Dzongs, Klöster und Täler | Bhutan Reise | Dimsum - Anfang

Dzongs, Klöster und Täler. Lassen Sie sich Ihre Bhutan Rundreise von uns zusammenstellen.

Dzongs, Klöster und Täler

Auf dieser Reise werden Sie den zentralen Teil von Bhutan besuchen. Hier finden Sie einige der schönsten Dzongs, Klöster und Täler. Von der Hauptstadt Thimphu, reisen Sie über den Dochula Pass. Natürlich halten Sie hier, um die Aussicht auf den Himalaya zu genießen. Sie fahren dann weiter zum Punakha Dzong, wunderschön gelegen an der Stelle, wo zwei Flüsse zusammenfließen. Über den Dzong in Wangdue erreichen Sie das schöne Phobjika Tal. Vogelbeobachter können hier von Oktober bis März die seltenen Schwarzneckkräne beobachten. Nicht nur für Vogelfreunde ist dieses Tal lohnenswert. Sie können hier auch herrlich wandern. Über den Trongsa Dzong, dem größten in Bhutan, fahren Sie ins Bumthang Tal. Auch hier können Sie wandern und Klöster, Tempel und Dzongs besuchen. Natürlich genießen Sie außerdem den bhutanischen Alltag.
Vom Bumthangtal aus können Sie wählen: nach Paro oder Phuentsholing zurückkehren, um das Land zu verlassen oder weiter in Richtung Osten von Bhutan.

Mehr lesen Angebotsanfrage Hinzufügen

Von Thimpu nach Bumthang über Phobjika und Trongsa

Auf dieser Reise werden Sie den zentralen Teil von Bhutan besuchen. Hier finden Sie einige der schönsten Dzongs, Klöster und Täler. Von der Hauptstadt Thimphu, reisen Sie über den Dochula Pass. Natürlich halten Sie hier, um die Aussicht auf den Himalaya zu genießen. Sie fahren dann weiter zum Punakha Dzong, wunderschön gelegen an der Stelle, wo zwei Flüsse zusammenfließen. Über den Dzong in Wangdue erreichen Sie das schöne Phobjika Tal. Vogelbeobachter können hier von Oktober bis März die seltenen Schwarzneckkräne beobachten. Nicht nur für Vogelfreunde ist dieses Tal lohnenswert. Sie können hier auch herrlich wandern. Über den Trongsa Dzong, dem größten in Bhutan, fahren Sie ins Bumthang Tal. Auch hier können Sie wandern und Klöster, Tempel und Dzongs besuchen. Natürlich genießen Sie außerdem den bhutanischen Alltag.
Vom Bumthangtal aus können Sie wählen: nach Paro oder Phuentsholing zurückkehren, um das Land zu verlassen oder weiter in Richtung Osten von Bhutan.

Reiseplan (5 Tage / 4 Nächte)

1.Tag Thimpu – Wangdue über Punakha
2.Tag Wangdue – Phobjika
3.Tag Phobjika – Bumthang über Trongsa
4.Tag Bumthang
5.Tag Abreise Bumthang

Reiseplan
und Reisebeschreibung

1.Tag Thimpu – Wangdue über Punakha

Es steht eine lange Reise auf dem Programm, zehn Stunden Fahrt nach Trongsa. Die Landschaft durch die Sie fahren ist aber zauberhaft schön. Unterwegs halten Sie am Dochulapass (3150 m), wo Sie (bei klaren Wetterbedingungen) einen prachtvollen Ausblick auf den östlichen Himalaya haben. Es befinden sich 108 Stupas auf dem Pass.
Nach ungefähr drei Stunden erreichen Sie Wangdue, wo Sie wieder einen prachtvollen Ausblick haben, jetzt auf der Dzong von Wangdue.
Sie fahren weiter nach Punakha. Unterwegs fahren Sie am Kloster Chimi Lakhang vorbei, gebaut von dem ´Driving Madman', einer legendären Figur aus der buthanischen Geschichte. Er war davon überzeugt dass ein lockeres Leben mit viel Vergnügen den Weg zum Nirwana frei macht. Etwas ausführlicher besuchen Sie die Dzong von Punakha, eine der wichtigsten und schönsten im ganzen Land. Mit ein wenig Glück dürfen Sie hinein und können dort die prachtvolle Gebetshalle bewundern. Jahrhunderte lang war die Dzong die Winterresidenz der königlichen Familie. Es ist normalerweise in Punakha wärmer als in Thimpu.

2.Tag Wangdue – Phobjika

Sie besuchen heute zuerst das Phobjika Tal. Ein prachtvolles, weiträumiges Tal, dass vor allem bekannt ist wegen ihrer schwarzen Kranvögel, die hier überwintern. Mit ein wenig Glück werden Sie diese bewundern können. Sie besuchen das Kranvogelzentrum und genießen hier Ihr Mittagessen. Liebhaber können eine schöne Wanderung durch das Tal machen. Selbstverständlich besuchen Sie das kleine Gangtey Kloster. Die Restaurierung wurde von amerikanischen Buddhisten finanziert.

3.Tag Phobjika – Bumthang über Trongsa

Es sind dann noch drei Stunden bis nach Trongsa, eine schöne Fahrt über den Pele la Pass (3420 m). Hier sieht man oft Yaks umher laufen. Der Pass bietet eine schöne Gelegenheit für einen Blick auf die Black Mountains. Eine Stunde später erreichen Sie den Chorten von Chendebji, ein nepalesischer Chorten der an den Swamayambunath Chroten in Kathmandu erinnert. Kurz darauf sehen Sie schon Trongsa. Man sieht von hier aus die Dzong von Trongsa, die größte des Landes. So ein Dzong ist ein typisch bhutanisches Bauwerk. Es ist eine geschützte Niederlassung, wo sowie die bürgerlichen als auch die religiösen Machthaber leben. Die meisten Dzongs sind für Ausländer nicht zugängig. Unser Agent wird sich aber bemühen so viel Permits wie möglich für die Dzongs zu bekommen. Sie werden aber nicht in alle Räumlichkeiten gelangen, da wo gearbeitet wird, werden Sie nicht zugelassen. Es bleibt aber sehr vieles zu bewundern.
Sobald Sie Trongsa verlassen haben steigt der Weg an und Sie erreichen nach einer Stunde den Yotong la Pass (3425 m). Von hier aus sind es noch ungefähr zwei Stunden bis zum Bhumtangtal, wo Sie in Jakar (2600 m) übernachten werden, hier wird für die nächsten zwei Tage ihr zuhause sein. Von hier aus können Sie die verschiedenen Klöster besuchen oder prachtvolle Wanderungen im Tal unternehmen. Auch ein Spaziergang im Dorf, der Besuch eines Restaurants oder ein Bummel durch die Geschäfte sind lohnenswert. Selbstverständlich gibt es auch in dem Dorf eine Dzong, ein hochgelegenes Bauwerk mit beeindruckenden Mauern und einer Aussicht über die weite Umgebung.
Unterwegs nach Jakar wird im Chhume Tal angehalten (eines der vier Täler des Bhumtangtals). Dort besuchen Sie das Yahtra Webzentrum, wo Sie Bekanntschaft machen mit den lokal produzierten Textilformen (Yathra genannt). Diese sind bekannt wegen ihrer charakteristischen Motive und den klaren Farben.

4.Tag Bumthang

Heute können Sie einen Spaziergang durch das Tal machen und einige Klöster besuchen. Der Weg ist überwiegend flach, aber selbstverständlich können Nicht-Spaziergänger mit privaten PKW fahren. Zuerst wandern Sie zum Kurjey Lhakhang, einem der eindrucksvollsten Klöster, bestehend aus drei Tempeln. Einer dieser Tempel wurde von der Königin Großmutter gebaut. In dem Tempel gibt es eine heilige Höhle, wo Guru Rinpoche meditiert haben soll, nachdem er die Dämonen besiegt und Bhutan den tibetischen Buddhismus gebracht hatte. Es ist ein Spaziergang von etwa zwei Stunden, entlang mehrerer Klöster und zurück nach Jakar. Auf dem Weg passieren Sie Tamshing Gumba und Konchogsum Lhakhang, was Sie natürlich auch noch besuchen können.

5.Tag Abreise Bumthang

Sie können wählen, entweder fahren Sie in Richtung Thimpu zurück, oder Sie reisen weiter in den Osten von Bhutan. Vielleicht haben Sie Lust auf eine längere Wanderung im Bumthangtal? Schließlich gibt es noch die Möglichkeit zu einem Trekking zwischen Trongsa und Bumthang, dem sogenannten Owl Trek

Angebotsanfrage

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Unsere Hotel-Auswahl

Unser Bhutan wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

Wir haben diese Hotels für Sie selektiert.

Sehen Sie hier unsere erste Wahl, Hotels der Mittelklasse, womöglich Boutique Hotels, in ausgezeigneter Lage. Unsere komfortableren Hotels zur Upgrade finden Sie hier

Weitere komfortablen Optionen

Komfortables Hotel

Bhutan, Bumthang, Yu-Gharling Resort & Spa

+ €20 | pro Person pro Nacht

Gemütliche Unterkunft im Bumthang Tal mit lokalen Materialien und mit Blick auf Nachhaltigkeit gebaut. Vom Hotel aus haben Sie einen schönen Blick auf das Tal und den Fluss.

Weitere Inspirationen für Ihre Baustein

Unser Bhutan Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Ausflüge

Bhutan, meet a local: Besuch bei einer Familie in Bhutan

Ausflug

Auf Wunsch können wir einen Besuch bei einer Familie zu Hause vereinbaren. Sie besuchen eine traditionelle bhutanische Familie. Es ist in der Regel ein Haus auf Stelzen, so dass Sie über eine Treppe das Wohnzimmer betreten. Der Kochbereich ist getrennt vom Esszimmer und in den meisten Fällen werden Sie im Ess- und Wohnzimmer empfangen. Sie trinken (Milch)-Tee mit der Familie und wenn Sie möchten essen Sie zusammen. Ihr Reiseführer wird Sie dabei begleiten. Diese Begegnung kann von uns vor Abreise geregelt werden. Es kostet nichts extra, weil die Mahlzeiten und Aktivitäten in Bhutan bereits im Übernachtungspreis enthalten sind.

€ 0

Bhutan, meet a local: Besuch bei einer Familie in Bhutan

  • Ausflug
  • €0

Bhutan, meet a local: Besuch bei einer Familie in Bhutan

Ausflug | € 0

Auf Wunsch können wir einen Besuch bei einer Familie zu Hause vereinbaren. Sie besuchen eine traditionelle bhutanische Familie. Es ist in der Regel ein Haus auf Stelzen, so dass Sie über eine Treppe das Wohnzimmer betreten. Der Kochbereich ist getrennt vom Esszimmer und in den meisten Fällen werden Sie im Ess- und Wohnzimmer empfangen. Sie trinken (Milch)-Tee mit der Familie und wenn Sie möchten essen Sie zusammen. Ihr Reiseführer wird Sie dabei begleiten. Diese Begegnung kann von uns vor Abreise geregelt werden. Es kostet nichts extra, weil die Mahlzeiten und Aktivitäten in Bhutan bereits im Übernachtungspreis enthalten sind.

Erlebe Bhutan mit Dimsum Reisen

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Bausteine, Ausflüge und komfortablere Hotels. Unsere Reisespezialisten gestalten Ihre Rundreise persönlich und zu 100% individuell.

Persönliche Begegnungen auf nichtkommerzieller Basis.

Meet-a-local

Meet-a-local

Gaumenfreude für Feinschmecker: Streetfood-Touren, Kochkurse, Spitzenrestaurants usw.

Foodies

Foodies

Abenteuerlich und Off the beaten Track

Rough

Rough

Hike, bike, raft etc.

Active

Active

Massagen, Yoga, Zen, Hot Stone, Slow-Travel

Mindful

Mindful

Weitere Tipps für Ihre Bhutan Reise

Meet-a-local

Foodies

Rough

Active

Mindful

Wandern durch das Bumthang Tal

  • Baustein
  • 3 Tage
  • €630 pro Person

Stopover Delhi mit Taj Mahal

  • Baustein
  • 4 Tage
  • €290 pro Person

Wunderschönes Trekking zwischen Paro und Thimpu

  • Baustein
  • 5 Tage
  • €1260 pro Person

Preis

5 Tage | ab €930,-

ab € 930,- pro Person, (bei 2 Personen)

Im Arragenment enthalten:
- 4 Übernachtungen in einem Hotel der Mittelklasse, inkl. Frühstück
- Mittagessen und Abendessen
- Transport in einem privaten Pkw mit Fahrer und englischsprachiger Reiseleitung während der ganzen Reise
- Permit Bhutan
- Ausflüge und Eintrittsgelder


Nicht enthalten:
- Trinkgelder
- Getränke
- Zuschlag Hauptsaison (März - Mai, Sep - Nov) € 180,-
- meet-a-local Aktivitäten
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortableres Hotel (optional)

Angebotsanfrage Hinzufügen

Preis

Dzongs, Klöster und Täler

ohne internationale Flüge

ab € 930,- pro Person, (bei 2 Personen)

Im Arragenment enthalten:
- 4 Übernachtungen in einem Hotel der Mittelklasse, inkl. Frühstück
- Mittagessen und Abendessen
- Transport in einem privaten Pkw mit Fahrer und englischsprachiger Reiseleitung während der ganzen Reise
- Permit Bhutan
- Ausflüge und Eintrittsgelder


Nicht enthalten:
- Trinkgelder
- Getränke
- Zuschlag Hauptsaison (März - Mai, Sep - Nov) € 180,-
- meet-a-local Aktivitäten
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortableres Hotel (optional)

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Bhutan?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Angebotsanfrage Hinzufügen

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips