegenheit, die Stadt und ihre Umgebung zu erkunden.

Die Altstadt von Lijiang stammt aus der Zeit der Song-Dynastie (1127 - 1271) und weist eine einzigartige Architektur aus Holzhäusern auf. Trotz des geschäftigen Treibens vermittelt dieses kleine Zentrum noch immer die Atmosphäre von vor Hunderten von Jahren. Das Stadtzentrum ist ein Labyrinth aus Straßen, alten Holzhäusern, blumengeschmückten Brücken und fließenden Kanälen. Wandern Sie umher und lassen Sie sich überraschen, was und wem Sie auf dem Weg begegnen!

Für einen schönen Sonnenaufgang mit Blick auf die Berge in der weiten Umgebung sollten Sie früh aufstehen und den Hügel im "Schwarzer-Drachenteich-Park" besteigen. Wenn Sie lieber etwas länger schlafen möchten, besuchen Sie diesen Park später am Tag. Sie können vom Zentrum von Lijiang aus leicht zu Fuß dorthin gehen. Von den Gärten in diesem Park aus haben Sie einen großartigen Blick auf den Schneeberg des Jadedrachens.

Die Umgebung von Lijiang lässt sich leicht mit dem Fahrrad erkunden, das Sie im Zentrum mieten können. Eine schöne Fahrradtour führt zum Beispiel in das Dorf Baisha. Werfen Sie einen Blick auf unsere Ausflüge, um zu sehen, was wir in der Umgebung von Lijiang anbieten können.

Tag 7 - Zug Lijiang - Dali (2,5 Std.)

Tag 7 - Zug Lijiang - Dali (2,5 Std.)

Diesmal nehmen Sie keinen Hochgeschwindigkeitszug, sondern einen Nahverkehrszug, der Sie innerhalb von 2,5 Stunden nach Dali bringen wird. Transfers in Lijiang und Dali (Hotel-Bahnhof-Hotel) sind wieder enthalten.

Heute werden Sie in Dali, der Heimat der Bai, eintreffen. Dali war zur Zeit der Tang- und Song-Dynastien (618 - 1279) ein sehr wichtiger Handelsposten an der alten Seidenstraße nach Myanmar und Tibet. Lange Zeit war Dalí die Hauptstadt des Königreichs Nanzhao. Marco Polo soll hier mit den Truppen von Kublai Khan (Enkel Dschingis Khans) vorbeigekommen sein. Die mongolische Armee setzte dem Königreich ein Ende und annektierte es dem chinesischen Reich.

Dali liegt wunderschön am Fuße des Cang-Gebirges in der Nähe des großen, flachen Erhai-Sees. Nicht weit außerhalb der Stadt befinden sich drei charakteristische Tang-Pagoden in der Landschaft.
Die Umgebung eignet sich hervorragend zum Wandern, Radfahren und für Bootsausflüge. Sie können zum Beispiel einen schönen Spaziergang entlang der Wasserfälle zum Zhonghe-Kloster machen, das in den Bergen versteckt liegt. In den letzten Jahren hat sich Dali zu einer Touristenattraktion sowohl für chinesische als auch für westliche Reisende entwickelt. Jeder kommt nach Dali, um die schöne Umgebung zu genießen. Leider bedeutet dieser Trubel auch, dass die charmanten alten Straßen der Stadt Dali heute voller Restaurants, Cafés und Souvenirläden sind.

Tipp: Sie können sich also auch dafür entscheiden, nicht im geschäftigen Dali selbst, sondern nicht weit entfernt (ca. 30-45 Minuten Fahrt) im ruhigen Xizhou zu wohnen. Xizhou selbst hat auch ein gemütliches, altes Zentrum, und von hier aus können Sie schöne Fahrradtouren oder andere Ausflüge unternehmen. Wenn Sie lieber in Xizhou als in Dali bleiben möchten, fügen Sie bitte folgenden Baustein zu Ihrem Angebotskorb hinzu: Xizhou bei Dali.

Tag 8 - Dali

Tag 8 - Dali

Heute können Sie Dali und seine Umgebung den ganzen Tag lang genießen. Mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie die schöne Umgebung. Radeln Sie durch die Reisfelder entlang kleiner Bai- und Yi-Dörfer, fahren Sie entlang des wunderschönen Erhai-Sees und/oder machen Sie eine Bootsfahrt auf dem See. Sie können die Fahrräder auch auf dem Boot mitnehmen. Auf der anderen Seite des Sees gehen Sie von Bord und radeln durch eine Reihe charakteristischer Yi- und Bai-Dörfer langsam zurück nach Dali.

Natürlich können Sie auch einen Spaziergang zu den drei Dali-Pagoden machen oder einen Markt in einem nahe gelegenen Dorf besuchen. Sie können auch mit der Seilbahn in die Berge fahren und dort eine Wanderung machen. Mit der Seilbahn geht es dann hinauf, man macht eine mehrstündige Wanderung und mit einer anderen Seilbahn geht es wieder hinunter.

Tag 9 - Zug Dali - Guilin (10 Std.), Transfer nach Yangshuo

Tag 9 - Zug Dali - Guilin (10 Std.), Transfer nach Yangshuo

Heute steht der längste Reisetag auf dem Programm. Sie werden zum Bahnhof in Dali gebracht und von dort aus begeben Sie sich auf eine lange, direkte 10-stündige Zugfahrt nach Guilin, der Hauptstadt der Nachbarprovinz Guangxi. Sie werden am Bahnhof Guilin abgeholt und nach Yangshuo gebracht, das etwa anderthalb Autostunden entfernt liegt.

In den letzten Jahren ist Yangshuo zu einem Anziehungspunkt für Reisende und chinesische Touristen geworden, die Natur, Terrassen und gutes Essen genießen möchten. Am Nachmittag wird die Ruhe kurzzeitig durch Horden von hauptsächlich chinesischen Touristen gestört, die sich in einer Stunde durch den Souvenirmarkt schlängeln und dann schnell mit dem Bus nach Guilin aufbrechen.

Es gibt reichlich Platz, um diese wunderschöne Landschaft auf Ihre eigene Art und Weise zu genießen. Sie können spazieren gehen, Rad fahren, eine Bootsfahrt machen und schwimmen.

Die Unterkünfte, die wir für Sie ausgewählt haben, befinden sich alle außerhalb der geschäftigen Stadt Yangshuo, oft wunderschön gelegen in den Reisfeldern und mit Blick auf den Li-Fluss.

Wenn das Hotel, in dem Sie übernachten, nicht über einen Swimmingpool verfügt, kann Ihnen der Hotelbesitzer sagen, wo Sie im Yulong-Fluss (Nebenfluss des Li) schwimmen können. Bitte beachten Sie, dass der Fluss starke Strömungen hat, schwimmen Sie also bitte nur an ausgewiesenen Stellen und auch nur dann, wenn es als sicher gilt.

Tag 10 - Yangshuo

Tag 10 - Yangshuo

Die Umgebung von Yangshuo eignet sich perfekt für eine Fahrradtour auf dem Land. Dies kann man auf eigene Faust tun, aber es macht mehr Spaß mit einem Guide, der Ihnen alles über das Leben der Vergangenheit und Gegenwart erzählen kann. Auf den Reisfeldern arbeiten die Einheimischen immer hart, und je nach Jahreszeit kann man sehen, wie der Reis bewirtet wird.

Wenn Sie einen Nachmittag mit Kochen verbringen möchten, können wir für Sie einen Platz in einer Kochschule reservieren. Auch eine Kombination aus beidem ist möglich! Verschiedene Aktivitäten sind bei den Ausflügen dieses Bausteins zu finden.

Tag 11 - Yangshuo

Tag 11 - Yangshuo

Sie haben einen ganzen Tag Zeit, um Yangshuo und die Umgebung zu genießen. Ein Aufstieg auf die Spitze des Mondbergs (Moon Hill) wird mit einem überwältigenden Blick über die zerklüfteten Gipfel belohnt. Mit über 800 Schritten ist es schwierig, die Spitze zu erreichen. Machen Sie eine Pause, genießen Sie die Aussicht und der Aufstieg kann wieder weitergehen!

Ein besonderes Spektakel ist die Lichtshow, die in den Sommermonaten jeden Abend auf dem Fluss aufgeführt wird. Mehr als 100 Boote bewegen sich wie tanzende Feuerlichter über das Wasser mit den Karstbergen im Hintergrund. Die Initiative dieser erfolgreichen Show kam vom berühmten chinesischen Filmregisseur Zhang Yimou. Auf Anfrage können wir die Tickets für Sie reservieren.

Tag 12 - Transfer Yangshuo - Guilin, Zug nach Guangzhou (3 Std.)

Tag 12 - Transfer Yangshuo - Guilin, Zug nach Guangzhou (3 Std.)

In eineinhalb Stunden fahren Sie von Yangshuo zurück zum Bahnhof von Guilin. Dort nehmen Sie den Schnellzug nach Guangzhou, eine Fahrt von etwa drei Stunden. In Guangzhou werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum gebracht.

Guangzhou ist eine der größten Städte Chinas, die größte im Süden und eine Stadt mit einer reichen Vergangenheit. Guangzhou war früher als Kanton bekannt und war eine legendäre Hafenstadt am Perlfluss. Dank seines großen internationalen Flughafens und der guten Zuganbindung ist Guangzhou ein idealer Start- oder Endpunkt Ihrer Reise.

Tag 13 - Guangzhou

Tag 13 - Guangzhou

Heute haben Sie den ganzen Tag Zeit, die Vielseitigkeit von Guangzhou zu entdecken. Sie werden feststellen, dass diese manchmal zu Unrecht ausgelassene Stadt mehr zu bieten hat, als Sie vielleicht denken! Wenn Sie auf der Suche nach der Vergangenheit des Kantons sind, besuchen Sie die Insel Shamian mit ihren vielen alten Gebäuden. Machen Sie eine Pause im berühmten White Swann Hotel. Natürlich kann man auch einfach nur die Straße entlanggehen und das chinesische Alltagsleben beobachten. Besuchen Sie zum Beispiel den einst berühmten Qingping-Markt. Früher konnte man alles kaufen, was sich hierher bewegte, aber die exotischsten Arten dürfen jetzt (glücklicherweise) nicht mehr verkauft werden.

Sie können sich auch nach moderner Architektur umsehen, und natürlich dürfen der Fernsehturm und das moderne Opernhaus nicht fehlen. Guangzhou ist der Ort, an dem man sehr gut DimSum essen kann. Genießen Sie die köstliche kantonesische Küche!

Tipp:
Eine geeignete Art, Guangzhou zu erkunden, ist das Fahrrad. In Zusammenarbeit mit einer kleinen Firma, die von einem in Guangzhou lebenden Niederländer gegründet wurde, bieten wir eine schöne Fahrradtour an, die Ihnen die Möglichkeit gibt, Guangzhou in seiner ganzen Vielseitigkeit zu erleben. Weitere Informationen finden Sie bei unseren Ausflügen!

Tag 14 - Abreise Guangzhou

Tag 14 - Abreise Guangzhou

Zwei Reisetipps:

1. Hongkong statt Guangzhou / Hongkong nach Guangzhou hinzufügen.
Von Guilin aus ist es eine halbe Stunde Zugfahrt nach Hongkong. Statt in Guangzhou können Sie die Reise also auch in Hongkong beenden. Bevorzugen Sie beides? Auch das ist möglich: Von Guangzhou aus kann man in einer halben Stunde mit dem Zug nach Hongkong fahren. Fügen Sie den Baustein Hongkong Ihrem Angebotskorb hinzu und lassen Sie uns wissen, ob Sie ihn anstelle von Guangzhou haben möchten oder ob Sie ihn der Reise anschließen möchten. Dann werden wir die Route für Sie anpassen!

2. Haben Sie mehr Zeit und möchten Sie durch ganz China reisen?

Sehen Sie sich auch unsere Städtereise China mit dem Schnellzug an. Diese Städtereise (Ost-, Nord- Zentralchina) passt perfekt zu dieser Zugreise China: Landschaft & Natur (Zentral-, Südwest- und Südost-China) und lässt sich daher gut kombinieren.

Wenn Sie sich entscheiden, die Reise in Guangzhou zu beenden, werden Sie heute zum Flughafen für Ihren internationalen Rückflug gebracht.

Unsere Hotel-Auswahl in China

Unser China wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    China, Chengdu, Wenjun Mansion Hotel

    Stilvolles Hotel im chinesischen Innenhofstil. Das Hotel liegt in einer schönen Straße mit vielen Restaurants und Geschäften und in Gehweite zu einem Park, in dem regelmäßig Sichuan-Opernaufführungen stattfinden. Die nächste Metrostation ist nur 150 Meter entfernt. 
    Die Zimmer sind im traditionellen chinesischen Stil eingerichtet und verfügen alle über ein schönes Bad, eine Sitzecke und WLAN. Im gemütlichen Innenhof des Hotels können Sie gut essen oder einfach bei einer Tasse Kaffee entspannen.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Chengdu, Wenjun Mansion Hotel

    Stilvolles Hotel im chinesischen Innenhofstil. Das Hotel liegt in einer schönen Straße mit vielen Restaurants und Geschäften und in Gehweite zu einem Park, in dem regelmäßig Sichuan-Opernaufführungen stattfinden. Die nächste Metrostation ist nur 150 Meter entfernt. 
    Die Zimmer sind im traditionellen chinesischen Stil eingerichtet und verfügen alle über ein schönes Bad, eine Sitzecke und WLAN. Im gemütlichen Innenhof des Hotels können Sie gut essen oder einfach bei einer Tasse Kaffee entspannen.

    China, Kunming, New Era Hotel

    Das New Era Hotel liegt in bester Lage in der Innenstadt von Kunming. Alle Zimmer sind elegant eingerichtet und bieten kostenfreien Internetzugang.
    In den Restaurants genießen Sie eine Auswahl an gehobenen westlichen und thailändischen Gerichten bzw. regionale Gerichte aus Yunnan und Szechuan.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Kunming, New Era Hotel

    Das New Era Hotel liegt in bester Lage in der Innenstadt von Kunming. Alle Zimmer sind elegant eingerichtet und bieten kostenfreien Internetzugang.
    In den Restaurants genießen Sie eine Auswahl an gehobenen westlichen und thailändischen Gerichten bzw. regionale Gerichte aus Yunnan und Szechuan.

    China, Lijiang, Jinyueyuan Boutique Hotel

    Gut gelegenes Hotel, mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten nah bei.
    Alle Zimmer verfügen über eine Terrasse, Kaffeemaschine und Backofen (einige sogar mit Küche und Geschirrspüler, falls Sie mal selber kochen möchten).

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Lijiang, Jinyueyuan Boutique Hotel

    Gut gelegenes Hotel, mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten nah bei.
    Alle Zimmer verfügen über eine Terrasse, Kaffeemaschine und Backofen (einige sogar mit Küche und Geschirrspüler, falls Sie mal selber kochen möchten).

    China, Dali, Gurong Hotel

    Im Gurong Hotel können Sie in kürzester Zeit dem Trubel der stimmungsvollen und gemütlichen, aber auch geschäftigen und touristischen Innenstadt der Altstadt von Dali entfliehen. Das Hotel befindet sich in der Yangren Street mit dem Literaturtempel links und dem Wu-Tempel rechts. Die 600 Jahre alten Bäume auf der Ostseite und die Überreste des alten Westtors spiegeln das kulturelle Erbe dieses Ortes wider.

    Die schönen Zimmer sind im lokalen Bai-Stil eingerichtet, das Hotel verfügt über gute gastronomische Einrichtungen und es gibt einen großen, eleganten Garten (auch im Bai-Stil), in dem Sie entspannen können.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Dali, Gurong Hotel

    Im Gurong Hotel können Sie in kürzester Zeit dem Trubel der stimmungsvollen und gemütlichen, aber auch geschäftigen und touristischen Innenstadt der Altstadt von Dali entfliehen. Das Hotel befindet sich in der Yangren Street mit dem Literaturtempel links und dem Wu-Tempel rechts. Die 600 Jahre alten Bäume auf der Ostseite und die Überreste des alten Westtors spiegeln das kulturelle Erbe dieses Ortes wider.

    Die schönen Zimmer sind im lokalen Bai-Stil eingerichtet, das Hotel verfügt über gute gastronomische Einrichtungen und es gibt einen großen, eleganten Garten (auch im Bai-Stil), in dem Sie entspannen können.

    China, Yangshuo, Village Inn

    Das Village Inn befindet sich inmitten der einzigartigen, wunderschönen Umgebung von Yangshuo und ist von Bergen, Flüssen und unterirdischen Höhlen umgeben. Moon Hill ist nur 5 Gehminuten entfernt. Alle Zimmer sind im klassischen, attraktiven Han-chinesischen Stil eingerichtet und mit Kunst von lokalen Künstlern gefüllt. Die Familie des Village Inn stammt aus den umliegenden Dörfern und bringt den lokalen Charme und die traditionelle Gastfreundschaft von Yangshuo mit. Das Team spricht Englisch und lässt Sie gerne die Umgebung und Kultur von Yangshuo in ihrer reinsten Form erleben.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Yangshuo, Village Inn

    Das Village Inn befindet sich inmitten der einzigartigen, wunderschönen Umgebung von Yangshuo und ist von Bergen, Flüssen und unterirdischen Höhlen umgeben. Moon Hill ist nur 5 Gehminuten entfernt. Alle Zimmer sind im klassischen, attraktiven Han-chinesischen Stil eingerichtet und mit Kunst von lokalen Künstlern gefüllt. Die Familie des Village Inn stammt aus den umliegenden Dörfern und bringt den lokalen Charme und die traditionelle Gastfreundschaft von Yangshuo mit. Das Team spricht Englisch und lässt Sie gerne die Umgebung und Kultur von Yangshuo in ihrer reinsten Form erleben.

    China, Guangzhou, Guangdong Victory Hotel

    Dieses günstig gelegene historische Hotel war Mitte des 19. Jahrhunderts eine HSBC-Bank. Es wurde jetzt in ein elegantes Hotel mit 300 komfortablen Zimmern, Suiten und verschiedenen Restaurants umgewandelt.
    Im C'est La Vie Café und im Cherryland Café genießen Sie ein westliches Frühstücksbuffet und einen entspannenden Nachmittagstee.
    Mehrere interessante Sehenswürdigkeiten sind leicht zu erreichen und das Herz der Stadt ist zu Fuß erreichbar. In der Nachbarschaft können Sie spazieren gehen und Sie finden mehrere Märkte und Restaurants mit köstlichen kantonesischen Gerichten.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Guangzhou, Guangdong Victory Hotel

    Dieses günstig gelegene historische Hotel war Mitte des 19. Jahrhunderts eine HSBC-Bank. Es wurde jetzt in ein elegantes Hotel mit 300 komfortablen Zimmern, Suiten und verschiedenen Restaurants umgewandelt.
    Im C'est La Vie Café und im Cherryland Café genießen Sie ein westliches Frühstücksbuffet und einen entspannenden Nachmittagstee.
    Mehrere interessante Sehenswürdigkeiten sind leicht zu erreichen und das Herz der Stadt ist zu Fuß erreichbar. In der Nachbarschaft können Sie spazieren gehen und Sie finden mehrere Märkte und Restaurants mit köstlichen kantonesischen Gerichten.

    China, Guangzhou, Likto Hotel

    Das Likto Hotel in Guangzhou liegt nur wenige Gehminuten von einem U-Bahnhof entfernt. In der Nachbarschaft finden Sie auch mehrere Restaurants und Bars, sodass Sie nicht sehr weit gehen müssen.
    Das Hotel selbst hat ein makelloses, elegantes und modernes Design, genau wie die Hotelzimmer. Diese sind auch mit interessanten technischen Gadgets wie einem Lichtsteuerungssystem und Bluetooth-Lautsprechern ausgestattet. Für ein gutes Essen und ein gutes Glas Wein gehen Sie in das elegante Restaurant im ersten Stock.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    China, Guangzhou, Likto Hotel

    Das Likto Hotel in Guangzhou liegt nur wenige Gehminuten von einem U-Bahnhof entfernt. In der Nachbarschaft finden Sie auch mehrere Restaurants und Bars, sodass Sie nicht sehr weit gehen müssen.
    Das Hotel selbst hat ein makelloses, elegantes und modernes Design, genau wie die Hotelzimmer. Diese sind auch mit interessanten technischen Gadgets wie einem Lichtsteuerungssystem und Bluetooth-Lautsprechern ausgestattet. Für ein gutes Essen und ein gutes Glas Wein gehen Sie in das elegante Restaurant im ersten Stock.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in China

    China, Chengdu, Buddha Zen Hotel

    Das Buddha Zen Hotel ist ein sehr attraktives kleines Hotel in perfekter Lage im Zentrum von Chengdu. Es ist in einem schönen, traditionellen chinesischen Innenhofstil erbaut und befindet sich in einer schönen Gegend mit vielen Geschäften und Restaurants. Darüber hinaus ist der berühmte Wenshu-Tempel mit seinem attraktiven Teehaus zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind sehr komfortabel, haben eine schöne Dusche und einige haben einen Balkon. Es gibt ein gutes Frühstücksbuffet, hilfsbereites englischsprachiges Personal und ein schönes Spa. Dies ist ein wunderbares Hotel!

    + €15 pro Person pro Nacht

    China, Chengdu, Buddha Zen Hotel

    + €15 pro Person pro Nacht

    Das Buddha Zen Hotel ist ein sehr attraktives kleines Hotel in perfekter Lage im Zentrum von Chengdu. Es ist in einem schönen, traditionellen chinesischen Innenhofstil erbaut und befindet sich in einer schönen Gegend mit vielen Geschäften und Restaurants. Darüber hinaus ist der berühmte Wenshu-Tempel mit seinem attraktiven Teehaus zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind sehr komfortabel, haben eine schöne Dusche und einige haben einen Balkon. Es gibt ein gutes Frühstücksbuffet, hilfsbereites englischsprachiges Personal und ein schönes Spa. Dies ist ein wunderbares Hotel!

    China, Lijiang, Manty House

    Die farbenfroh gestalteten Zimmer im Manty House sind mit Klimaanlage, Safe, Kaffee- und Teezubehör, Fernseher und WLAN ausgestattet. Im Hotelrestaurant können Sie verschiedene Mahlzeiten genießen. Es serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen.  Vom Manty House Hotel aus erreichen Sie in nur 15 Minuten zu Fuß den Lahi Lake, die Mu Family Mansion und Dayan.

    + €15 pro Person pro Nacht

    China, Lijiang, Manty House

    + €15 pro Person pro Nacht

    Die farbenfroh gestalteten Zimmer im Manty House sind mit Klimaanlage, Safe, Kaffee- und Teezubehör, Fernseher und WLAN ausgestattet. Im Hotelrestaurant können Sie verschiedene Mahlzeiten genießen. Es serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen.  Vom Manty House Hotel aus erreichen Sie in nur 15 Minuten zu Fuß den Lahi Lake, die Mu Family Mansion und Dayan.

    China, Yangshuo, Yangshuo River Lodge

    Schönes und ruhiges Hotel mit Blick auf den Fluss und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Hotel verfügt über Fahrräder, womit Sie bequem in das Zentrum von Yangshuo (4 km) gelangen können.

    + €10 pro Person pro Nacht

    China, Yangshuo, Yangshuo River Lodge

    + €10 pro Person pro Nacht

    Schönes und ruhiges Hotel mit Blick auf den Fluss und mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet. Das Hotel verfügt über Fahrräder, womit Sie bequem in das Zentrum von Yangshuo (4 km) gelangen können.

    China, Yangshuo, Magnolia Hotel

    Dieses schöne Boutique-Hotel mit komfortablen, geschmackvoll eingerichteten Zimmern und großem, modernen Bad ist gut gelegen, nur wenige Schritte von der West Street entfernt. Es hat ein gemütliches Restaurant und es werden Freizeitaktivitäten für Kinder organisiert.

    + €25 pro Person pro Nacht

    China, Yangshuo, Magnolia Hotel

    + €25 pro Person pro Nacht

    Dieses schöne Boutique-Hotel mit komfortablen, geschmackvoll eingerichteten Zimmern und großem, modernen Bad ist gut gelegen, nur wenige Schritte von der West Street entfernt. Es hat ein gemütliches Restaurant und es werden Freizeitaktivitäten für Kinder organisiert.

    China, Yangshuo, Li River Resort (river view room)

    Dieses hübsche kleine Hotel liegt am Fluss Li, 2 km außerhalb des Lärms des Zentrums von Yangshuo. Es gibt zwei Straßen zu diesem Hotel vom Zentrum von Yangshuo. Ein Wanderweg oder eine Straße, die Sie mit dem Taxi erreichen können. Jedes Zimmer hat große Fenster, sodass Sie die schöne Aussicht von Ihrem Zimmer aus so gut wie möglich genießen können. Das Personal ist sehr bemüht, Ihnen zu helfen. Dieses Hotel verfügt seit 2017 über einen Pool.

    + €35 pro Person pro Nacht

    China, Yangshuo, Li River Resort (river view room)

    + €35 pro Person pro Nacht

    Dieses hübsche kleine Hotel liegt am Fluss Li, 2 km außerhalb des Lärms des Zentrums von Yangshuo. Es gibt zwei Straßen zu diesem Hotel vom Zentrum von Yangshuo. Ein Wanderweg oder eine Straße, die Sie mit dem Taxi erreichen können. Jedes Zimmer hat große Fenster, sodass Sie die schöne Aussicht von Ihrem Zimmer aus so gut wie möglich genießen können. Das Personal ist sehr bemüht, Ihnen zu helfen. Dieses Hotel verfügt seit 2017 über einen Pool.

Ausflüge in China

Weitere Inspirationen für Ihre Rundreise

Unser China Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Ausflüge

Mit unseren fünf Arten von Erlebnisaktivitäten wird Ihre Tour garantiert nach Ihrem Geschmack arrangiert.

China, Chengdu, Streetfood-Tour

  • €65 pro Person (bei 2 Personen)

China, Lijiang, Tageswanderung Wenhai

  • €95 pro Person (bei 2 Personen)

Südchina: Xishuangbanna

Hani, Bai, Yao en Yi Völker im subtropischen China
  • 6 Tage
  • €770 pro Person

Südchina: Karstberge von Yangshuo

Surreale Karstlandschaft
  • 4 Tage
  • €165 pro Person

Südchina: Pingan und Longji-Reisterrassen

Reisfelder und vielfarbige Völker
  • 3 Tage
  • €200 pro Person

Preis

Zugreise China: Landschaft & Natur

14 Tage
ab €1350,-

ab € 1350,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- alle Übernachtungen in Dimsums Standardauswahl, inkl. Frühstück
- alle privaten Transfers bei An- und Abreise an einem Ort
- Zugfahrkarten Chengdu - Kunming
- Zugfahrkarten Kunming - Lijiang
- Zugfahrkarten Lijiang - Dali
- Zugfahrkarten Dali - Guilin
- Privattransfer Guilin - Yangshuo (RT)
- Zugfahrkarten Guilin - Guangzhou
- Lijiang Ancient Town protection fee
- CO2-Ausgleich für alle privaten Transporte in China

Alle Expresszugfahrkarten sind zweiter Klasse. Ein Upgrade auf die erste Klasse ist (meistens) möglich. Der Zuschlag dafür kann bei uns angefragt werden.

Nicht enthalten:
- internationale Flüge
- Visakosten China
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Hotels
- optional: Zuschlag für Zugfahrkarten erster Klasse (auf Anfrage)

Hinzufügen

Preis

Zugreise China: Landschaft & Natur

ohne internationale Flüge

ab € 1350,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:
- alle Übernachtungen in Dimsums Standardauswahl, inkl. Frühstück
- alle privaten Transfers bei An- und Abreise an einem Ort
- Zugfahrkarten Chengdu - Kunming
- Zugfahrkarten Kunming - Lijiang
- Zugfahrkarten Lijiang - Dali
- Zugfahrkarten Dali - Guilin
- Privattransfer Guilin - Yangshuo (RT)
- Zugfahrkarten Guilin - Guangzhou
- Lijiang Ancient Town protection fee
- CO2-Ausgleich für alle privaten Transporte in China

Alle Expresszugfahrkarten sind zweiter Klasse. Ein Upgrade auf die erste Klasse ist (meistens) möglich. Der Zuschlag dafür kann bei uns angefragt werden.

Nicht enthalten:
- internationale Flüge
- Visakosten China
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Hotels
- optional: Zuschlag für Zugfahrkarten erster Klasse (auf Anfrage)

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach China?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Zugreise China: Landschaft & Natur

14 Tage

Zentral, Südwest & Südost-China | Chengdu - Kunming - Lijiang - Dali - Yangshuo - Guangzhou/Hongkong

€ 1350 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne China Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Südchina: Trekking in der Tigersprungschlucht

    Zweitägige Wanderung durch die Tigersprungschlucht
    • 2 Tage
    • €330 pro Person

    Südchina: Orte mit Seele

    Best kept secret in der chinesischen Landschaft
    • 3 Tage
    • €150 pro Person

    Südchina: Kunming

    Die Stadt des ewigen Frühlings und des Steinwaldes
    • 3 Tage
    • €150 pro Person

Ausflüge

    China, Chengdu, Leshan-Buddha

    € 120 pro Person

    Mit einem privatem Wagen, einem Fahrer und einem Reiseleiter fahren Sie zu dem größten Buddha der Welt in Leshan. Der Buddha ist komplett in den Felsen gehauen und Sie können von seinen Schultern bis zu seinen Füßen hinabklettern. Nachdem Sie, wie die Chinesen, auf seinem großen Zeh gesessen haben, ist es möglich auf dem großen Fluss an dem der Buddha steht, eine Bootsfahrt machen. Sie können auch ein Café im Freien in Leshan besuchen oder noch einen Ausflug auf dem Rückweg durch die Qianfo-Höhlen machen. Das würde bedeuten, dass Sie einen kleinen Umweg machen müssen. Dieser Service muss allerdings mit dem Reiseleiter vorher abgesprochen werden.

    China, Chengdu, Panda-Center in Kombination mit Leshan-Buddha

    € 150 pro Person

    In den frühen Morgenstunden fahren Sie mit einem englischsprachigen Reiseleiter und privatem Auto zum Panda- Zuchtzentrum am Stadtrand von Chengdu. Sie können das Zentrum mit einem gut gestalteten Zoo vergleichen, wo mehrere Pandas gehalten und studiert werden und wo man versucht, die Panda Babys am Leben zu erhalten. Mit etwas Glück sehen Sie Babypandas im Brutkasten und Sie können dabei zuschauen, wie sie das Fläschchen bekommen. Es macht nur Sinn früh am Morgen zu kommen, weil die Pandas nur dann aktiv sind, wenn sie gefüttert werden. Den Rest des Tages schlafen sie meist lethargisch oder kauen auf einem Bambusstiel.
    Am Nachmittag werden Sie den größten Buddha der Welt in Leshan besuchen. Der Buddha ist komplett in den Felsen gehauen und Sie können von seinen Schultern bis zu seinen Füßen hinabklettern. Nachdem Sie, wie die Chinesen, auf seinem großen Zeh gesessen haben, ist es möglich auf dem großen Fluss, an dem der Buddha steht, eine Bootsfahrt zu machen. Sie können auch ein Café im Freien in Leshan besuchen oder noch einen Ausflug auf dem Rückweg durch die Qianfo-Höhlen machen. Das würde bedeuten, dass Sie einen kleinen Umweg machen müssen. Dieser muss allerdings vorab mit dem Reiseleiter abgesprochen werden. Dies ist ein langer, aber lohnender Tag!

    China, Lijiang, Tigersprungschlucht

    € 115 pro Person

    Am Morgen fahren Sie mit einem englischsprachigen Reiseführer und privatem Auto zu der berühmten Tigersprungschlucht. Der Legende nach sprang einmal ein Tiger von einer Seite auf die andere, daher der Name. Sie liegt etwa zwei Autostunden von Lijiang entfernt. Auf einem Tagesausflug werden Sie den Hauptaussichtspunkt besuchen und können in der Nähe einen kurzen Spaziergang machen. Die Schlucht ist schön, aber bitte beachten Sie: Sie sind hier nicht allein. Es gibt viele chinesische Touristen die die Schlucht bewundern möchten. Wenn Sie einen erholsamen Spaziergang in der Schlucht selbst machen möchten, empfehlen wir eine zweitägige Reise (siehe Baustein).

    China, Yangshuo, Nachmittagsausflug: Kreuzfahrt Li River, Xingping und Kormoranfischen

    € 85 pro Person

    Am frühen Nachmittag werden Sie mit dem Auto in das Dorf Xingping gebracht. Hier haben Sie Zeit, durch das Dorf zu schlendern, bevor Sie an Bord des Bootes gehen, um den Li-Fluss, der auf allen Seiten von den bezaubernden Karstbergen umgeben ist, entlangzufahren. Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde, bevor Sie nach Xingping zurückkehren, um einen traditionellen Fischer mit seinen Kormoranen aufsuchen. Der Fischer hat die Kormorane so trainiert, dass diese mit den Fischen im Schnabel auftauchen und sie dem Fischer übergeben. Sie können die Fische nicht schlucken, weil sie eine Schnur um den Hals tragen, die das Schlucken verhindert.
    Sie werden mit dem Auto auch zu Ihrem Hotel in Yangshuo zurückgebracht.

    China, Kunming Steinwald

    € 135 pro Person

    Sie werden vom Hotel mit einem Privatwagen mit Fahrer und einem englischsprechenden Reiseführer abgeholt. Es ist ein Erlebnis den Steinwald bei Lunan zu besuchen. Die Felsen, wie aufrecht stehende Eisschollen, sind ein natürliches Phänomen, das beispiellos ist. Sie können durch den Wald gehen und die Landschaft genießen. In Lunan leben viele Sani. Dieses Volk ist in verschiedenen Gruppen in Yunnan und Sichuan verbreitet. Ihnen werden wahrscheinlich Sani Frauen in bunter Kleidung begegnen, die ein paar Sachen verkaufen möchten.

    China, Kunming Xishan West Berge, Longmen Tor, Taihua Tempel, Goldener Pavillon

    € 75 pro Person

    Die westlichen Bergen (Xi Shan) am Dianchi See sind einen Besuch wert. Dieses Berggebiet ist auch als Dornröschen bekannt, weil die Form des Berges an eine schlafende Frau erinnert, die auf dem Rücken liegt. Auf Xishan liegen zwei große und wirklich großartige Tempel; Sie müssen sich aber für einen der beiden entscheiden: den Taihua Tempel oder den Hua Ting Tempel.
    Die Tempel wurden wunderschön restauriert und sind außerdem von schönen alten Gärten mit vielen Blumen umgeben. An der Spitze des Hügels liegt die Longmen Höhle, ein sehr engagierter Buddhist, hat dort sowohl Boddhistavas als auch Taoistische Gottheiten aus dem Berghang gehauen. Auf dem Berg befindet sich auch das Grab von Nie Er, dem Autor der chinesischen Nationalhymne.
    Am Nachmittag, nach dem Mittagessen, geht es in den Norden der Stadt, wo sich der Goldene Pavillon oder Jin Dian befindet. Auch wenn dieser Pavillon, wegen seiner schönen Lage mit alten Gärten und vielen Blumen und Bäumen eine große touristische Attraktion ist, ist er eine Oase der Ruhe. Dieser Pavillon ist nach einem Tempel, der ganz aus Bronze errichtet wurde, benannt.

    China, Kunming, "Dynamic Yunnan" Vorstellung

    € 45 pro Person

    Der Vorstellung der "Dynamic Yunnan" ist ein fantastischer ethnischer Tanz mit erstaunlichen Effekten. Die Tänzer sind fast alle aus den abgelegenen Dörfern der Yunnan-Provinz. Nicht nur die Tänzer, sondern auch die Musik, die Kostüme und die vielen verschiedenen Arten von Masken sind alle aus den ethnischen Gruppen wie den Yi, Miao, Dai, Bai, Va, Hani und Tibetern abgeleitet. Eine Sensation, die Sie nicht verpassen sollten, wenn Sie in Kunming sind!

    China, Yangshuo, halbtägige Radtour durch das ländliche China

    € 55 pro Person

    Heute machen Sie sich mit Ihrem niederländischen Guide Edward auf den Weg. Er lebt seit vielen Jahren in Yangshuo, spricht den lokalen Dialekt und ist Autor des kürzlich erschienenen Buches To the Mekong in China, das von seinen Reisen entlang des Mekong-Flussbeckens handelt. Sie radeln 3 km bis zum schönen Dorf Jiuxian, wo sich verschiedene alte Häuser aus der Qing-Dynastie befinden, darunter ein schöner Ancestral-Tempel. Die Radtour führt durch Dörfer und vorbei an Reisfeldern zur Yulong Qiao Bridge, einer alten Brücke aus der Ming-Dynastie. Sie können auch 2 km weiter stromaufwärts zu einer zweiten Brücke, der Fuli Qiao, radeln. Sie überqueren den Fluss und radeln entlang des schönen Yulong-Flusses und durch die Felder zurück nach Yangshuo. Auf dem Weg sehen Sie die Bauern mit Wasserbüffel bei der Arbeit in den Reisfeldern, die echte chinesische Landschaft und ... das ohne die Touristenmassen!
    Inklusive: Fahrrad und englischsprachender Guide
    Nicht enthalten: Taxifahrt zum Ausgangspunkt.

    China, Chengdu, Tagesausflug Fairy Mountain Trek, Mittagessen bei einer Bauernfamilie und Huanglong

    € 120 pro Person

    Sie verlassen die Großstadt und besuchen einen lokalen Markt im Dorf Guanyin, etwa eine Autostunde von Chengdu entfernt. Von hier aus fahren Sie mit dem Auto kreuz und quer durch die Berge bis zum Startpunkt für die schöne Wanderung. Sie gehen etwa eine Stunde auf einem schmalen Pfad entlang der Felder und Obstgärten durch das Tal, auf Brücken und entlang freundlicher, fleißiger Bauern auf dem Land. Dann empfängt Sie eine Bauernfamilie für ein nettes Mittagessen.

    Nach dem Essen können Sie einige Zeit mit den lokalen Dorfbewohner verbringen und wenn Sie möchten, ein wenig auf dem Land helfen. Nach dem Besuch nehmen Sie einen anderen Weg zum Auto zurück und fahren in die Huanglongxi-Altstadt. Hier gehen Sie zu Fuß durch das Zentrum, entspannen sich in einem Teehaus am Fluss und beobachten in aller Ruhe das lokale Leben. Dann fahren Sie zurück zum Hotel in Chengdu (1 Std. Fahrt).

    In dieser Tour ist der Transport, ein englischsprachiger Guide und das Mittagessen inkludiert.

    China, Lijiang, Fahrradtour Xinhua und Jeqing

    € 105 pro Person

    Während einer schönen Radtour ab Lijiang besuchen Sie das Bai Dorf Xinhua, das auch als Dorf des Wassers und Silber bekannt ist. Das malerische Xinhua ist von Hügeln und Flüssen umgeben und bekannt für sein klares und frisches Wasser, das direkt aus einer Anzahl von Kanälen im Dorf getrunken werden kann. Fast jedes Haus hat einen eigenen Brunnen. Das Dorf hat eine lange Geschichte in der Herstellung von Silber, die schon in der Ming-Dynastie begann. Es ist eine leichte Tour und unterwegs gibt es selbstverständlich gelegentlich die Möglichkeit anzuhalten, zum Beispiel, um ein Foto zu machen. Nach dem Besuch in Xinhua, fahren Sie etwas weiter nach Heqing, wo Sie ein köstliches, lokales Mittagessen genießen werden. Nach dem Essen haben Sie noch Zeit den Markt in Heqing zu besuchen, bevor Sie zurück nach Lijiang fahren. Sie werden um 9 Uhr im Hotel abgeholt und sind um 15.30 Uhr wieder zurück.

    Beinhaltet sind: privater Transfer, Fahrrad, Guide, Mittagessen im Restaurant
    Ab drei Personen ist die Tour günstiger.

    China, Lijiang "Snow Mountain Impression“

    € 135 pro Person

    Eine schöne, öffentliche Gesangs und Tanz-Vorführung von Zhang Yimou (verantwortlich für die Olympischen Zeremonien), auf über 3.000 Metern Höhe, mit dem Jade-Schneeberg als atemberaubende Kulisse. Die Show hat eine große Besetzung von ethnischen Minderheiten und die Musik ist beeindruckend, mit viel Schlagzeug. Es ist schön, auf dem Rückweg, Baisha zu besuchen, eine alte Stadt, die noch eine authentische Atmosphäre atmet.

    China, Lijiang, Radtour Lashi & Baisha

    € 100 pro Person

    Am Fuße des Jade-Drachen-Schneebergs liegt auf einer Höhe von 2.500 Metern der Lashi See. Er liegt inmitten eines Naturreservats und ist (im Winter) Brutstätte von mehr als 70 verschiedenen Arten von Vögeln. Um 9 Uhr werden Sie im Hotel abgeholt und fahren dann in einer halben Stunde mit dem Auto bis zum Lashi See, dem Ausgangspunkt der Radtour. Sie haben genügend Zeit, um eine schöne Fahrt entlang des Sees mit Blick auf die hügeligen Wiesen zu machen. Trotz der Tatsache, dass die Zeit der Zugvögel zwischen Dezember und Februar liegt, lohnt es auch in den anderen Jahreszeiten, diese Gegend zu erkunden. Sie fahren zum Zhiyun Tempel, aus dem Jahr 1727 und durchqueren mehrere kleine Dörfer, die am See liegen. Gegen Mittag fahren Sie mit dem Auto nach Baisha, wo Sie ein leckeres Mittagessen mit lokalen Spezialitäten genießen. Baisha wurde zusammen mit Lijiang auf der UNESCO-Welterbe-Liste platziert, aber atmet, im Gegensatz zu Lijiang, noch die Atmosphäre eines ländlichen Dorfes. Gegen 3 Uhr sind Sie wieder zurück in Lijiang.

    Enthalten sind: Privattransfer, Fahrrad, Guide, Mittagessen im Restaurant. Ab drei Personen ist die Tour günstiger.

    China, Dali (Xizhou): Meet-a-local! - Abendessen bei einer Bai-Familie auf dem Land

    € 35 pro Person

    Bleiben Sie in einem der Dörfer in der Umgebung von Dali? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, bei einer einheimischen Bauernfamilie zu speisen und das ländliche Leben hautnah zu erleben.
    Sie begleiten die Familie auf den Markt, um Zutaten für Ihr Essen zu kaufen und können dann in der Küche Hand anlegen. Sie essen zusammen in ihrer kleinen und einfachen, aber charmanten Unterkunft im Dorf XiangYangXi in der Nähe von Dali.

    Der Transfer von und zu Ihrem Hotel ist inbegriffen. Sie werden von Tochter Sunny begleitet, sie spricht gut Englisch und wird für Sie und ihre Familie dolmetschen.

    China, Dali (Xizhou): Tagesausflug Weibaoshan, Weishan und Donglianhua

    € 120 pro Person

    Sie fahren über eine schöne Straße nach Weibaoshan, einer von Chinas heiligen, taoistischen Bergen, wo Sie verschiedene Tempel besuchen, die von den Einheimischen gepflegt werden. Dann fahren Sie nach Weishan, ein kleines, verschlafenes Dorf, in dem Sie den Alltag während eines kurzen Spaziergangs hautnah erleben können. Sie sehen Frauen, die ihr Gemüse am Straßenrand verkaufen und Männer, die ihre Pfeifen rauchen und endlos Schach spielen. In den alten und kollabierten Häusern und Geschäften sehen Sie, wie die Einheimischen zum Friseur gehen, ihre Lebensmittel kaufen oder einfach nur die Zeitung lesen.
    Schließlich besuchen Sie Donglianhua, ein traditionelles muslimisches Hui-Dorf auf der alten Tee-Route. Die Hui sind aus der mongolischen Armee, Yunnan im 13. Jahrhundert abstammend.

    China, Chengdu, Streetfood-Tour

    • €65 pro Person (bei 2 Personen)

    China, Chengdu, Streetfood-Tour

    € 65 pro Person (bei 2 Personen)

    Sind Sie auch verrückt nach gutem Essen und den Geschichten, die damit zusammenhängen?
    Während Sie mit dem kanadischen Jordan, der seit Jahren in Chengdu lebt, durch den alten Stadtteil spazieren, schmecken Sie buchstäblich die Atmosphäre rund um die Sichuan-Küche. Er wird Ihnen enthusiastisch von den historischen Snack-Geschichten erzählen. Denn in Chengdu steht gutes Essen ganz oben auf der Prioritätenliste!

    Mit Jordan entdecken Sie das wahre Chengdu!

    Kosten Sie die scharfen Aromen typischer Snacks, probieren Sie die besten Bai Jiu (Spirituosen) und lassen Sie sich auf einem kleinen Markt im Norden der Stadt vom Streetfood und authentischen "Familiengerichten" überraschen. Sie werden alles auf dieser besonderen Food-Tour entdecken.

    Zeit: 16.30 - 20.00 Uhr (internationale Gruppe mit maximal 6 Personen)

    China, Yangshuo Nachmittagsausflug: Kochkurs

    € 40 pro Person

    Wir können Ihnen einen Platz in einer der beiden Kochschulen in Yangshuo buchen. Am Anfang des Nachmittags wird Ihnen zuerst erklärt, welche Zutaten auf dem Markt gekauft werden. Dann werden einige Gerichte gemeinsam zubereitet und gekocht (gebraten). Schließlich werden Sie alle Gerichte zusammen mit den anderen Teilnehmern genießen. Der Transfer zur Kochschule ist inklusive.

    China, Yangshuo Abendausflug Lichtshow

    € 45 pro Person

    Die Initiative der erfolgreichen Tanz-und Lichtshow auf dem Li-Fluss kam vom berühmten Regisseur Zhang Yimou. Inzwischen ist es zu einer denkwürdigen Show geworden, mit satten hundert Mitarbeitern in der Hochsaison. Fast täglich findet die Show statt und sie ist atemberaubend spektakulär; gegen den dunklen Hintergrund der schroffen Bergspitzen schwimmen auf den Fluss hunderte von Booten und Lichter um eine Plattform, auf der die Tänzer ihr Können zeigen. Wir reservieren die Tickets für Sie und sorgen für den Transfer vom Hotel und zurück.

    China, Yangshuo, Tagesausflug alte Dörfer und schöne Ausblicke

    € 110 pro Person

    Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Auto und Ihrem begeisterten niederländischen Guide Ronald, der seit Jahren hier lebt, in das Dorf Langzi. Dieses Dorf liegt in einem rustikalen Tal und hier liegen einige der wenigen schönen Häuser aus der Qing-Dynastie. Wenn Sie sich eines dieser Häuser ansehen, können Sie möglicherweise sogar die Ahnenhalle (Dorftempel) von innen betrachten. Der Blick vom alten Wachturm ist auch ein paar Fotos wert. Dies ist wirklich ein Stück traditionelles China, wo fast keine Touristen hinkommen.

    Nach dem Mittagessen schlängeln Sie sich auf wunderschönen Landstraßen durch Berglandschaften und Obstgärten und passieren drei Aussichtspunkte, an denen Sie die Schönheit des Li-Flusses und des Karstgebirges bewundern können. Besonders die Aussicht vom Xianggong-Berg ist unvergesslich. Am Ende des Nachmittags besuchen Sie Stone Village, ein Dorf, das ursprünglich vollständig aus gestapelten grauen Natursteinen gebaut wurde. Hier können Sie bereits moderne Betonhäuser sehen, die das Dorf durchziehen, und es wird nicht 10 Jahre dauern, bis auch der Rest der traditionellen Häuser verschwunden ist.

    Jetzt gibt es immer noch ein gutes Bild davon, wie es war. Ein großer Kontrast zu den großen, reichen Häusern von Langzi. Am Rande des Dorfes beginnt ein Weg den Berg hinauf. Nach einem kurzen 10-minütigen Spaziergang erreichen Sie ein zweites Dorf, das völlig verlassen und der Natur überlassen ist. All diese überwucherten Ruinen vermitteln eine mysteriöse, rustikale Atmosphäre. Sie setzen den Weg fort und kommen zu einem anderen schönen Aussichtspunkt, von dem aus Sie über das ganze Tal mit Kilometern all dieser schönen, geschichteten Karstberge am Horizont blicken können.

    Eine großartige Kombination aus Natur und Geschichte, die Ronald gerne mit wunderschönen historischen Geschichten umrahmt.

    Inklusive: Privater Pkw, Spende Ahnensaal und englischsprachiger Guide.
    Exklusiv: Kosten für Mittagessen und Getränke

    China, Chengdu, Panda Breeding Center

    € 55 pro Person

    In den frühen Morgenstunden fahren Sie mit einem englischsprachigen Reiseleiter und privatem Auto zum Panda- Zuchtzentrum am Stadtrand von Chengdu. Sie können das Zentrum mit einem gut gestalteten Zoo vergleichen, wo mehrere Pandas gehalten und studiert werden und wo man versucht, die Panda Babys am Leben zu erhalten. Mit etwas Glück sehen Sie Babypandas im Brutkasten und Sie können dabei zuschauen, wie sie das Fläschchen bekommen. Es macht nur Sinn früh am Morgen zu kommen, weil die Pandas nur dann aktiv sind, wenn sie gefüttert werden. Den Rest des Tages schlafen sie meist lethargisch oder kauen auf einem Bambusstiel.

    China, Guangzhou, Fahrradtour durch das traditionelle und moderne Guangzhou

    € 55 pro Person

    Steigen Sie aufs Fahrrad und entdecken Sie das chinesische Leben in Guangzhou! Sie kommen sowohl in alten, traditionellen Stadtvierteln als auch in angesagten, modernen Stadtvierteln und erleben die Vielseitigkeit dieser legendären Hafenstadt.

    Sie machen eine ca. 16 Kilometer lange Tour mit einem englischsprachigen Guide. Sie radeln durch alte Gassen, machen mehrere Stopps, besuchen einen Tempel, gehen über einen traditionellen Markt mit exotischen Produkten, essen lokale Snacks, lernen Kung Fu und wenn Sie möchten, können Sie im ältesten Park ein für Guanhzhou typisches Spiel spielen. Nach etwa 10 Haltestellen in der Altstadt erreichen Sie den Pearl River, von dessem Boulevard Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt haben. Sie enden in Pearl River New Town, dem modernen Zentrum, wo Sie den Canton Tower, das Opernhaus, die Bibliothek und andere beeindruckende Architektur finden. Sie beenden die Tour mit einem Drink auf der Terrasse.

    Dieses Fahrradunternehmen wurde von einem in Guangzhou lebenden Niederländer gegründet. Sie machen die Tour in einer kleinen, internationalen Gruppe unter der Anleitung eines englischsprachigen Guides. Das Tempo ist nicht zu hoch und es bleibt genügend Zeit für Fotos und Fragen!

    Die Tour ist 16 Kilometer lang und dauert ca. 4 Stunden, einschließlich aller Haltestellen. Für Kinder gibt es niederländische Kindersitze (max. 18 kg), Kinderfahrräder und ein Tandemfahrrad.

    Inkludiert : Fahrrad, Helm, Wasserflaschen, Snacks und ein in Guangzhou lebender Guide.
    Zzgl.: Transport vom und zum Ausgangspunkt der Tour.

    China, Lijiang, Tageswanderung Wenhai

    • €95 pro Person (bei 2 Personen)

    China, Lijiang, Tageswanderung Wenhai

    € 95 pro Person (bei 2 Personen)

    Das Wenhai-Trekking ist eine bereichernde Wanderung mit fantastischen Ausblicken in die wunderschöne Umgebung außerhalb des geschäftigen Lijiang. Sie spazieren durch Wälder, Blumenwiesen und entlang von freundlichen Dorfbewohnern. Das Dorf Wenhai liegt auf einer Höhe von 3100 m am Hang des Yulong-Berges. Die Naxi, die wichtigste ethnische Gruppe in Lijiang, leben seit mehr als 300 Jahren hier. Nördlich von Wenhai liegt das Dorf Xuehua, in dem eine Gruppe von Yi lebt, die ihren traditionellen Lebensstil beibehalten haben und Honig herstellen. Mit etwas Glück kann man ihn probieren! Sie gehen auch entlang des Wenhai-Beckens. Im Sommer eine riesige Graswiese mit kleinen Wasserströmen, im Winter ein ruhiger und friedlicher See.

    Dauer: 30 Minuten Fahrt bis zum Start, 4 Stunden Wanderung
    Enthalten: Englischsprachiger Guide, privater Transport und Wenhai-Schutzgebühr

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps