Selbstfahrer-Reise Weißrussland | Belarus Selfdrive | Rundreise mit dem Mietwagen | Dimsum Reisen

Selfdrive | Fly Drive Weißrussland. Selfdrive Belarus | Diese Reise ermöglicht es Ihnen, Belarus mit einem Mietwagen zu erkunden. Fordern Sie ein kostenloses Angebot von unserem Belarus-Reisespezialisten an.

Mit dem Mietwagen durch Weißrussland

Entdecken Sie Weißrussland mit einem Mietwagen. Dies gibt Ihnen optimale Freiheit, dieses unbekannteste Land in Europa zu erkunden.
Belarus hat eine überraschende Menge zu bieten! Wunderschöne sowjetische Architektur, unberührte Natur, bestehend aus Hunderten von Seen und Urwäldern, herzliche Menschen und eine köstliche Küche!

Auf dieser individuellen Reise durch Weißrussland werden Sie all dies und noch mehr entdecken!

Sie starten Ihre Reise in der belarussischen Hauptstadt Minsk. Nachdem Sie diese Stadt erkundet haben, besuchen Sie die beiden schönsten Schlösser des Landes in Mir und Njaswisch, die Urwälder im Belavezhskaya Pushcha Nationalpark und die wunderschönen Städte Brest, Hrodna und Vitebsk.

Diese Reise beginnt mit einer Einführung durch einen lokalen Guide in einem traditionellen belarussischen Restaurant, wo Sie gemeinsam Draniki essen und in der Zwischenzeit alles darüber erfragen können. Ein idealer Einstand in Ihre Reise durch Weißrussland!

Mehr lesen

Mit dem Mietwagen durch Weißrussland

Entdecken Sie Weißrussland mit einem Mietwagen. Dies gibt Ihnen optimale Freiheit, dieses unbekannteste Land in Europa zu erkunden.
Belarus hat eine überraschende Menge zu bieten! Wunderschöne sowjetische Architektur, unberührte Natur, bestehend aus Hunderten von Seen und Urwäldern, herzliche Menschen und eine köstliche Küche!

Auf dieser individuellen Reise durch Weißrussland werden Sie all dies und noch mehr entdecken!

Sie starten Ihre Reise in der belarussischen Hauptstadt Minsk. Nachdem Sie diese Stadt erkundet haben, besuchen Sie die beiden schönsten Schlösser des Landes in Mir und Njaswisch, die Urwälder im Belavezhskaya Pushcha Nationalpark und die wunderschönen Städte Brest, Hrodna und Vitebsk.

Diese Reise beginnt mit einer Einführung durch einen lokalen Guide in einem traditionellen belarussischen Restaurant, wo Sie gemeinsam Draniki essen und in der Zwischenzeit alles darüber erfragen können. Ein idealer Einstand in Ihre Reise durch Weißrussland!

Reiseplan (9 Tage / 8 Nächte)

Tag 1 - Ankunft in Minsk
Tag 2 - Minsk / Stadtrundgang
Tag 3 - Minsk - Njaswisch, über Mir
Tag 4 - Njaswisch - Brest
Tag 5 - Brest - Belavezhskaya Pushcha Nationalpark
Tag 6 - Belavezhskaya Pushcha Nationalpark - Hrodna
Tag 7 - Hrodna - Zabrodye
Tag 8 - Zabrodye - Minsk
Tag 9 - Abreise Minsk

Reiseplan
und Reisebeschreibung

Tag wählen

Tag 1 - Ankunft in Minsk

Tag 1 - Ankunft in Minsk

Sie treffen am Flughafen Minsk ein, wo Sie Ihren Fahrer treffen, der Sie anschließend zum Hotel fahren wird. Sie werden begrüßt und lernen sofort die belarussische Küche kennen. Zusammen mit einem Guide werden Sie in ein lokales Restaurant gehen, wo Ihnen ein traditionelles Essen angeboten wird. Natürlich werden Sie eines der berühmtesten Gerichte in Belarus essen - Draniki (Kartoffelpuffer)! Und natürlich können Sie Ihre anstehende Selbstfahrer-Reise mit dem lokalen Guide durchgehen.

Tag 2 - Minsk / Stadtrundgang

Tag 2 - Minsk / Stadtrundgang

Am Morgen machen Sie einen Spaziergang mit einem lokalen Guide, um mehr über das tägliche Leben der Minsker zu erfahren: wo sie etwas trinken, wo sie Obst und Gemüse bekommen usw. Natürlich besuchen Sie auch einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie werden sehen, dass Minsk eine Stadt ist, in der das Mittelalter, die Sowjetzeit und die Neuzeit eine einzigartige Mischung bilden, die Minsk ausmacht.

Am Nachmittag können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden.

Tag 3 - Minsk - Njaswisch, über Mir

Tag 3 - Minsk - Njaswisch, über Mir

Am Morgen bekommen Sie Ihren Mietwagen und können Weißrussland auf eigene Faust erkunden.

Die heutige Reise führt Sie zu zwei der berühmtesten Schlösser der belarussischen Geschichte, die beide auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Die erste Station ist das Schloss Mir, das im frühen 16. Jahrhundert im gotischen Stil erbaut wurde, aber schließlich auch in die Hände der Familie Radziwill gelangte, die es im Renaissancestil renovierte. Sie besichtigen das Schloss und können einheimische Getränke probieren.

Anschließend besuchen Sie die Burg von Njaswisch, die von einem großen Schlosspark umgeben ist. Das Schloss war einst im Besitz der Familie Radziwill, wurde mehrmals umgebaut und renoviert und ist heute eine Mischung aus verschiedenen Baustilen (Renaissance, Klassizismus, Barock und Rokoko). Es gibt jetzt ein Museum, ein Restaurant und ein Hotel. Das Schloss ist von Legenden umgeben, darunter die der Barbara Radziwill, der schwarzen Dame von Njaswisch. Sie soll vergiftet worden sein und spukt immer noch im Schloss. Sie übernachten in einem Hotel in der Nähe des Schlosses.

Tag 4 - Njaswisch - Brest

Tag 4 - Njaswisch - Brest

Am Morgen fahren Sie nach Brest. Diese Stadt liegt in der Nähe von Polen und der Ukraine und hat daher die internationale Atmosphäre einer Grenzstadt. Sie besuchen die beeindruckende Festung von Brest, die im Zweiten Weltkrieg eine wichtige Rolle gespielt hat. Die Festung wurde im 19. Jahrhundert erbaut und wurde eine wichtige Bastion der Russen im Kampf gegen die Deutschen. Die Nazis hatten geplant, die Festung innerhalb von 8 Stunden zu erobern, aber die Soldaten hielten sich schließlich 30 Tage lang auf.

Am Abend können Sie die Savickaja-Straße mit ihren gemütlichen Restaurants und Cafés entlang spazieren.

Tag 5 - Brest - Belavezhskaya Pushcha Nationalpark

Tag 5 - Brest - Belavezhskaya Pushcha Nationalpark

Sie reisen zu einem der Höhepunkte eines jeden Besuchs in Belarus, dem Belavezhskaya Pushcha Nationalpark. Dieser Park gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Park an der Grenze zu Polen besteht aus den letzten Urwäldern Europas mit 500 Jahre alten Eichen und 250 verschiedenen Tierarten. Am auffälligsten ist der zubr oder der europäische Bison (Wisent), das größte Säugetier in Europa.

Am Eingang des Parks befindet sich ein kleines Museum, das der Geschichte, Flora und Fauna dieses Parks gewidmet ist. Es gibt auch einen Tierpark, in dem Sie die im Park lebenden Tiere sehen können. Wenn Sie den Park selbst erkunden möchten, können Sie eine der Wandertouren unternehmen oder ein Fahrrad mieten und einer Radroute folgen. Sie können den Park auch mit dem Auto erkunden.

Wenn Sie die Wisente in freier Wildbahn sehen möchten, sind diese am besten in den Wintermonaten zu sehen. Dann kommen sie von tief im Wald mehr in die Mitte des Parks auf der Suche nach Nahrung. Es ist auch möglich, (im Sommer) einen Ausflug mit einem Ranger zu buchen, mit dem Sie (am frühen Morgen) nach den Wisenten suchen. Dies muss im Voraus angefragt werden.

Sie schlafen in einem Hotel im Park. Von hier aus können Sie bequem die Wanderrouten und/oder Radtouren machen.

Tag 6 - Belavezhskaya Pushcha Nationalpark - Hrodna

Tag 6 - Belavezhskaya Pushcha Nationalpark - Hrodna

Sie Fahrt geht weiter nach Hrodna (Grodno) in der Grenzregion zu Polen und Litauen. Historisch gesehen war es auch abwechselnd Teil des polnischen, litauischen und russischen Reiches, um schließlich Teil von Belarus zu werden. Die Stadt ist voller katholischer Kirchen, die an die polnische und litauische Vergangenheit erinnern. Das historische Stadtzentrum blieb trotz der turbulenten Schlachten um die Weltkriege gut erhalten.

Tag 7 - Hrodna - Zabrodye

Tag 7 - Hrodna - Zabrodye

Heute verbringen Sie auf eine ganz andere Art und Weise, wie zu Sowjetzeiten, die Nacht in einer Datscha. Während der Sowjetzeit war es sehr verbreitet, dass die Bewohner der Großstadt ein Landhaus besaßen. Hier konnten sie kurzzeitig dem Trubel der Großstadt, aber auch der Kontrolle entkommen. Sie konnten auch ihr eigenes Essen anbauen und ihre Freunde und Familie frei treffen und miteinander reden und kochen.

Sie reisen zu einer Datscha, etwa 95 Kilometer außerhalb von Minsk. Dieses alte Bauernhaus befindet sich im schönen Dorf Zabrodye, im Stadtteil Wilejka und am Fluss Natochanka. Hier können Sie das traditionelle belarussische Landleben genießen. Die Eigentümer versuchen, diese Tradition aufrechtzuerhalten und die alten Gewohnheiten so gut wie möglich zu bewahren. Viel Aufmerksamkeit wird auch der Vergangenheit und dem Sammeln von Nostalgie gewidmet (man denke an alte Möbel / Küchenutensilien und sowjetische Autos). Auch Geschichtsliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Der Hof liegt an der alten deutsch-russischen Frontlinie aus dem Ersten Weltkrieg. In den umliegenden Wiesen wurden viele Artefakte gefunden, die heute in einem kleinen Museum gesammelt werden. Dieses Museum befindet sich in einer alten Kirche und einem alten Eisenbahnwaggon.

Tag 8 - Zabrodye - Minsk

Tag 8 - Zabrodye - Minsk

Am Morgen fahren Sie zurück nach Minsk. Sie geben den Mietwagen am Nachmittag zurück und verbringen den Rest des Tages beliebig.

Tag 9 - Abreise Minsk

Unsere Hotel-Auswahl in Belarus

Unser Belarus wählt für Sie schöne, charakteristische Hotels. Möchten Sie mehr Komfort oder einen Aufenthalt in einer unvergesslichen Lage? Dann schauen Sie sich unsere komfortablen Optionen an.

    Belarus, Minsk, Hotel Monastyr

    Charmantes Hotel im alten Kloster der Bernardinen aus dem 17. Jahrhundert. Zentral in ruhiger Lage in der Altstadt gelegen. Ruhige Gegend. Schönes altes Gebäude und Zimmer.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Belarus, Minsk, Hotel Monastyr

    Charmantes Hotel im alten Kloster der Bernardinen aus dem 17. Jahrhundert. Zentral in ruhiger Lage in der Altstadt gelegen. Ruhige Gegend. Schönes altes Gebäude und Zimmer.

    Belarus, Belavezhskaya Pushcha Nationalpark, Kamenyuki Hotel

    Hotelkomplex mit mehreren Gebäuden vor den Toren des wunderschönen Belavezhskaya Pushcha Nationalparks. Die Zimmer sind einfach. In der Nähe gibt es ein Restaurant und ein Café. Museum und Tierpark sind gleich nebenan. Die meisten Wander- und Radwege beginnen am Hotel.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Belarus, Belavezhskaya Pushcha Nationalpark, Kamenyuki Hotel

    Hotelkomplex mit mehreren Gebäuden vor den Toren des wunderschönen Belavezhskaya Pushcha Nationalparks. Die Zimmer sind einfach. In der Nähe gibt es ein Restaurant und ein Café. Museum und Tierpark sind gleich nebenan. Die meisten Wander- und Radwege beginnen am Hotel.

    Belarus, Brest, Hermitage Hotel

    Komfortables 4-Sterne-Hotel, zentral gelegen in Brest. Obwohl es ein ziemlich neues Hotel ist, ist es im historischen Stil von Brest gebaut.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Belarus, Brest, Hermitage Hotel

    Komfortables 4-Sterne-Hotel, zentral gelegen in Brest. Obwohl es ein ziemlich neues Hotel ist, ist es im historischen Stil von Brest gebaut.

    Belarus, Datscha

    Ein wunderbares Erlebnis: Sie übernachten Sie in diesem uralten Bauernhaus in der russischen Landschaft. Der Ort ist so authentisch, dass bereits mehrere Filme aufgenommen wurden. Auch ein schöner Ort für Geschichtsliebhaber, hier befindet sich ein echtes Museum mit Artefakten aus dem Ersten Weltkrieg.
    Aber auch Liebhaber eines ruhigen, authentischen Landlebens kommen hier auf ihre Kosten.

    in Ihrer Rundreise enthalten

    Belarus, Datscha

    Ein wunderbares Erlebnis: Sie übernachten Sie in diesem uralten Bauernhaus in der russischen Landschaft. Der Ort ist so authentisch, dass bereits mehrere Filme aufgenommen wurden. Auch ein schöner Ort für Geschichtsliebhaber, hier befindet sich ein echtes Museum mit Artefakten aus dem Ersten Weltkrieg.
    Aber auch Liebhaber eines ruhigen, authentischen Landlebens kommen hier auf ihre Kosten.

Weitere komfortable Optionen für Ihren Aufenthalt in Belarus

    Belarus, Minsk, Crowne Plaza Hotel

    Schönes 5-Sterne-Hotel im Zentrum von Minsk in der Nähe des Hauptplatzes. Das Hotel liegt in der Nähe einer U-Bahn-, Bahn- und Bushaltestelle, aber fast alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind geräumig, komfortabel und haben einen klassischen Look. Das Hotel verfügt über zahlreiche Einrichtungen, darunter zwei Restaurants, ein Fitnesscenter, einen Pool, einen Nachtclub und ein Casino.

    + €45 pro Person pro Nacht

    Belarus, Minsk, Crowne Plaza Hotel

    + €45 pro Person pro Nacht

    Schönes 5-Sterne-Hotel im Zentrum von Minsk in der Nähe des Hauptplatzes. Das Hotel liegt in der Nähe einer U-Bahn-, Bahn- und Bushaltestelle, aber fast alle Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind geräumig, komfortabel und haben einen klassischen Look. Das Hotel verfügt über zahlreiche Einrichtungen, darunter zwei Restaurants, ein Fitnesscenter, einen Pool, einen Nachtclub und ein Casino.

Ausflüge in Belarus

Weitere Inspirationen für Ihre Rundreise

Unser Belarus Reisespezialist wählt für Sie geeignete Ausflüge aus. Sehen Sie hier, was wir zu bieten haben und fügen Sie diese direkt in den Angebotskorb ein

Bausteine

Weitere Tipps für Ihre Belarus Reise

Datscha-Aufenthalt

Erleben Sie die authentische Landschaft in Belarus
  • 3 Tage
  • €425 pro Person

Moorwandern in Weißrussland

Einzigartige Naturwanderung
  • 2 Tage
  • €250 pro Person

Minsks Höhepunkte

Städtereise nach Minsk
  • 5 Tage
  • €595 pro Persone

Preis

Selfdrive-Reise: Belarus

9 Tage
ab €935,-

ab € 935,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:

- Unterkunft in Dimsums Standardhotels, inklusive Frühstück
- private Flughafentransfers
- Mietwagen (Kategorie A) für 6 Tage
- Stadtrundfahrt Minsk
- Begrüßungsdinner in einem traditionellen Restaurant in Minsk

Nicht enthalten:

- internationaler Flug
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Hotels

Hinzufügen

Preis

Selfdrive-Reise: Belarus

ohne internationale Flüge

ab € 935,- pro Person, bei 2 Personen in einem Doppelzimmer.

Im Preis enthalten:

- Unterkunft in Dimsums Standardhotels, inklusive Frühstück
- private Flughafentransfers
- Mietwagen (Kategorie A) für 6 Tage
- Stadtrundfahrt Minsk
- Begrüßungsdinner in einem traditionellen Restaurant in Minsk

Nicht enthalten:

- internationaler Flug
- nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
- Trinkgelder
- persönliche Ausgaben
- Eintrittsgelder, es sei denn diese sind erwähnt
- optionale Ausflüge
- Zuschlag für komfortablere Hotels

Formular ausfüllen

Weitere Inspirationen für Ihre Reis

Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie können jetzt zur Angebotsanfrage, oder andere Optionen dazu wählen.

Weiter planen

Fernweh nach Belarus?
Unsere Reisespezialisten bereiten Ihre Reise gerne für Sie vor!

Reistips

Last minute tips en tricks

Bekijk alle tips

Reistips

>
zu Ihrem Reisekorb hinzugefügt

Selfdrive-Reise: Belarus

9 Tage

Weißrussland mit einem Mietwagen entdecken

€ 935 pro Person

Weitere Inspirationen für Ihre Reise

Zur Inspiration präsentieren wir wunderschöne Belarus Bausteinen und Ausflügen.

Bausteine

    Datscha-Aufenthalt

    Erleben Sie die authentische Landschaft in Belarus
    • 3 Tage
    • €425 pro Person

    Moorwandern in Weißrussland

    Einzigartige Naturwanderung
    • 2 Tage
    • €250 pro Person

    Minsk-Sommerreise

    Städtereise nach Minsk und Umgebung
    • 5 Tage
    • €790 pro person

Ausflüge

    Belarus, Minsk, Aufenthalt in einem Sommerhaus

    € 160 pro Person

    Besuchen Sie eine Datscha. Entspannen Sie in dieser Zeit in einer belarussischen "Banja" (einer Holzsauna) probieren Sie köstliche belarussische Gerichte, halten Sie sich mit Sport fit,(Radfahren, Wandern, Frisbee und vieles mehr) oder genießen Sie die Umgebung und die schöne Natur! Am Abend werden Sie nach Minsk zurückgebracht.

    Belarus, Minsk, Sowjet Tour

    € 65 pro Person

    Bereite dich auf eine lange Reise vor!
    Während dieser Tour werden Sie viele Jahre zurückreisen und sich im größten Land der Welt befinden: der Sowjetunion!
    Ein einheimischer Guide wird Sie herumführen, Ihnen die schönste stalinistische Architektur näherbringen und Ihnen alles über das Leben der sowjetischen Bewohner erzählen. Am Nachmittag werden Sie in einem Restaurant im sowjetischen Stil zu Mittag essen, danach werden Sie im sowjetischen Lager GUM einkaufen gehen und einen Spaziergang durch das Viertel Asmolauka machen, ein typisches Wohngebiet aus dieser Zeit.

    Belarus, Minsk, sowjetischer Spa-Tag

    € 175 pro Person

    Haben Sie jemals von den sowjetischen Kurorten gehört? Jeder in der Sowjetunion war glücklich,ein Sanatorium besuchen zu können - einen Ort irgendwo in der Natur, wo man für ein paar Tage oder sogar Wochen zur täglichen Wellnessbehandlung gehen konnte. Während dieser Exkursion können Sie selbst ein solches Spa ausprobieren! Einige der Behandlungen sind eher gewöhnungsbedürftig .... Aber machen Sie sich keine Gedanken, denn sie sind sehr gut für die Gesundheit.

    Belarus, Kajakfahren

    • €150 pro Person

    Belarus, Kajakfahren

    € 150 pro Person

    Entspannen Sie den ganzen Tag in der Natur. Sie werden ungefähr eine Autostunde außerhalb von Minsk an einen Fluss gebracht. Dann können Sie sich beim Kajakfahren entspannen, eine einfache Fahrt von 4-5 Stunden durch die wunderschöne Natur.

    Langsam aber sicher segeln Sie aus der Natur in die Stadt. Ein Mittagessen ist inbegriffen und am Ende des Tages können Sie (optional) die Muskeln in einer traditionellen Banja (Sauna) entspannen.

    P.S. Denken Sie daran, dass Sie das Kajak einige Male über eine Brücke oder ein anderes Hindernis heben müssen (der Guide hilft Ihnen natürlich dabei).

    Belarus, Minsk, Brotback-Workshop

    € 110 pro Person

    Ein Brotbackworkshop ist eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung! Sie verbringen den Tag in einer gemütlichen Lodge in der Nähe des Waldes, in guter und angenehmer Gesellschaft. Am Ende des Tages nehmen Sie ein wertvolles Rezept mit nach Hause und natürlich frisches Brot, das Sie selbst gebacken haben!

    Während dieses Workshops lernen Sie ein traditionelles belarussisches Rezept, begleitet von einer Person, die seit mehreren Jahren Brot backt. Der Workshop ist offen für ein breites Publikum von kulinarischen Enthusiasten: auch wenn Sie noch nie zuvor etwas gebacken haben.

    Inklusive: Workshop, Transfer von/nach Minsk, Mittagessen.

Erhalten Sie unseren Newsletter

Ihre E - Mail Adresse:

Cookies und privacy

Die Webseite von Dimsum Reisen verwendet Cookies. Diese Cookies unterscheiden wir in unterschiedliche Kategorien: funktionelle, analytische, werbungs- und social media Cookies.

Cookies Richtlinien
Datenschutzerklärung

Newsletter Monatliche Reisetipps